Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: WinCC 7.0 SP3: Zugriff vom Client auf den Server nicht mehr möglich

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    da mir der Siemens-Support irgendwie nicht so wirklich weiterhelfen kann, habe ich die leise Hoffnung das mir vielleicht ein erfahrener WinCC-Mann/Frau unter Euch noch einen Tipp geben, um ein Problem zu lösen.

    Folgendes Szenario:
    WinCC V7.0 SP3 auf einem Server und einem Client. Die projektierte Visu lief bereits erfolgreich. Nach einigen Problemen hat sich dann leider herausgestellt, dass ich die PC-Namen nach der WinCC-Installation geändert habe und dies so nicht ganz korrekt ist. Laut Siemens-Support führt dies zu Problemen, die ich ja auch hatte.

    Also beide Rechner neu aufgesetzt und WinCC installiert. Auf beiden Rechnern sind mind. 1x die gleichen Benutzer mit der korrekten Gruppenzugehörigkeit angelegt. Beide Rechner sind im selben IP-Netz, beide Rechner können angepingt werden (sowohl über IP-Adresse als auch über den Namen). Vom Client aus kann ich den Server sehen, bekomme aber keinen Zugriff darauf.
    Wenn ich das Projekt über die Simatic-Shell auf dem Client öffnen will, erhalte ich 2 Fehlermeldungen (siehe Anhang).

    Kann mit denen jemand etwas anfangen??

    Ich habe nun schon den 3. Tag in folge mehre Stunden mit dem Support telefoniert und wir sind zig Sachen auf beiden Rechnern durchgegangen bzw. haben so ziemlich alles überprüft was laut Support in Frage kommen kann. Leider ohne Erfolg.

    Hat von Euch noch jemand einen Rat, was ich noch einmal überprüfen oder versuchen könnte?? Gerne auch ganz quere Ideen! Ich bin für jeden Rat dankbar.

    Habt vielen Dank für Eure Bemühungen!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================
    Zitieren Zitieren WinCC 7.0 SP3: Zugriff vom Client auf den Server nicht mehr möglich  

  2. #2
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Hatte ähnliches schon mal.
    Würde mal sagen, dass auf das Projekt im linken Screenshot die Rechte fehlen. Hast Du das komplett freigegeben incl. Unterodner, Pfade nach oben, usw.?
    Ist der Client an ner Domäne?

    Gruß
    Sailor
    Always look on the bright side of life

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu sailor für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (19.06.2013)

  4. #3
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hey danke für die schnelle Antwort!

    Also ich habe das ganze ja mehrfach mit dem Support gemeinsam gemacht. Ich habe dieses Simatic Rights-Tool benutzt und habe nach Anleitung vom Support die dc.*-Dateien gelöscht welche wohl die Freigaben sind. Diese wurden dann beim Öffnen des Projekts auf dem Server wieder neu angelegt.

    Laut einiger Dokumente macht WinCC die Freigaben ja auch komplett anleine so dass ich bis jetzt davon ausgegangen bin, dass alle notwendigen Freigaben vorhanden sind. Beim Projektordner sind die entsprechenden Benutzergruppen jedenfalls eingetragen. Jeden Unterordner habe ich allerdings noch nicht überprüft...hat der Support auch noch gar nicht angefragt....(???)....

    Keiner der Rechner ist einer Domain.
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================

  5. #4
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Ich habe es gerade noch einmal überprüft. Die Rechte sind bis unten hin korrekt vergeben. Ich habe auch noch einmal auf beiden Seiten einen neuen Benutzer angelegt und diesen in die notwendigen Gruppen aufgenommen. Hat leider auch nichts gebracht.
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================

  6. #5
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Man weiss ja nicht, was Ihr schon alles probiert habt:

    hier noch ein par wichtige Links:

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/25437381

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/59216666

    http://support.automation.siemens.com/WW/view/de/868014

    alles mal langsam Schritt für Schritt prüfen

    Gruß

    PS: irgendetwas installiert? windowsupdates, software (was ist das "M" unten in der Taskleiste?)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu ducati für den nützlichen Beitrag:

    Grimsey (19.06.2013)

  8. #6
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Danke duc für die Tipps,

    beim ersten Durchblättern der Links kommt mir das alles ziemlich bekannt vor. Ich glaube, da haben wir so ziemlich alles überprüft aber ich werde das morgen evtl. noch einmal checken. Ist ja auch eine komplette Neuinstallation...das wundert mich ja halt. Als ich das vor ein paar Wochen im Büro getestet habe, lief es. Beim Kunden lief es auch drei Wochen...dann war Schluss.

    Update oder ähnliches wurden wenn dann ohne mein Wissen installiert. Ich selbst habe nichts nachinstalliert. Das "M" in der Taskleiste ist McAffee und war mit auf dem Image, dass vom Endkunden bereitgestellt wurde.
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================

  9. #7
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Grimsey Beitrag anzeigen
    Ist ja auch eine komplette Neuinstallation...das wundert mich ja halt. Als ich das vor ein paar Wochen im Büro getestet habe, lief es. Beim Kunden lief es auch drei Wochen...dann war Schluss.

    Update oder ähnliches wurden wenn dann ohne mein Wissen installiert. Ich selbst habe nichts nachinstalliert. Das "M" in der Taskleiste ist McAffee und war mit auf dem Image, dass vom Endkunden bereitgestellt wurde.
    Hmm, jetzt bin ich verwirrt... Was ist es denn jetzt eine Neuinstallation (händisch Schritt für Schritt) oder nur die Wiederherstellung eines Images? Wer hat das Image erstellt, ist es evtl. fehlerhaft, wie änderst Du denn den Rechnernamen nach der Imageeinspielung?
    Hat es jetzt nach der Imageeinpielung gleich nicht funktioniert oder gings erstmal und dann nach 3 Wochen nicht mehr? Was wurde in den 3 Wochen gemacht, irgendwelche Installationen, Rechnerabstürzen, Stromausfall...?

    Zum Thema McAffee ich seh das schon problematisch, könnte daran liegen...

    Kannst Du denn am Client mit dem Windowsexplorer auf das Projekt auf dem Server zugreifen?

    Gruß.

  10. #8
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Ich hatte beim 1. Versuch vor mehreren Wochen WinCC erfolgreich installiert, sowohl auf Server als auch Client. Das Projekt lief dann soweit. Dummerweise habe ich die Rechnernamen nach der WinCC-Installation ändern müssen, da ich diese erst danach vom Kunden erhalten habe. Auch dann lief noch alles. Dann habe ich irgendwann einmal am Server die Archivierung aktiviert...und dann ging es nicht mehr.
    Daraufhin habe ich mit Siemens Kontakt aufgenommen....viel telefoniert...rausbekommen, dass die SQL-Datenbanken noch mit alten Namen verbunden sind( oder so heißen, keine Ahnung). Siemens meinte, da hilft nur Neuinstallation des Systems.

    Also habe ich das PC-Image vom Kunden wieder aufgespielt....danach die Rechner umbenannt...danach WinCC installiert.

    Windows-Updates oder ähnliche Sachen wurden nicht installiert. Verbindung kommt trotzdem nicht zustande.

    Vom Client aus sehe ich die Arbeitsgruppe des Servers (sind ja in der gleichen) und auch den Server selbst. Wenn ich dann aber auf den Server klicke, wird mir der Zugriff verweigert.

    Wenn McAffee das Problem sein sollte, muss der Kunde sagen ob er das unbedingt braucht oder nicht und mir dann ein neues Image zur Verfügung stellen. Die sind da sehr kleinlich.
    Step7 V5.5 SP4 HF11
    TIA Portal V14 SP1
    WinCC flexible 2008 SP3
    WinCC 7.4 Update 4
    =======================

  11. #9
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.642
    Danke
    912
    Erhielt 661 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Grimsey Beitrag anzeigen
    Vom Client aus sehe ich die Arbeitsgruppe des Servers (sind ja in der gleichen) und auch den Server selbst. Wenn ich dann aber auf den Server klicke, wird mir der Zugriff verweigert..
    Das ist schlecht... Hast Du auf Client und Server den selben Windowsbenutzer mit dem selben Passwort?

    Der Windows Dateizugriff muss funktionieren! Datei/Druckerfreigabe im Netzwerkadapter aktiviert.

    Also ich denke irgendetwas ist dort mit den Rechten / Netzwerkeinstellungen nicht ok.

    Zitat Zitat von Grimsey Beitrag anzeigen
    Wenn McAffee das Problem sein sollte, muss der Kunde sagen ob er das unbedingt braucht oder nicht und mir dann ein neues Image zur Verfügung stellen. Die sind da sehr kleinlich.
    Naja es gibt von Siemens freigegebene Virenscanner. Müsste man jetzt mal in der Kompatibilitätsliste schauen.

  12. #10
    Registriert seit
    02.02.2012
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    126
    Danke
    10
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Grimsey,

    ich hatte so ein Ähnliches Problem auch mit dem tollen Panda-Virenschutz den uns unsere IT aufdrücken wollte ... mitlerweile sind wir davon wieder abgerückt und lassen die Server und Bedienrechner sowie Projektierungsrechner ohne Antivirensoftware laufen weil die Teilweise Datein in Projekten als Viren erkannt und ohne nachzufragen gelöscht haben.

    Würde mal mit dem Kunden sprechen ob du McAffee vielleicht mal zum Test deinstalieren kannst.

    Eigentlich könntest du ja auch auf Virenschutz verzichten je nach dem wie das Netz dort aufgebaut ist und du die Berechtigungen einschränkt!

    MfG
    Martin

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 12:26
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 16:54
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 18:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 08:11
  5. Zugriff auf CP 343-1 nicht möglich
    Von JandeFun im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 09:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •