Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: 2xMaschinen / 1xMP377 / Rezepte???

  1. #1
    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ist schwierig eine Aussagefähige Überschrift für diesen Beitrag zu finden.
    Also es geht um folgendes. Wir haben eine Maschine die 2 Köpfe besitzt. Die beiden Köpfe haben die selben Funktionen. Man soll aber bestimmte Paramter anpassen können.
    Als Beispiel soll Kopf X mit dem Rezept 1234 arbeiten
    und Kopf Y soll mit dem Rezept 5678 arbeiten.
    Wie kann ich es aber realisieren das beide Köpfe auf einen Rezeptspeicher zugreifen. Also so das z.B Kopf Y auch mit Rezpet 1234 arbeiten kann.

    Ich hoffe das Problem ist deutlich geworden. Hat da evtl einer einen Tip? Kann man evtl die beiden Rezepte untereinander synchronisieren oder so?

    Oder evtl sogar die Rezepte im Netzwerk zu speichern, aber so das beide auf die gleichen Rezepte zugreifen.

    Gruss Marco

    Achja Panel ist ein MP377 mit SoftwareSPS.
    Zitieren Zitieren 2xMaschinen / 1xMP377 / Rezepte???  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Die Rezepte auf einer Plattform zu halten ist ganz sinnvoll, da könntest du
    das Firmennetz nutzen. Vlt solltest du noch irgendwie eine Funktion schaffen,
    das von einen Station nicht gerade der datensatz bearbeitet werden kann,
    wenn dieser in der anderen Station aktiv ist.

  3. #3
    astro9481 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also es gibt nie 2 Werkzeuge von dem gleichen Artikel, also wird nie der Fall eintreten das eine Maschine mit einem Rezept läuft und die andere das bearbeiten will.

    Wie bekomm ich das denn hin das die beiden Rezepte sich abgleichen. Wenn ich z.B einen anderen Speicherort angebe dann erstellt das Panel doch jeweils eine eigene Datei für das Rezept? Aber ich ich brauche ja nur eine und da will ich ein Rezept laden und entweder auf Kopf X oder Kopf Y übertragen

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Wenn ich es mir so überlege, würde ich die flex Rezepturverwaltung über
    Bord werfen, die ist sowieso Käse. Wenn es für deine Anwendung nicht zu
    aufwendig ist, könntest du ja für jeden Datensatz eine Datei anlegen und die
    dann im Netz in einen Ordner ablegen.

    Schau dir doch mal diesen Thread von Volker an, der könnte dir weiterhelfen
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=15348

  5. #5
    astro9481 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Meinst du echt da gibts keine andere Lösung? würde ja wie gesagt reichen wenn man sie auf dem Server oder wo auch immer ablegt und dann beide auf die gleichen dateien zugreifen.

    Man kann die Rezepte ja auch mit der Steueruerung synchronisieren lassen. Würde das evtl eghen, wenn ich beide Rezepte synchronsieren lasse?

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Es gibt ja die Import und Export Funktion, du könntest ja wenn du von
    einer Station Werte geändert hast, diese auf dein netzlaufwerk exportieren
    und die andere Station veranlassen die neue Rezeptur einzulesen.
    Nachteil ist du musst gewährleisten das nicht auf beiden Stationen gleich-
    zeitig editiert werden kann.

  7. #7
    astro9481 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das ist kein Problem, mit dem Im Export hast du natürlich recht, das werde ich morgen mal direkt testen.

    Danke nochmal. Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee wie man es anders lösen könnte.

  8. #8
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    87
    Danke
    120
    Erhielt 27 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Wenn ich dich recht verstanden habe ist dein Problem, dass du die Rezepturvariablen einer Steuerung zuordnen musst.
    Dieses Problem kannst du umgehen, indem du eine dritte Steuerung für die Rezeptur in Winccflexible einfügst und diese dann mit der Systemfunktion auf die andere Steuerung schaltest.
    Somit hast du eine Rezeptur, die immer auf die Steuerung "Rezeptur" zugreift; aber die Steurung, die dahinter liegt wird umgeschaltet (z.B. über einen Button)
    Jedes Problem hält ein Geschenk für dich in seinen Händen (Richard Bach)

  9. #9
    astro9481 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ne das Provlem ist. Ich habe eine Steuerung, ein Mp377 aber 2 Maschinenteile die exakt das selbe machen können. Und einmal arbeite ich mit Kopf x und einer bestimmten sorte. Und wenn ich dann fie gleiche Sorte auf Kopf y machen will muss ich ja fas Rezept laden. Ich brauche quasi einen Speicher von dem ich aus laden kann. Und einmal z.b. Sorte 123 auf Kopf y und einmal auf Kopf x machen kann.

  10. #10
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.120
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Was ist denn ein Kopf? Eine SPS? Ein Werkzeugträgersystem? Ein Kohl?

    Wenn wir das wissen, sind wir schlauer

    Und sehe ich das richtig? Du hast zwei Köpfe (was auch immer die sind, siehe oben) welche über nur ein Panel bedient werden?

    Grüße

    Marcel

Ähnliche Themen

  1. Rezepte auf Netzwerkserver
    Von Markus14054 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 17:15
  2. Rezepte sichern
    Von Norton im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 11:04
  3. Rezepte sichern?
    Von Helmpflicht im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 10:01
  4. TP177A und Rezepte
    Von sir. nick im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 14:08
  5. Rezepte von OP7 in CPU abspeichern
    Von Bengel im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 18:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •