Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WINCC flex - Textliste mit Spalte aus einer csv-Datei füllen

  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    115
    Danke
    36
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich möchte eine Rezepturverwaltung selber erstellen.

    Das ganze funktioniert soweit.

    In der .csv-Datei steht in Spalte 1 der jeweilige Datensatzname, den würde ich jetzt gerne in einer Textliste anzeigen lassen.

    Leider kann man im WINCC flex keine Array's mit String-Variablen erstellen. Daher müsste ich jetzt 200 String-Variablen erstellen

    die ich dann als Variable an die Textliste anbinde.

    Hat evtl. jemand eine bessere / elegantere Lösung?
    Zitieren Zitieren WINCC flex - Textliste mit Spalte aus einer csv-Datei füllen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ich hab mal ein eine WinCC Flex Projektierung gesehen, die zur Laufzeit Buttonbeschriftungen und die entsprechenden Bildanwahlen aus einer Configurationsdatei ausgelesen hat.
    Das lief über Skripte und Eigenschaften der Button. Ich könnte mir vorstellen, dass du auch zur Laufzeit die CSV-Datei einlesen und die Texte in die Textliste schreiben könntest. Ich hab jetzt nur nicht im Kopf wie das dann programmiert wird.

    Vielleicht ist das ein gangbarer Weg.
    mfG Aventinus

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    @Aventinus:
    Das mag mit Buttons und Labeln so funktionieren (ich weiß da jetzt nicht, ob die entsprechenden Properties über das HMIRuntime-Objekt ansprechbar sind) - eine Textliste geht so nicht. Da kann man das tatsächlich nur so machen, dass man in jede Zeile eine Strings-Variable hineinsetzt.
    Das Dumme hier ist nur, dass Flex tatsächlich keine Strings-Arrays unterstützt.

    @TE:
    Ich sehe hier keinen anderen Weg für dich als den schon von dir selbst genannten. Deine Strings müssen nur nicht unbedingt SPS-Variablen sein - es reichen hier auch interne ...
    Wenn du die aus einer CSV-Datei beschreiben willst dann kannst du dir beim Einlesen ggf. noch etwas vereinfachen wenn der Variablen-Name irgendwo fortlaufende Nummern enthält. Dann könntest du zumindestens dort mit einer Schleife arbeiten. Für deine Textliste hilft dir das aber gar nichts ...

    Gruß
    Larry

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe schon öfter solche Listendarstellungen gemacht, wo beim einlesen
    der Datei die Größe nicht einmal bekannt ist, da kann man sich ein paar Tage
    mit beschäftigen. Kann dann so aussehen

    image.jpg

    image.jpg
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. WINCC flex - Daten in csv-Datei schreiben
    Von dirknico im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 11:39
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 09:57
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 11:22
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 11:09
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 15:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •