Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: XLS in VBS öffnen ohne Excel

  1. #1
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle miteinander,

    da ich bisher im Internet nichts gefunden hab, was mir weiterhelfen konnte frage ich euch mal.

    Ich suche eine Möglichkeit in einer VBS-Datei eine MIS-Datei zu XLS umzuwandeln ohne Excel auf den PC haben zu müssen. Grund: Der Kunde will kein Office auf den Server installieren bzw kann es nicht, aber er brauch dennoch dieses Dateiformat um die Tabellenwerte abzubilden.

    Ich hoffe jemand kann mir schnell weiterhelfen.

    Viele Grüße
    Kreak
    Zitieren Zitieren XLS in VBS öffnen ohne Excel  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Ich weiß nich, was eine MIS-Datei ist ... Aber wenn du sie in VBS bearbeiten kannst, dann kannst du sicher eine CSV-Datei erstellen.
    Damit kann Excel umgehen.
    Zur Not kannst noch ein kleines Makro in Excel erstellen, dass dann die Formatierung anpasst.

    Falls auf dem Server zufällig ein SQL-Server läuft, dann könntest du auch diesen nutzen und von dort mit Excel die Daten abgreifen.

    Gruß
    Dieter

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Wenn ich richtig bei Wiki gelesen habe, müssten das Mirkrosoft Installations Dateien sein.
    Diese liegen im Tabellenformat vor, also sollte es grundsätzlich gehen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke erstmal.

    Also kann ich die xls-Datei erstellen ohne Excel zu haben. Gut.

    @Blockmove:
    Ich wollte wie gesagt eine xls- und keine csv-Datei. Ist wegen der weiteren Bearbeitung. Aber dennoch danke

  5. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.476
    Danke
    1.140
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    @Helmut
    Üblicherweise wäre das eine MSI-Datei ...

    Gruß
    Dieter

  6. #6
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab mich auch schon gewundert, jedoch steht da wirklich MIS also Dateianhang und diese werden auch so gesendet in diesem Format. Also kann es auch nicht daran liegen, dass diese falsch beschriftet sind.

    Grüße

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Welche Program erstellt diese .MIS Datei ?
    Was gibt es von Daten in diesen Datei ?
    In mein Excel 2007 gibt es kein Möglichkeit .MIS zu wählen.
    Jesper M. Pedersen

  8. #8
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es ist eine Sonde und in der Datei sind sortierte Messwerte.
    Excel kann es nicht öffnen, deswegen soll es in das xls-Format da ich es nicht mit Excel öffnen will, sondern in einem Programm, wo dann diese Tabelle abgebildet werden soll. Excel hat ledigleich was mit der Erstellung des Formates zu tun und ist für den weiteren Verlauf nicht von Belangen.

    Ich hab es nun auf einer VM versucht, wo kein Excel drauf ist und da kann ich zwar VBS ausführen, jedoch nicht dieses Dateiformat erstellen, da Excel fehlt.
    Jemand eine Idee was ich anstelle von CreateObject("Excel.Application") verwenden kann?
    Wie gesagt dort wo das hin soll. Soll kein Office drauf und damit auch kein Excel. Also muss ich das Format ohne Excel oder Excel Viewer erstellen.

  9. #9
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Excel kann es nicht öffnen,
    Excel hat ledigleich was mit der Erstellung des Formates zu tun
    ?????

    Welche Program erstellt das .MIS Datei ?
    In der Dokumentation für diese Program, steht da etwas über den Format, oder wie man die Daten weiter verwendet ?
    Es macht ja kein Sinn, das ein Program erstellt eine Datei in eine geschlossene unbekannte Format ohne das man weis wie man es verwenden soll.
    Jesper M. Pedersen

  10. #10
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @TE:
    bitte aufpassen :
    Wenn du mit VB-Script XLS-Dateien erstellen willst dann geht das nur, wenn du auch EXCEL auf dem gleichen Rechner installiert hast.
    Das was Blockmove dir vorgeschlagen hat ist, CSV-Dateien zu erstellen - das sind normale Text-Dateien, die aber von Excel sinnvoll verstanden und eingelesen werden können.

    Gruß
    Larry

Ähnliche Themen

  1. Mit VBS Daten aus Excel Listen holen und schreiben
    Von Hahnus im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 16:21
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 19:55
  3. Excel Tabelle öffnen
    Von Franz im Forum HMI
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 12:02
  4. WinCC 6x Textdatei öffnen mit VBS
    Von tarzipan7 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 08:56
  5. in Excel *.xls file als *.csv file abspeichern mit "Kommas"
    Von olitheis im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 12:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •