Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Thema: Profibus/Profinet-Teilnehmer Diagnose

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,

    ich stelle eigentlich eine Anfängerfrage, aber bisher habe ich mich leider noch nicht so wirklich mit dem
    Thema auseinander gesetzt.

    Istzustand:

    Wenn ein DP-Teilnehmer ausfällt/wiederkommt wird OB86 aufgerufen, und aus den Lokaldaten wird eine Meldung erzeugt welcher Teilnehmer gegangen/gekommen ist.
    Diese Funktion soll dem Bediener die Information geben das ein Teilnehmer fehlt, die Teilnehmer befinden sich normalerweise immer am Bus (also nichts mit an- oder abmelden).
    Dies funktioniert zufriedenstellend, außer in einem Fall: Wenn die SPS hochläuft, und nicht alle Teilnehmer findet, wird der OB nicht aufgerufen, somit habe ich keine Info das der
    Teilnehmer fehlt.

    Sollzustand:

    Wenn irgendwie möglich würde ich gern Regelmässig (OB1 Zyklus, wenn zu Ressourcenlastig auch Timergesteuert) meine Teilnehmer abfragen ob sie noch am Bus sind.
    Gibt es dafür bestimmte Statusbytes auf die ich zugreifen kann? Zusätzlich setzen wir bei den nächsten Projekten vermutlich ausschließlich auf Profinet, daher schon einmal
    die Frage nach dem selben für PN.

    Ich danke euch schonmal, und hoffe nicht gleich schläge für so dumme Fragen zu kassieren

    Grüße

    Marcel
    Zitieren Zitieren Profibus/Profinet-Teilnehmer Diagnose  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen.

    Ich gehe mal davon aus, dass du nur Profibus diagnositzieren willst und kein Profinet. Da gibts von Siemens einen FC125. Der macht genau was du willst. Wenn du eine passende Visu von Siemens hast bietet sich evtl. auch der FB125 an, der samt Diagnosebildern geliefert wird.

    Die beiden Bausteine sind kostenlos.
    http://support.automation.siemens.co...odeid0=4000024
    mfG Aventinus

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    ...außer in einem Fall: Wenn die SPS hochläuft, und nicht alle Teilnehmer findet, wird der OB nicht aufgerufen, somit habe ich keine Info das der
    Teilnehmer fehlt.
    Ist mir zwar neu, aber der Hochlauf ist ja auch mal beendet. Dann muss der OB86 aufgerufen werden. Vorher hat ja der Bediener sowieso keine Info am Display (Hochlauf)

  4. #4
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ich persönlich diagnostiziere ungern über die OB´s. Schon allein weil ich mir dann merken muss ob ein Slave ausgefallen oder gestört ist.
    Daher nehme ich gern den FC125 bzw. mittlerweile was selbstgebasteltes wg. Profinet. Der FB126 von Siemens war zumindest anfangs ein Rohrkrepierer und jetzt schau ich mir den nicht mal mehr an.
    mfG Aventinus

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    also der von Aventinus vorgeschlagene Weg ist schon der Beste. Um die von Matze gewünschten Info's zu erhalten sollte man nicht die Bits der Fehler-OB's nutzen sondern besser den SFC51. Der kann sowohl die Diag-Info vom PB als auch vom PN abfragen und man kann sich damit schöne Sachen zusammenstellen. Der geannnte Siemens-FC macht das so (allerdings nur für PB) - man kann es aber ganz gut selber bauen. Ich habe dazu unlängst einen SCL-FB erstellt, der das macht. Bei Interesse kann ich den (allerdings erst später) gerne hier veröffentlichen (der ist allerdings zur Zeit noch im Pre-Release-Statdium).

    Gruß
    Larry

  6. #6
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Hallo Aventinus,

    dein Link aus Beitrag #2 führt genau zum FB126, weil wegen Abkündigung des FB125 in 2008.
    Für den FB125 gibt es keinen Download mehr !

    Gruss
    kind regards
    SoftMachine

  7. #7
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ups, sorry.

    Ich schau mal wo ich den FC125 noch rumliegen hab.
    mfG Aventinus

  8. #8
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Aber auch die Beschreibung dazu !
    kind regards
    SoftMachine

  9. #9
    Matze001 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Wow das ist ja mal ein Lauffeuer


    Zu #2 und #4:

    Also den FB125 habe ich, wollte ich aber nicht nutzen da NUR PB. Da wir in Zukunft auf PN setzen will ich jetzt nicht etwas entwickeln was wir in einem Monat nicht mehr brauchen.
    Die VISU-Seite für den FB125 ist außerdem unverschämt, denn sie verbraucht ca. 120 PT!

    Zu #3:

    Ja irgendwann ist der Hochlauf beendet, aber der OB wird nicht mehr aufgerufen, weil der Teilnehmer ja nicht nach dem Hochlauf geht, sondern nie da war!

    Zu #5:

    Ich schaue mir mal den SFC51 an, Programmierbeispiele sind natürlich gern gesehen!

    Ich danke euch schonmal!

    Grüße

    Marcel

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.039
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn dir der SFC51 zu mächtig erscheint, kannst du auch mit dem SFC12 nach dem hochlauf, den
    aktuellen Zustand abfragen, indem du den Mode auf "0" setzt. Wenn RetVal = "1" ist der Teilnehmer
    aktiviert, bei "2" ist er deaktiviert.

Ähnliche Themen

  1. ProfiNet/ProfiBus Diagnose einfach
    Von kliebisch.m im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 10:13
  2. Profinet Teilnehmer Diagnose
    Von GobotheHero im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 17:31
  3. Diagnose Profinet-Teilnehmer anhand der IP
    Von Hawkster im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:39
  4. Auswertung Profinet Teilnehmer
    Von Ensiferum im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 22:51
  5. Hilfe; ProfiNet/ profiBus- Diagnose....
    Von Cliff im Forum Feldbusse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 18:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •