Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: WINCC flex - csv Rezepturverwaltung

  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    121
    Danke
    46
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    bin gerade dabei eine csv Rezepturverwaltung zu erstellen.

    Kurz zur vorgehensweise:

    Zunächst einmal werden die Dateinamen der vorhandenen Werkzeuge (*.csv) ermittelt und in eine Textdatei geschrieben.
    Alle vorhandenen Werkzeuge werden dann in String-Variablen geschrieben und füllen eine Textliste aus der dann das entsprechende
    Werkzeug vom Bediener ausgewählt werden kann.

    Das ganze funktioniert soweit.

    Ich habe zunächst einmal 300 Variablen für die Werkzeugnamen angelegt welche die Textliste füllen.
    Was mir jetzt noch nicht gefällt ist zum einen das in der Textliste die 300 Einträge angezeigt werden auch
    wenn nur 10 vorhanden sind. ( die vorhanden mit Namen, der Rest leer)
    Kann ich hier die Textliste in der Runtime auf die vorhanden Werkzeuge kürzen?
    Zitieren Zitieren WINCC flex - csv Rezepturverwaltung  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.788
    Danke
    398
    Erhielt 2.414 Danke für 2.010 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich kann dir leider nicht so ganz folgen ...
    Du hast dir eine eigene Rezeptur-Verwaltung gebaut ?
    Wie sieht deine CSV-Datei (innen drin) aus ? Und wie soll dazu die Bildschirmausgabe aussehen ?
    Wie erstellst du die Rezepte ? Wahrscheinlich die dann nicht in Flex - da wählst du sie nur aus ?

    Gruß
    Larry

  3. #3
    dirknico ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    121
    Danke
    46
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ja eine eigene Rezepturverwaltung.

    Es gibt hierbei keine Bildschirmausgabe, beim Speichern werden SPS-Daten direkt in die csv-Datei geschrieben, beim Laden umgekehrt.

    Mir geht es um die Anzeige der vorhandenen Werkzeuge (wie bei der Standard Rezepturanzeige).
    Dort gibt es ein Auswahlfeld für den Datensatznamen.
    Dies habe ich ebenso, mit einem EA-Feld aufgebaut.
    An dieses EA-Feld habe ich eine Textliste mit 300 String-Variablen gehängt, welche die Werkzeugname aus einem Textfile zugewiesen bekommen.

    Da meine Textliste max. 300 Einträge kann, habe ich auch die Möglichkeit einen dieser 300 auszuwählen,
    auch wenn in der Liste nur 10 Werkzeugnamen stehen.

    Deshalb möchte ich diese Textliste auf die Anzahl der tatsächlichen Namen einkürzen, und dies variabel in der Runtime.

  4. #4
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Das würde ich nicht die Textliste nutzen, sondern selber etwas bauen.
    Als Beispiel habe ich mir mal eine Art Explorer gebaut, wo ich den Inhalt
    eines Ordners anzeigen lasse, dieses sogar gefiltert. im Beispiel über die
    Felder 'Kennung', 'Tag', 'Monat' oder/und 'Jahr'. Wenn ich das kleine
    Dreieck im Feld 'Datensatzname' betätige, wird mir die Auswahl aufgelistet,
    die ich dann per Tastendruck scrollen kann.

    001_1b.JPG
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.788
    Danke
    398
    Erhielt 2.414 Danke für 2.010 Beiträge

    Standard

    @Helmut:
    Wirklich schick ... hat bestimmt nicht wenig Arbeit gemacht ...

  6. #6
    dirknico ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    121
    Danke
    46
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    so habe ich das auch aufgebaut.

    Was hast du denn statt dem symbolischen EA-Feld mit Textliste verwendet?

    Schön wäre ein Auswahlfeld in dem auch etwas eingegeben werden kann um das Ergebniss einzuschränken.

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard

    Diese Liste, sind Buttons die ich mit einen Script fülle. Buttons, deshalb damit ich Sie zur Auswahl Anklicken kann.
    Welche Datei dann aufgerufen werden soll, weiß ich ja daher, weil ich Sie ja befüllt habe.

    @Ralf,
    es geht mit der Arbeit, so etwas war eigentlich beiwerk.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. #8
    dirknico ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    121
    Danke
    46
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    die Idee mit den Button ist gut.

    Ich nehme an du hast ein Touch-Panel?
    Ich habe hier nur Key-Panel -> sprich ich müsste die Tasten auswerten.
    Geht sowas? Wie?

  9. #9
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es war ein PC, aber ein Key Panel sollte auch gehen.
    Indem du die Tab-Reihenfolge deinen belangen anpasst.

    Dann kannst du dich mit der Tap-Taste durch die 'Liste der Buttons'
    springst und bei der gewünschten einfach Enter drückst.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 16:13
  2. CSV-Datei in WinCC flex importieren
    Von Aulicus im Forum HMI
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 12:34
  3. WINCC flex - Daten in csv-Datei schreiben
    Von dirknico im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 11:39
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 10:06
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 11:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •