Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: SIMIT - iSILOG

  1. #1
    Registriert seit
    01.05.2013
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,


    es ist jetzt gerade die neue Simit Version 7.1 herausgekommen mit vielen interessanten Features:

    Über die Shared Memory Kopplung lassen sich andere Systeme von Siemens PLM (Plant Simulation / NX Mechatronics Concept Designer) anschließen, so dass eine getrennte Sensor/Aktor und 3D und Layoutmodellierung möglich ist (Wiederverwendung der Konstruktion oder von Simulationsmodellen)

    Ebenso lassen sich über diese offene Schnittstelle Fremdsteuerungen und andere Fremdsysteme (nicht Siemens) anschließen.

    Es ist nun über eine offene XML-Schnittstelle möglich aus anderen Systemen und mit definierten Benutzervorlagen praktisch automatisch Simit Modelle zu erzeugen - eine sehr komfortable Integration in den eigenen Workflow ist möglich.

    Es gibt nun eine umfangreiche Fördertechnik und Prozessautomatisierungsbibliothek.

    Simit gibt es nun in unterschiedlichen Versionen, je nach Anforderung an Schnittstellen und Programmier/Erweiterungsmöglichkeiten.

    Mehr Info ist unter
    SIMIT - iSILOG
    zu finden.

    Über uns sind bei Bedarf auch Testversionen erhältlich, dann bitte uns eine Mail schicken (Kontakt siehe Website)


    Gruss
    Zitieren Zitieren SIMIT - iSILOG  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von isilog Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,


    es ist jetzt gerade die neue Simit Version 7.1 herausgekommen mit vielen interessanten Features:

    Gehört doch wohl eher nach Werbung und nicht nach Automation.

    Braucht man wirklich solche "Werkzeuge"?
    Also ich bin da sehr skeptisch.


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #3
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    845
    Danke
    261
    Erhielt 121 Danke für 88 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Gehört doch wohl eher nach Werbung und nicht nach Automation.

    Braucht man wirklich solche "Werkzeuge"?
    Also ich bin da sehr skeptisch.


    bike
    huhu bike,
    simulationssoftware kann schon einiges an Zeit vor Ort einsparen. Ich war da auch immer sehr skeptisch,
    aber habe jetzt für einen Kunden mal eine Siloanlage programmiert für eine Molkerei, und ich war echt erstaunt
    was man da schon für optimierungen machen kann, welche vor Ort bei der IBN immer nur unter Zeitdruck zu
    erledigen sind. Mal abgesehen davon dass man nicht immer unmengen an Tonnen von Material zum spielen bei der IBN bekommt
    gruss Markus

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu mnuesser für den nützlichen Beitrag:

    ducati (02.05.2013)

  5. #4
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    von vielen Kunden wird auch eine Simulation im Vorfeld gefordert... Bringt schon ne Menge um Probleme im Vorfeld zu erkennen...

    Natürlich braucht man zum Programmieren der Simulation aber auch nochmal in etwa die selbe Zeit wie für das eigentliche Steuerungsprogramm... aber es spart Inbetriebnahmezeit...

    Ich dachte immer Simit ist von Siemens? Oder haben die das verkauft?

    Gruß.

  6. #5
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    von vielen Kunden wird auch eine Simulation im Vorfeld gefordert... Bringt schon ne Menge um Probleme im Vorfeld zu erkennen...

    Natürlich braucht man zum Programmieren der Simulation aber auch nochmal in etwa die selbe Zeit wie für das eigentliche Steuerungsprogramm... aber es spart Inbetriebnahmezeit...

    Ich dachte immer Simit ist von Siemens? Oder haben die das verkauft?

    Gruß.
    Stimmt mit ungetesteter Software auf die Baustelle geht nicht mehr. Viel zu viel Zeitdruck.

    Ich kenne jetzt nur WinMod aber die Applikation zu erstellen geht fix, wenn man im Laufe der Zeit schon ein paar Macros abgelegt hat.
    Diese Arbeit kann auch der Stift oder Praktikant machen -> da diese noch weniger bekommen, als wir Programmierer halten sich auch die Kosten in Grenzen.

    Und ich dachte auch immer, dass dies ein Siemensprodukt ist.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  7. #6
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Ich kenne jetzt nur WinMod aber die Applikation zu erstellen geht fix, wenn man im Laufe der Zeit schon ein paar Macros abgelegt hat.
    Diese Arbeit kann auch der Stift oder Praktikant machen -> da diese noch weniger bekommen, als wir Programmierer halten sich auch die Kosten in Grenzen.
    Das sehe ich anders! Je nachdem welche aufwändigeren Prozesskopplungen man simulieren will, ist das ein ziemlich komplexes Thema... Und außerdem ist jede Anlage anders. Welcher Lehrling versteht denn überhaupt was Du mit der Simulation vorhast...

    Weiterhin pflegst Du jede Änderung der Hardware/IO-Konfiguration doppelt in SPS-Programm und Simulationsprogramm doppelt nach...

    Ich wehre mich immer wehement gegen die Aussage: "die Simulation ist mal eben gemacht" Das stimmt so definitiv nicht...

    Wobei man natürlich erstmal definieren muss, was man eigentlich simulieren will, da geht der Bereich schon von wenig/schnell bis aufwendig...

    Gruß.

  8. #7
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.083
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer Simit ist von Siemens? ...
    Dachte ich auch, aber die Webseite von Siemens
    ist nicht wirklich aktuell:

    Simulating & Testing - SIMIT - Cross Industry Solutions - Siemens

    Das kann Frau oder Herr isilog sicher klären.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  9. #8
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.206
    Danke
    237
    Erhielt 818 Danke für 692 Beiträge

    Standard

    Also für unsere Serienmaschinen haben wir Simulationen.
    Doch eine Anlage mit 30 BAZ und Verkettungen mit allem was schön macht und schwierig ist, wer oder was soll da eine Simulation bauen und dann noch alles austesten?
    Zu dem Thema, dass der Kunde eine Simulation will ist meist so, dass die Kaufleute etwas sehen wollen.
    Die Techniker wissen, dass nur das Ergebnis zählt.
    Bei PCS7 verstehe ich sogar noch, doch bei "normalen" Steuerungen?


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  10. #9
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Das kann Frau oder Herr isilog sicher klären.
    Hab letztens nur das hier gelesen:

    Siemens Industry Online Support - Automation Service, Automation Support, Simatic Service, Simatic Support, Technical Support, Technical Consulting

    Gruß.

  11. #10
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen

    Und ich dachte auch immer, dass dies ein Siemensprodukt ist.
    Das ist immer noch ein Siemens Produkt. Steht auch auf der Website von iSILog
    http://www.isilog.de/images/pdfs/SIMIT_EN.pdf

    Die erstellen scheinbar Simulationen im Kundenauftrag mit Simit

Ähnliche Themen

  1. Simit
    Von Adenauer im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 12:27
  2. Simit
    Von kpeter im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 21:56
  3. Simit
    Von mark_ im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 13:16
  4. simit
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2005, 21:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •