Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WinCC flexible 2008 SP3: keine Verbindung zum projektierten SQL-Server

  1. #1
    Registriert seit
    11.08.2013
    Beiträge
    61
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute...
    ich hab grade (nachdem ich erst diverse probs mit der MSXML6.dll hatte) nun alles von der WinCC flexible 2008 SP3 DVD von Hand installiert...
    Die Installationen sind auch alle supi durchgegangen und alles war fein...

    Dann hab ich probiert, en neues Projekt anzulegen im ES...

    Ob ich nun über Step7 (v5.5) arbeite, direkt über das ES oder auch nur ne Visualisierung aus Step7 öffnen will, immer kommt mir die Fehlermeldung

    >>Es kann keine verbindung zum projektierten SQL-Server hergestellt werden. Stellen Sie sichert, dass der Dienst MSSQL$WINCCFLEXEXPRESS läuft und nicht deaktiviert ist.<<

    Besagten Dienst finde ich so nicht, bei mir laufen nur folgende Dienste:

    SQL server (SQLEXPRESS) Zugriff hat lokaler Benutzer (von Hand geändert in den Eigenschaften) und bin als Admin angemeldet
    SQL Server (WINCCPLUS)
    SQL Server Active Directory läuft nicht Deaktiviert
    SQL Server Browser
    SQL Server VSS Writer


    Hab schon alles mögliche probiert, was ich so im Web gefunden habe...

    %USERPROFILE%\AppData\Local\Microsoft\Microsoft SQL Server Data\WINCCFLEXEXPRESS
    löschen.

    Dienste über 'cmd' starten

    Server neu installiert...

    Aber langsam bin ich mim Latein nun auch am Ende... weiß einer von euch, was man da machen kann
    BTW: Betriebssystem is WinXP SP3
    9 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei verrückt...
    die 10. Stimme summt ständig diese Tetrismelodie...

    Ich mag die 10. Stimme

    Zitieren Zitieren WinCC flexible 2008 SP3: keine Verbindung zum projektierten SQL-Server  

  2. #2
    Registriert seit
    11.08.2013
    Beiträge
    61
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab keine Ahnung wie ichs gemacht habe - aber ich bin anscheinend genial

    Also falls mal wer die selbe Problematik hat, wie ich da^^:

    Ich habe nun alle WinUpdates bis zum Mai 2014 für XP SP3 installiert...
    anach dann Microsoft .Net-Framework 4,
    anschließend den Windows Installer 4.5,
    dann PowerShell.
    Dann habe ich den Microsoft SQL 2008 Server Express installiert.
    Seit dem hatte ich beim Starten immer die Meldung, dass die Datei SQLEVN70.rll nicht gefunden werden konnte...

    Hier habe ich dann nach langem suchen ne Lösung gefunden, die besagt, dass die Datei in irgend einem Unterordner unter >>C:\Program Files\Microsoft SQL Server\...<< liegt.
    Soweit sogut, gesucht und gefunden... nun soll man besagte Datei in sämtliche Unterordner mit dem Titel >> 1033 << kopieren... (is ne Heidenmaloche, weils davon zig gibt - in jeder Sub-Directory einen... gibt auch anscheinend immer unterschiedliche Ordnerstrukturen pro Anwender, kp warum [...])
    gelesen, getan, fein - Meldung weg.
    Anschließend nun nochmal die WinCC flexible 2008 SP3 DVD zur Hand genommen und VON HAND den SQL 2005 Server Express installiert.
    (DVD-Laufwerk:\InstData\SQLExpress\SQLEXPR.EXE)
    Danach dann das ES (auch von Hand)

    Und siehe da, es geht - und ich habe echt nicht die geringste Ahnung warum
    Geändert von Hangasilly (16.07.2014 um 18:22 Uhr)
    9 Stimmen in meinem Kopf sagen ich sei verrückt...
    die 10. Stimme summt ständig diese Tetrismelodie...

    Ich mag die 10. Stimme


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 21:10
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.10.2012, 11:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 14:52
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 15:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •