Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Import und Export Step7/CoDeSys

  1. #1
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    momentan beschäftigt mich das Thema Datenexport; aus Step7 zB einen DB als AWL-Quelle zu exportieren ist ja möglich, wenn es auch ein paar Handgriffe braucht. Wie verhält sich das denn mit CoDeSys? Geht es da einfacher/genauso oder schlechter? Sind die von CoDeSys erzeugten AWL-Files (falls es sie überhaupt gibt) ohne weiteres in S7 importierbar?
    Zitieren Zitieren Import und Export Step7/CoDeSys  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Die Frage verstehe ich gerade nicht.
    Um welchen Bezug geht es denn? Immerhin hast Du die Frage ja im Unterforum HMI gestellt, was bei mir nur noch mehr Fragezeichen aufkommen lässt.

    Bitte beschreibe mal was Du vorhast.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zotos hat Recht, ich hab das mal verschoben.

    @Zotos

    Kann mit nur vorstellen, daß er die Nutzung von SCL-Code in als ST in einer codesysbasierten Steuerung meint. Das geht prinzipiell, um Handarbeit kommt man allerdings nicht herum. KOP/FUP/AWL/Graph7 kann man , meines Wissens nach, nicht direkt umwandeln, wobei KOP und FUP sicher "abgemalt" werden kann, von einigen speziellen Befehlen mal abgesehen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    halte Import/Export von oder nach Siemens und wohin auch immer zur IEC61131-3 für eine theoretische Sichtweise. Besser man denkt über Softwarestrukturen und Programmiermöglichkeiten verschiedener Systeme neu nach !

    Viele Grüße

  5. #5
    argv_user ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Ich versuche es mal so:

    Es geht mir darum, einen Datenbaustein als AWL-Quelle zu exportieren, um ihn dann weiter zu verarbeiten. Bei STEP7 weiß ich wie das geht, bei CoDeSys nicht. Ich will das auch garnicht selber ausprobieren, mich interessiert vielmehr ob es überhaupt möglich ist, aus CoDeSys einen DB zu exportieren; ich unterstelle dass das geht. Die Frage ist: sieht der Export dann so aus wie der S7-Export oder total anders?

    Ich hätte gerne die Verarbeitung des DB möglichst einheitlich, daher die Frage.

  6. #6
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    [edit] Da war er ja schon. Ich war wohl zu langsam. [/edit]

    Ich bin nicht davon überzeugt, dass es sich um einen Step7<->CoDeSys Code Austausch handelt. Da argv_user ja explizit:

    Zitat Zitat von argv_user Beitrag anzeigen
    ...
    momentan beschäftigt mich das Thema Datenexport
    ...
    Von Datenexport geschrieben hat. Auch die Umschreibung von DB Export auf S7 Seite deutet darauf hin ;0)

    Auf der CoDeSys Seite gibt es ja keine DBs. Man arbeitet mit Variablen die auf die verschiedenste Weise strukturiert sein können. Wenn es darum geht die Struktur zu ermitteln kann man diese einfach von Hand rauskopieren oder über irgdenwechle Symboldateien die Items ermitteln (wahrscheinlich gibt es noch mehr möglichkeiten). Wenn es aber um Daten geht (also Aktualdaten) sieht die Sachlage ja schon wieder anders aus. Aber auch hier gibt es viele Verschiedene Möglichkeiten. Die meisten CoDeSys plattformen haben ja ein Filesystem und man kann eine Exportroutine schreiben die dann ein einen Textfile schreibt, oder einen DDE austausch mit Excel machen (ich weis DDE ist aus der Steinzeit). Sicher gibt es auch hier noch einige weitere Möglichkeiten.

    Wichtig ist die Anwendung für die man eine solche Funktion nutzen will kennt. Ich denke man kann getrost auf eine Wortmeldung von argv_user warten.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. #7
    argv_user ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    [edit] Da war er ja schon. Ich war wohl zu langsam. [/edit]

    Ich bin nicht davon überzeugt, dass es sich um einen Step7<->CoDeSys Code Austausch handelt. Da argv_user ja explizit:



    Von Datenexport geschrieben hat. Auch die Umschreibung von DB Export auf S7 Seite deutet darauf hin ;0)

    Auf der CoDeSys Seite gibt es ja keine DBs. Man arbeitet mit Variablen die auf die verschiedenste Weise strukturiert sein können. Wenn es darum geht die Struktur zu ermitteln kann man diese einfach von Hand rauskopieren oder über irgdenwechle Symboldateien die Items ermitteln (wahrscheinlich gibt es noch mehr möglichkeiten). Wenn es aber um Daten geht (also Aktualdaten) sieht die Sachlage ja schon wieder anders aus. Aber auch hier gibt es viele Verschiedene Möglichkeiten. Die meisten CoDeSys plattformen haben ja ein Filesystem und man kann eine Exportroutine schreiben die dann ein einen Textfile schreibt, oder einen DDE austausch mit Excel machen (ich weis DDE ist aus der Steinzeit). Sicher gibt es auch hier noch einige weitere Möglichkeiten.
    Es geht um Störmeldungen für die HMI WinCC-Flexible, also die Texte und ihre Zuordnung zu Datenbits.
    Das ist ja eher eine statische Geschichte, wenn sie mal fertig ist.
    Das mit der Exportroutine klingt ja nach was brauchbarem, aber da es in CoDeSys keine DB gibt:
    Bin ich da mit CoDeSys auf dem komplett falschen Dampfer?
    Werden WinCC-Flexble HMIs überhaupt in Zusammenhang mit CoDeSys eingesetzt? Wenn nein, dann hätte sich das Thema ja schon erledigt.

  8. #8
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von argv_user Beitrag anzeigen
    ...
    Werden WinCC-Flexble HMIs überhaupt in Zusammenhang mit CoDeSys eingesetzt? Wenn nein, dann hätte sich das Thema ja schon erledigt.
    Schwarz/Weiß: Ja es werden auch CoDeSys Steuerungen mit WinCC flexibel visualisiert.

    Grasabstufungen: Wenige bis sehr wenige. (da muss man die Suche wirklich etwas quälen)

    http://sps-forum.de/showpost.php?p=85105&postcount=6
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    argv_user (16.10.2009)

  10. #9
    argv_user ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Schwarz/Weiß: Ja es werden auch CoDeSys Steuerungen mit WinCC flexibel visualisiert.

    Grasabstufungen: Wenige bis sehr wenige. (da muss man die Suche wirklich etwas quälen)

    http://sps-forum.de/showpost.php?p=85105&postcount=6
    Du meinst also: eher selten. ?

  11. #10
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von argv_user Beitrag anzeigen
    Du meinst also: eher selten. ?
    Ich kann leider keine statistischen Zahlen nennen. Gefühlsmäßig: ja selten.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. WinCC 7 Störmeldungen Import/Export
    Von Strangeman im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 07:20
  2. Daten import Export für Maschinentester VDE 0113
    Von exciter0816 im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 08:07
  3. WinCC flexible Import/Export
    Von Guest im Forum HMI
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 15:28
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 12:47
  5. Protool import/export
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2005, 16:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •