Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Thema: WinCC - Variablen per Skript erstellen

  1. #31
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kann er sich nicht der internen lokalen (zuweisen) und der einen anderen Namen geben?

  2. #32
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard

    ... Wenn Worte versagen....

    Hier Grafisch:


    Testprojekt (auch mit Variante wo man nur RGB dem Skript übergeben muss):
    Projekt_1_1.zip
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von RONIN (15.07.2015 um 13:38 Uhr)
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    varol (15.07.2015)

  4. #33
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Besser gehts wohl nicht!

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu silverfreaky für den nützlichen Beitrag:

    varol (15.07.2015)

  6. #34
    Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    39
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dankeeeee Ronin,hat es geklappt und ich habe meine fehler gesehen.Ich danke vielmals

  7. #35
    Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    39
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ihr seid so nett...

  8. #36
    Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    39
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich möchte in WinCC ein Skript erstellen um eine Variable mit eine Zahl zu multiplizieren.
    SmartTags("Variable1")(0)= (SmartTags("Variable2")(0))*0,04
    SmartTags("Variable1")(1)= (SmartTags("Variable2")(1))*0,04
    ...................
    SmartTags("Variable1")(15)= (SmartTags("Variable2")(15))*0,04

    in der Ausgabe sollte die (Variable2)*0,04 angezeigt werden.

    Ich weiß nicht, wo und genau wie ich machen muss damit das klappt.

    Danke für die Hilfe

  9. #37
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.308
    Danke
    932
    Erhielt 3.321 Danke für 2.683 Beiträge

    Standard

    Du bist immer noch in WinCC flexible?

    Deine "Variable1" und "Variable2" sind Arrays. Ich meine, Du mußt zunächst die Umrechnung auf ein Skript-internes temp_Array machen und danach das temp_Array auf das Array "Variable1" ausgeben.

    Etwa so (ungetestet):
    Code:
    Dim temp_Array(), i
    
    For i = 0 To 15
      temp_Array(i) = SmartTags("Variable2")(i) * 0.04
    Next
    
    SmartTags("Variable1") = temp_Array
    Zur Anzeige müßtest Du ein oder mehrere EA-Feld(er) für Variable1[0] ... Variable1[15] machen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. #38
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Durch was wird dann das Skript aufgerufen?

  11. #39
    Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    39
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wird angezeigt und soll mit kleinen Button geändert werden
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #40
    Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    459
    Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja dann Skript anlegen und mit Mausclick uaf Button ausführen.Button-->Ereignisse->Klicken->Skript

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 10:57
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 19:27
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 20:31
  4. WinCC Variablen fortlaufend erstellen
    Von Barthiboy im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 16:19
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 12:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •