Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Software zur virtuellen Inbetriebnahme / Softwaretest [fe.screen-sim]

  1. #11
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.542
    Danke
    882
    Erhielt 640 Danke für 534 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    jo, der Begriff "Virtuelle Inbetriebnahme" taucht auch in der Prozessautomatisierung auf. Dann solltet Ihr drauf hinweisen, dass Ihr nur die Fertigungsautomatisierung abdeckt.
    Simulink ist halt in der Industrieautomatisierung nicht wirklich verbreitet. Was fehlt, ist ne wirklich einfache Moeglichkeit der Anlagen/Prozesssimulation...
    Ich bleib da auch bei meiner Meinung, ne ordentliche Simulation zu erstellen dauert mindestens genauso lange wie die Erstellung der SPS-Software. Und da stellt sich dann die Frage, wer soll das bezahlen.
    Gruss

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    SimTeam (11.08.2017)

  3. #12
    SimTeam ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.07.2017
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ok also hier expliziet der Hinweis das sich mit fe.screen-sim der Fokus auf Logistik, Transport, Fertigung usw. liegt. Für Verfahrenstechnische Anlagen ist das Produkt nicht geeignet.

    Dein Meinung das die Erstellung einer Steuerungssoftware so lange dauert wie die der Simulation kann ich nicht teilen. Ausser wenn man auch die SPS Software zu einem größten Teil generiert was natürlich nur möglich ist, wenn man mit standartiesierten komponenten arbeiten kann. Dann lässt sich ein großer Teil der SPS und HMI Software generieren ebenso wie die Simulation. Ein gutes Beispiel dafür ist in dem Fall ein Kunde von uns der seine Simulationsanlage komplett generiert über Excel Tools die er entickelt hat, welche die XML Speicherdateien erzeugen. Bei diesem Unternehmen funktioniert es weil, Rollenbahn und Regalbediengeräte usw. als Daten bereits Stücklisten und in CAD Programmen defniert sind. Somit können auch die benötigten FBs DBs Merker und was er sonst noch gebraucht in der SPS generiert werden. Eigentlich ist es dabei aber nichts anderes als alle tätigkeiten die man von Hand mit kopieren und anschließenden suchen und ersetzen tätigt zu automatisieren. Der große Vorteil, abgesehen von der Zeitersparnis und keine Fehler zu machen, ist dann das alle Bezeichnungen in der HMI und SPS gleich sind. Störtext und Tooltips usw. alles was einfach klar definiert werden kann zu einer Komponente lässt sich somit generieren. Bei der Entwicklung eines solchen Systems unterstützen wir bei Bedarf auch gerne Unternehmen. Wie eine generierte Simulation der Firma Syskron aussieht kann man sich hier ansehen : https://www.youtube.com/watch?v=hLKaE8Bl16c

    Zur Frage wer das bezahlen soll kann ich nur sagen, dass bereits in Ausschreibungen in der Auto Industrie, oftmals eine Virtuelle Inbetriebnahme bereits gefordert ist. Das liegt vor allem an den immer kürzer werdenden Inbetriebnahme zeiten und den immer komplexer werdenden Anforderungen, der vielzahl der Modelle auf einer Linie, der größe der Anlagen und die hohe geforderte Verfügbarkeit. Alle Tests auf einer realen Anlage zu fahren ist nicht mehr möglich, da solche Stillstandszeite finanziell nicht Tragbar sind. Zudem lassen sich dann die Modelle für Optimierungen und Umbauten sowie für Schulungen weiter verwenden. Der Aufwand für die Erstellung muss sich durch bessere Softwarequalität und die zustätzlichen Einsatzmöglichkeiten rentieren. Wäe das nicht so, würde dieses Werkzeug nicht immer öfter eingesetzt werden.
    Geändert von SimTeam (11.08.2017 um 18:34 Uhr)

  4. #13
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.542
    Danke
    882
    Erhielt 640 Danke für 534 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    jo, dass die Simulation im Lastenheft stand hatte ich auch schon... nur hatte es keiner gelesen bzw. den Aufwand nicht ueberblickt...

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von der Virtuellen Inbetriebnahme?
    Von Jumper im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2017, 19:45
  2. Software für virtuielle Inbetriebnahme
    Von pat125 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2017, 19:33
  3. Automatisierter Softwaretest
    Von doelckenbeck im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 08:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 13:21
  5. Hilfe zur Inbetriebnahme mit PG 635
    Von Burkhard Eins im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 19:21

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •