Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Datentypen ändern unter WinCC flexible?

  1. #1
    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich habe in der CPU ein Override mit dem Datentyp LREAL.
    Unter WinCC flexible möchte ich aber über einen Schieberegler diese Variable ansprechen. Jedoch akzeptiert der Schieberegler z.B nur Datentypen von DINT und WORD.

    Meine Frage lautet also, ob es eine Möglichkeit gibt unter WinCC flexible die Datentypen zu ändern, sei es über Script oder Einstellungen.

    Falls es mit Script gehen würde, wie würde es programmmäßig aussehen?
    Mit Script zu programmieren, kenne ich mich noch nicht aus.

    Vielen Dank im Voraus.
    Zitieren Zitieren Datentypen ändern unter WinCC flexible?  

  2. #2
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MM440 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    ich habe in der CPU ein Override mit dem Datentyp LREAL.
    Unter WinCC flexible möchte ich aber über einen Schieberegler diese Variable ansprechen. Jedoch akzeptiert der Schieberegler z.B nur Datentypen von DINT und WORD.

    Meine Frage lautet also, ob es eine Möglichkeit gibt unter WinCC flexible die Datentypen zu ändern, sei es über Script oder Einstellungen.

    Falls es mit Script gehen würde, wie würde es programmmäßig aussehen?
    Mit Script zu programmieren, kenne ich mich noch nicht aus.

    Vielen Dank im Voraus.
    #

    Ein Schiebregister eignet sich zur Darstellung von Ganzzahlen
    --> ungeeignet bei dem Datentyp Real
    Was spricht gegen ein E/A Feld??
    PS: ein Skript hilft Dir auch nicht weiter.......
    Geändert von johnij (04.11.2008 um 12:43 Uhr)
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu johnij für den nützlichen Beitrag:

    MM440 (04.11.2008)

  4. #3
    MM440 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort.
    Ein E/A Feld benutze ich bereits.
    Ein Schieberegler sollte nur als Zusatzfunktion dienen.
    Wenn dies nicht möglich ist, dann denke ich, wäre eine Addition bzw. Subtraktion der Werte machbar, ähnlich wie die Tippfunktion.

  5. #4
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MM440 Beitrag anzeigen
    ich habe in der CPU ein Override mit dem Datentyp LREAL.
    Unter WinCC flexible möchte ich aber über einen Schieberegler diese Variable ansprechen. Jedoch akzeptiert der Schieberegler z.B nur Datentypen von DINT und WORD.

    Meine Frage lautet also, ob es eine Möglichkeit gibt unter WinCC flexible die Datentypen zu ändern, sei es über Script oder Einstellungen.
    In VBScript kann man mit den folgenden Typkonvertierung arbeiten:

    CSng-Funktion

    Beschreibung

    Gib einen Ausdruck zurück, der in einen Wert vom Typ Variant mit dem Untertyp Single konvertiert wurde.

    Syntax

    CSng(Ausdruck)

    Das Argument Ausdruck ist ein beliebiger gültiger Ausdruck.
    CLng-Funktion

    Beschreibung

    Gib einen Ausdruck zurück, der in einen Wert vom Typ Variant mit dem Untertyp Long konvertiert wurde.

    Syntax

    CLng(Ausdruck)

    Das Argument Ausdruck ist ein beliebiger gültiger Ausdruck.

    CDbl-Funktion

    Beschreibung

    Gib einen Ausdruck zurück, der in einen Wert vom Typ Variant mit dem Untertyp Double konvertiert wurde.

    Syntax

    CDbl(Ausdruck)

    Das Argument Ausdruck ist ein beliebiger gültiger Ausdruck.
    Gruß Kai

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    MM440 (05.11.2008)

  7. #5
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    In dem folgendem Programmbeispiel ist in WinCC flexible an einem Schieberegler eine Variable vom Datentyp INT projektiert.

    Bei einer Wertänderung der Variablen vom Datentyp INT wird diese Variable in einem VBScript mit der CSng-Funktion in eine Variable vom Datentyp SINGLE konvertiert und als Variable vom Datentyp REAL abgespeichert.

    Code:
    ' CSng-Funktion
    '
    ' Gibt einen Ausdruck zurück, der in einen Wert vom Typ Variant 
    ' mit dem Untertyp Single konvertier wurde.
     
    SmartTags("Schieberegler_REAL") = CSng(SmartTags("Schieberegler_INT"))
    Gruß Kai
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    Ganz (23.10.2014),MM440 (04.11.2008)

  9. #6
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Und noch ein paar Bilder.

    Gruß Kai
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    MM440 (04.11.2008)

  11. #7
    MM440 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch

    Vielen Dank Kai,
    Bildbeispiele helfen mir sehr, sie sind leicht verständlich. Ich werde morgen gleich ausprobieren.
    Und vielen Dank für deine Mühe ein Projekt zu erstellen und die Bilder hochzuladen.
    Zitieren Zitieren Danke  

  12. #8
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    Zitat Zitat von MM440
    über einen Schieberegler diese Variable ansprechen.
    Zitat Zitat von johnij
    Ein Schiebregister eignet sich zur Darstellung von Ganzzahlen
    --> ungeeignet bei dem Datentyp Real
    Das lasse ich jetzt mal unkommentiert, aber ich warte schon gespannt auf die nächste, von Dir entwickelte WinCC-Flex Version

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Kein weiterer Kommentar ....  

  13. #9
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Hier ist noch einmal ein leicht geändertes Programmbeispiel für einen Schieberegler in WinCC flexible

    An einem Schieberegler ist eine Variable vom Datentyp INT projektiert.

    Bei einer Wertänderung der Variablen vom Datentyp INT wird diese Variable in einem VBScript mit der CSng-Funktion in eine Variable vom Datentyp SINGLE konvertiert und als Variable vom Datentyp REAL abgespeichert.

    Code:
    ' CSng-Funktion
    '
    ' Gibt einen Ausdruck zurück, der in einen Wert vom Typ Variant 
    ' mit dem Untertyp Single konvertier wurde.
     
    SmartTags("Schieberegler_REAL") = CSng(SmartTags("Schieberegler_INT"))
    An einem EA-Feld ist eine Variable vom Datentyp REAL projektiert.

    Bei einer Wertänderung der Variablen vom Datentyp REAL wird diese Variable in einem VBScript mit der CInt-Funktion in eine Variable vom Datentyp INT konvertiert und als Variable vom Datentyp INT abgespeichert.

    Code:
    ' CInt-Funktion
    '
    ' Gibt einen Ausdruck zurück, der in einen Wert vom Typ Variant 
    ' mit dem Untertyp Integer konvertier wurde.
     
    SmartTags("Schieberegler_INT") = CInt(SmartTags("Schieberegler_REAL"))
    Gruß Kai
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    MM440 (05.11.2008)

  15. #10
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und noch ein paar Bilder.

    Gruß Kai
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    MM440 (05.11.2008)

Ähnliche Themen

  1. Meldung unter WinCC flexible
    Von pinolino im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 12:30
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 18:09
  3. WinCC flexible Eingabemaske ändern
    Von stift im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 14:10
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 14:35
  5. Bitmeldungen unter WinCC flexible
    Von Kamania im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 11:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •