Hallo liebe Forengemeinde,

seit einigen Tagen ist Version 7 der Library „PLCcom für S7“ ist erhältlich!
PLCcom ist eine hoch optimierte Komponente, die speziell für Java / .NET-Softwareentwickler bereitgestellt wird. Die Komponente stellt Softwareentwicklern einen komfortablen Zugriff auf eine S7-SPS zur Verfügung, um Daten auszulesen oder zu schreiben bzw. Steuerungsaufgaben zu übernehmen.

Aufgrund vieler Anfragen wird die Version 7 auch als Free-Edition für Privatanwender mit dem technischen Funktionsumfang der Professional-Version kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Folgende Neuerungen und Änderungen bietet PLCcom Version 7 seinen Nutzern:

  • Vereinheitlichung des Klassenmodels bei Lesen, Schreiben und Zugriff auf die ReadCollection
  • Detaillierte Diagnose-Ausgaben für jeden einzelnen Request zur effizienten Fehlersuche
  • Vollständige Unterstützung der Siemens Logo! 0BA8
  • Datenserver für eventgesteuerte Variablen-Überwachung auf der SPS (nur Expert-Version)
  • Bereitstellung von Logging-Konnektoren für (nur Expert-Version)
    • Fortlaufendes Logging von SPS-Daten in das Filesystem oder in SQL-Datenbanken
    • Schreiben eines aktuellen Abbildes der SPS-Daten in das Filesystem oder in SQL-Datenbanken zur weiteren Verwendung
    • Verschlüsselte Ablage der Daten im Filesystem
    • Durch Definition und Übergabe von Datenbankverbindungen durch den Entwickler keine Einschränkungen bei dem Datenbank-Typ (eine Liste der getesteten SQL-Datenbänke findet sich im Unterverzeichnis /docs)

  • Performance-Optimierungen
  • Kleinere Bugfixes
  • Komplette Überarbeitung der Beispiel- und Testprogramme


Umfassende Code-Beispiele stehen zusammen mit einer ausführlichen Dokumentation unter www.plccom.de zur Verfügung.

Die Komponente wird wie gewohnt zu einem fairen Preis sowie mit bewährtem, schnellem und kostenlosem Support angeboten.

Beachten Sie bitte auch unser HMI/Scada-System QuickHMI unter www.quickhmi.de

Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback!

Jörg Vermehren