Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: FUP nur eine Zuweisung an die Ausgänge möglich !?

  1. #1
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    22
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    stehe gerade etwas auf dem schlauch. bin gerade dabei ein kleines Übungsprogramm zu machen. Habe dabei einen FB mit 2 Ausgängen. diesen FB rufe ich in der Main auf und will die ausgänge in der Main mit Variablen belegen. Allerdings bietet mir Twincat nur an den ersten ausgang zu definieren. beim 2. habe ich nicht die möglichkeit eine Variable zuzuweisen. Warum?? Ich markiere das Feld hinter dem FB und drücke STRG-A bzw. den Zuweisen Button, aber nichts passiert. Auch kann ich beim 2. Ausgang nicht das selbe feld markieren wie beim 1. Ausgang, wo ich dann STRG-A drücke. was mache ich Falsch? Siehe auch die Bilder.
    FB_handbetrieb.JPG
    Prog_Main.JPG


    Ausserdem hätte ich noch eine 2. frage:
    Wenn ich im Nachhinein den namen einer Variablen in der Deklaration ändere, muss ich dann überall im programm den namen manuell ändern oder gibt es eine Möglichkeit, das der Name dann automatisch Global geändert wird!?
    Schonmal Danke für eure antworten!
    Geändert von zackbum (29.03.2016 um 13:01 Uhr)
    Zitieren Zitieren FUP kann nicht alle Ausgänge zuweisen!?  

  2. #2
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    Reinholdshain b. Dresden
    Beiträge
    39
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zum umbenennen von Variablen gibt es im TC3.1 die Funktion Refaktoring, ich glaube im 3.0 musste man das per Hand machen. im 2er ??
    Du sollst stets wie an einem Berg leben. (Marc Aurel)

  3. #3
    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    182
    Danke
    15
    Erhielt 25 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    man kann nur auf den ersten Ausgang mehrfach verzweigen. (Wie von dir bereits geschrieben/erkannt).
    Weitere Verwendung der Signale aus den anderen Ausgängen geht nur in den du in einem neuen Netzwerk z.B. Zangspause.ET verwendest.
    Dem zweiten Ausgang (aus Bild 2) kannst du nur direkt eine Variable anhängen indem du direkt dahinter klickst und dann den Var-Namen einträgst.

    Mir ist auch aufgefallen, dass du in zwei Netzwerken den Timer mit dem gleichen Instanznamen "Zwangspause" verwendest.
    Das bitte unbedingt unterlassen, da die Programmreaktion nicht vorhersehbar ist bzw. eine Fehlersuche nicht möglich ist.
    Einfaches Beispiel:
    Der Baustein erhält in unterschiedlichen Netzwerken Eingangsdaten die dann intern zur Berechnung verwendete werden. In welchem Netzwerk müssten welche Ausgangssignale ausgegeben werden??

    Den Namen einer Variable kannst du in V2 ändern in dem Du "Ersetzen" verwendest. (Findest du unter "Bearbeiten")

    Gruß

  4. #4
    zackbum ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    22
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi L.T. was meinst du mit mehrfach verzweigen? ich will ja nur die Ausgänge meines FBs jeweils einer variablen im main bzw. einem Physikalischen Ausgang zuweisen. Und was meinst du mit in einem neuen Netzwerk Zwangspause.ET verwenden? als was verwenden? Das mit dem dahinter klicken und Variable eingeben funktioniert nicht. TC nimmt keine zeichen an, bzw. muss ich doch immer erst STRG-A also eine zuweisung definieren bevor ich eine Variable zuweisen kann!?

    Das mit dem ersetzen werde ich mal probieren und Danke für den Tipp mit dem Timer!

  5. #5
    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    182
    Danke
    15
    Erhielt 25 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Du darfst nicht direkt auf den Strich klicken, sondern knapp dahinter, wenn du eine Var mit den weiteren Ausgängen verpknüfen möchtest.
    Ab dem zweiten Ausgang ist nur eine Variable möglich.

    Mit dem Zwangspause.ET meinte ich, dass du in einem anderen Netzwerk direkt auf die Ausgangsdaten des FB zugreifen kannst indem du den Instanznamen und dann einen Punkt eingibst. Dann erhältst du eine Liste möglicher Verknüpfungspunkte und als Symbol die Info ob das In, Out, IN/Out oder interne Var sind.

  6. #6
    zackbum ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    22
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, ich will ja auch jedem der 2 Ausgänge nur jeweils Eine Variable zuweisen. Das mit dem knapp dahinter klappt nicht. bei dem ersten Ausgang kann ich knapp dahinter klicken, mit strg-a dann meine Variable zuweisen. Bei der 2. Variable geht das nicht. Das ist knapp hinter dem Strich nichts anzuklicken!?

    Ok, das was du mit dem Zwangspause meintest habe ich verstanden!

  7. #7
    zackbum ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    22
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    jetzt hat es doch noch funktioniert! Der erste Ausgang wird tatsächlich anders belegt wie die anderen. Beim ersten ausgang muss ich strg-a bzw. das ganze per zuweisung machen und kann auch auf mehrere variable zuweisen, bei allen anderen Variablen muss ich tatsächlich knapp hinter dem Strich einfach die Variable eintragen. Warum ist das so?

  8. #8
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @zackbum

    Warum das so ist, weiß ist auch nicht, aber nochmal zum Ersetzen von Variablen:

    Unter "Projekt - Global Ersetzen" kannst du einen Bereich definieren in deinem Projekt für welchen du eine bestimmte Variable/Bezeichnung/Namen ersetzen möchtest.

    Ich glaube "Bearbeiten - Ersetzen" sucht nur im aktuellen Fenster

    Gruß,
    Flo

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Analoge Ein-Ausgänge in FUP
    Von Yoshi123 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.07.2015, 08:34
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 21:23
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 23:32
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 21:59
  5. bedingte Zuweisung im FUP?
    Von McNugget im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 11:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •