Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: DCF77 Funkuhrempfänger (24 VDC) für SPS

  1. #1
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    125
    Danke
    12
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Cool


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hatte schon seit langer Zeit immer wieder mal nach einem DCF-Empfänger für SPS gesucht, der das Funkuhrsignal auf 24 VDC portiert. Ich hatte bisher nur 5 VDC-Baugruppen gefunden.
    Wir haben deshalb mit einem Partner aus einer bestehenden Nebenuhrsteuerung eine Platine für SPS entwickelt.

    Der Empfänger wandelt das Zeitsignal des Funksenders in ein 24 VDC Signal um, das in der SPS einfach dekodiert werden kann. Damit kann man sehr einfach die Uhren in der SPS synchronisieren.
    Das Signal belegt lediglich einen 24 VDC-Eingang der SPS.

    Wir haben das für unsere Thinget SPS erfolgreich eingesetzt und stellen ein Programm zur Synchronisation der Thinget Uhr mit dem Empfänger als Download zur Verfügung.
    Die Baugruppe funktioniert aber für beliebige SPS.

    Da ich mir vorstellen kann, dass so ein Zeitmodul für einige hier interessant ist, haben wir das in unserem Shop aufgenommen:
    http://www.spstiger.de/Funkuhrempfaenger-DCF77-fuer-SPS

    Steffen
    Zitieren Zitieren DCF77 Funkuhrempfänger (24 VDC) für SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    496
    Danke
    162
    Erhielt 67 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Wenn das ganze jetzt noch ein Gehäuse hätte ....
    Ich suche so etwas auch des öfteren. Ich habe hier noch so ein Teil liegen, was leider nicht mehr hergestellt wird. Das Prinzip war das gleiche. Aber das ganze war in einem Gehäuse. Im Kopf habe ich jetzt ein Gehäuse wie diese :
    http://www.theben.de/Produkte/Zubeho...nguage)/ger-DE
    Ich bin der Meinung der Lieferant hatte sich damals auch mit Theben genau über dieses geeinigt. Eure Platine und Antenne in einem solchen Gehäuse und das ganze wäre ein richtig schickes Produkt.

    Vielleicht kommt das ja noch?
    So einfach wie möglich – so kompliziert wie nötig.

  3. #3
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.534
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    @spstiger

    Schau dir mal zum Vergleich folgendes an: http://www.process-informatik.de/produkte/uhrzeit&mt=1
    So könnte eine industrietaugliche Ausführung aussehen.

    Dafür kannst du dann gerne den doppelten Preis verlangen

  4. #4
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    496
    Danke
    162
    Erhielt 67 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    @Blockmove

    Nein, finde ich nicht gut.
    Elegant ist es, die Elektronik gleich mit in die doch recht voluminöse Antenne einzubauen. Dann wird der ganze "industrietaugliche" Blechkasten nicht benötigt. Weiterhin benötigt spstiger bei seinem Aufbau nur einen Di und 24V DC.
    So einfach wie möglich – so kompliziert wie nötig.

  5. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.534
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    @Kieler

    Abgesetzte bzw. externe Antennen sind eigentlich Standard bei DCF, WLAN usw.
    Ich wollte zudem nur spstiger zeigen, wie "Marktbegleiter" ein ähnliches Produkt gestalten.

    Gruß
    Dieter

  6. #6
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    125
    Danke
    12
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Danke für eure Beiträge, finde ich sehr hilfreich. Was würdet ihr von so einem Hutschienengehäuse halten:
    http://www.voelkner.de/products/1905...-2-2-Kmgy.html

    Oder doch eher ein Wandgehäuse in dieser Art:
    http://www.voelkner.de/products/4023...raegungen.html

    Grüße

    Steffen

  7. #7
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.534
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    Entweder Hutschiene oder das Theben-Gehäuse von Kieler

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    spstiger (13.05.2014)

  9. #8
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    496
    Danke
    162
    Erhielt 67 Danke für 63 Beiträge

    Standard

    Es ist halt die Frage, wie man es machen möchte. Wenn Elektronik und Antenne getrennt sind, dann das Hutschienengehäuse. Falls man beides zusammen aufbaut, dann das Wandgehäuse. Ich habe mal ein Foto eines älteren Gerätes beigepackt. Hier ist alles in einem Gehäuse. Dieses schraubt man an einer günstigen Stelle an die Wand und geht in den Schaltschrank zur SPS nur noch mit einer 3adrigen Leitung. Im Schrank gibt es also keinen weiteren Komponenten der Uhr. Die DCF Uhr von Siemens, macht das ähnlich. Diese befindet sich auch in einem Wandgehäuse, nicht unähnlich denen aus deinem Link.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    So einfach wie möglich – so kompliziert wie nötig.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kieler für den nützlichen Beitrag:

    spstiger (13.05.2014)

  11. #9
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    125
    Danke
    12
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Das ist wirklich sehr hilfreich, Vielen Dank. Siemens macht das gut, besonders das Schild mit der richtigen Ausrichtung ist eine sehr gute Idee.

  12. #10
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Kieler Beitrag anzeigen
    Die DCF Uhr von Siemens, macht das ähnlich. Diese befindet sich auch in einem Wandgehäuse
    https://eb.automation.siemens.com/ma...SIPLUS%20DCF77
    Ich schmeiss, wegen der Vollständigkeit, den Link mal hier rein. Ist zwar nicht ganz günstig aber ich glaub es gibt fertige Bausteine dazu.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    spstiger (14.05.2014)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 17:17
  2. DCF77 Funkuhempfänger
    Von maisanuk im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 09:23
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 20:09
  4. 1000 VDC 10A trennen
    Von svenulm31 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 07:53
  5. biete möller 412 dc rc (24 VDC)
    Von alfons im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 14:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •