Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 76

Thema: LibNoDave kompilieren auf raspberry pi?

  1. #41
    scrolllkock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    107
    Danke
    9
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Einäugige führt den Blinden

    Ja, musst du, aber hast du auch das .c file geändert?

  2. #42
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das mit den Zeichen in deiner Beschreibung hab ich nicht gesehen. Aber jetzt hab ich es nochmals durchgelesen und auch gesehen.
    Jetzt wollte ich nochmals make ausführen so schreibt mir der pi folgendes heraus:

    make: *** keine Targets angegeben und keine >make<- Steuerdatei gefunden. Schluss.

    Bei anderen File bin ich noch beim suchen. Sind doch laut Forum in Zeile 311 zu ändern.

  3. #43
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Scheinbar stehe ich ein wenig auf der Leitung

  4. #44
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hurra!

    Hab dieses gefunden "dc =daveNewConnection(di,2,1,useSlot); // insert your rack and slot here "

    Aber wo ändere ich das File? Kommt die 0 zwischen die Klammern hinein?
    Scheinbar kapiere ich da etwas nicht. Entschuldige schon mal meine Fragen. Logo programmieren da hab ich keine Probleme ab da steige ich bald aus. Etwas zu hoch für mich. Seit ihr Prgrammierer?

    Gruß alex

  5. #45
    scrolllkock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    107
    Danke
    9
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Frag doch mal aticio nach seinem .c File und dem kompilierten Programm. Vielleicht kommst du damit weiter. Wenn dich das Thema aber interessiert, solltest du mal ein kleines C Tutorial durcharbeiten (Stichwort "Hallo Welt"). Dann fällt vieles leichter.
    Nebenbei sind die meisten hier im Forum (SPS-) Programmierer.

  6. #46
    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich krame nochmal das alte Thema heraus, da ich hierzu noch ein paar Fragen habe aber keinen neuen Thread aufmachen möchte. Aktuell setze ich einen Raspberry PI zusammen mit der Libnodave ein um verschiedene Informationen auszutauschen.
    Leider hat die von mir eingesetzte alte Library scheinbar Probleme mit Memory-Leaks.

    Daher wollte ich heute meine Programme neu kompilieren.
    Das Kompilieren an sich war auch problemlos möglich.

    Leider habe ich jetzt das Problem das meine Programme keine Daten mehr austauschen.
    Ich erhalte Fehlermeldungen die darauf hindeuten, das Datentypen nicht zusammen passen.

    Ich habe folgendes Probiert:
    - Siemens Logo 0BA7 (192.168.0.1:102 255.255.255.0 kein Gateway!)
    Logo ist Pingbar von Rasperry.

    - Raspberry PI mit Debian wheezy (Linux RASPBERRY 3.12.22+ #691 PREEMPT Wed Jun 18 18:29:58 BST 2014 armv6l GNU/Linux)

    - Das Logo-Programm:
    Keine VM Speichers konfiguriert. (Müssen unter Extras->Parameter-VM-Zuordnung in der Logo!Soft konfiguriert werden)
    Ich will ja erstmal nur Verbinden können.

    - Make Aufruf:
    CFLAGS+=-DARM_FIX
    CFLAGS=-Wall -Winline -DLINUX -DDAVE_LITTLE_ENDIAN
    CTFLAGS=-Wall -Winline -fPID -DLINUX -DDAVE_LITTLE_ENDIAN
    CPPFLAGS=-Wall -Winline -DLINUX -DDAVE_LITTLE_ENDIAN

    - Libnodave 0.8.5.1 heruntergeladen -> testISO_TCP.c angepasst -> make -> make install

    - Änderungen an testISO_TCP:
    dc =daveNewConnection(di,2,1,0); // insert your rack and slot here

    - Programmaufruf: ./testISO_TYP -d 192.168.0.1

    - Programmausgabe:
    openSocket: enter OpenSocketopenSocket: OpenSocket: socket is 3
    openSocket: Connected to host: 192.168.0.1
    openSocket: setsockopt Success 0
    send packet: :
    0:0x03,0x00,0x00,0x16,0x11,0xE0,0x00,0x00,0x00,0x01,0x00,0xC1,0x02,0x01,0x00,0xC 2,
    10:0x02,0x01,0x20,0xC0,0x01,0x09,
    IF1 daveConnectPLC() step 1. got packet: :
    IF1 error in daveConnectPLC() step 1. retrying...res 0 readISOpacket: short packet:
    IF1 daveConnectPLC() step 1. got packet: :
    IF1 error in daveConnectPLC() step 1. retrying...res 0 readISOpacket: short packet:
    IF1 daveConnectPLC() step 1. got packet: :
    IF1 error in daveConnectPLC() step 1. retrying...Couldn't connect to PLC.
    Please make sure you use the -2 option with a CP243 but not with CPs 343 or 443

    - Portscan an der Logo:
    root@xyz:~$ nmap 192.168.0.1 -p1-65535

    Starting Nmap 6.40 ( http://nmap.org ) at 2014-06-26 21:28 CEST
    Nmap scan report for 192.168.0.1
    Host is up (0.0081s latency).
    Not shown: 65533 closed ports
    PORT STATE SERVICE
    102/tcp open iso-tsap
    10001/tcp open scp-config

    Nmap done: 1 IP address (1 host up) scanned in 19.39 seconds



    Habt ihr eine Idee????


    Danke,
    Ben
    Geändert von crazyben (26.06.2014 um 21:39 Uhr)

  7. #47
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Ich hänge hier eine testISO_TCP dran die ich auf einem Raspi kompiliert habe. Probier mal Ist von 0.8.5. Du brauchst sie nicht neu zu kompilieren; du kannst Slot- und Rack auf der Kommandozeile angeben!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Zottel (27.06.2014 um 09:10 Uhr)

  8. #48
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    26
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von crazyben Beitrag anzeigen
    Habt ihr eine Idee????
    Bei der Serververbindung auf der LOGO die Client-TSAP auf 01.00 (fix in libnodave) eingestellt ?

    mit
    Code:
    res=daveReadBytes(dc,daveDB,1,923,64,NULL);
    sind alle OnBoard E/A (die ersten 20 Byte) der BA07 gescannt, so zum Test ohne VM.

  9. #49
    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Zottel,

    ich habe gerade das von dir zur Verfügung gestellte Testprogramm auf den Raspberry kopiert und wie mit folgendem Befehl gestartet:
    ./testISO_TCP -d 192.168.0.1 --slot=0

    Ausgabe:
    -----------

    openSocket: enter OpenSocketopenSocket: OpenSocket: socket is 3
    openSocket: Connected to host: 192.168.0.1
    openSocket: setsockopt Success 0
    send packet: :
    0:0x03,0x00,0x00,0x16,0x11,0xE0,0x00,0x00,0x00,0x01,0x00,0xC1,0x02,0x01,0x00,0xC 2,
    10:0x02,0x01,0x02,0xC0,0x01,0x09,
    IF1 daveConnectPLC() step 1. got packet: :
    IF1 error in daveConnectPLC() step 1. retrying...res 0 readISOpacket: short packet:
    IF1 daveConnectPLC() step 1. got packet: :
    IF1 error in daveConnectPLC() step 1. retrying...res 0 readISOpacket: short packet:
    IF1 daveConnectPLC() step 1. got packet: :
    IF1 error in daveConnectPLC() step 1. retrying...Couldn't connect to PLC.
    Please make sure you use the -2 option with a CP243 but not with CPs 343 or 443.


    Anbei noch meine Einstellungen im Programm der Logo:
    -------------------------------------------------------------------
    Unbenannt.jpg
    Unbenannt2.jpg


    Wie gesagt, mit einer alten Version der Libnodave kann ich zugreifen..
    Kann ich evtl den Log-Level erhöhen damit wir etwas verwertbares an Debug-Messages bekommen?

  10. #50
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    26
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    aah, steht ja alles da:
    Code:
    .. 0xC  2,
    10:0x02,0x01,0x02 ..
    Destination TSAP = 01:02, also slot=2

    hmm, gab wohl entsprechende Änderung von 0.8.4.6 nach 0.8.5 bezgl. der Gerätekennung

    Ergängzung in testISO_TCP.c:
    Code:
        dc =daveNewConnection(di,2,0,useSlot);  // insert your rack and slot here
        dc->communicationType = 2; // OP
    so sollte danach tun:
    Code:
    ./testISO_TCP -d --slot=0 192.168.0.1

Ähnliche Themen

  1. PC WorX: Fehler beim kompilieren
    Von Mobi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.04.2017, 16:32
  2. Libnodave auf 64Bit kompilieren???
    Von trolly70 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 23:01
  3. S7-Programm übersetzen/kompilieren?
    Von SPSstudent im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 00:40
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 21:26
  5. libnodave mit DevC++ kompilieren
    Von Thomas_v2.1 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 01:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •