Jochen Kühner
Punkte Reaktionen
474

Profilnachrichten Neueste Aktivitäten Beiträge Informationen

  • Sehr geehrter Her Kühner!
    Ich wurde bereits auf Ihre Bibliothek verwiesen und möchte diese nun verwenden. Mein Problem ist, dass ich das erste Mal eine Bibliothek, bzw Github verwende und daher absolut keine Ahnung habe welche Dateien zu verwenden sind.
    Es würde mir sehr weiterhelfen, wenn Sie mir die Einstiegsschritte erklären möchten.
    Meine eigentliche Problemstellung wurde von Ihnen bereits behandelt, aber nochmals hier der Verweis

    helpseeker
    Hallo Herr Kühner,

    ich schreibe Sie an, da mich Herr Hönle an Sie verwiesen hat.
    Es geht um die Problematik, wie hier beschrieben:
    http://www.sps-forum.de/simatic/31137-s5-programm-gesperrt.html

    Ich hatte dann Herrn Höhle direkt per E-Mail angeschrieben und er antwortete, Zitat:
    " [...] um welche SPS handelt es sich genau (exakte MLFB-Nummer)?
    Welche Programmiersoftware setzen Sie ein?
    Kann die SysInfo angezeigt werden und kennen Sie somit die Adressbereiche in der SPS? Oder schlägt das bereits fehl?
    Ggf. kann, wenn es funktioniert, der Programm-Speicherbereich der SPS gelesen werden und darin die Bausteine "von Hand" gesucht werden. Dies ist allerdings sehr aufwändig.
    Eventuell hat Jochen Kühner aus dem SPS-Forum ein Tool dafür. [...]"

    Daher jetzt meine Frage an Sie, ob Sie mir weiterhelfen können.

    Mit vielem Dank im Voraus
    Gunter Kreft
    hallo jochen Kühner
    hab folgende frage wie ist es möglich mit DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary Zeiten die in einen Datenbaustein sind zu ändern ..... das lesen bekommen wir hin bloss das schreiben geht nicht
    Hi Jochen,
    mache langsam Fortschritte mit der DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary . Bisher alle Probleme gelöst. Hab jetzt eine Frage: Kann von der S7 bei Änderung eines Tags ein Event in .NET ausgelöst werden ? Wenn ja, gibt es in deinen umfangreichen Samples ein Beispiel in C# oder VB ?
    Dank schon mal.
    Dieter
    Hallo Herr Kühner,

    ich bin studentischer Mitarbeiter an der Hochschule München und arbeite an der Realisierung des Zugriffs auf eine S7-1200 per Libnodave.

    Bis dato kann ich Bits setzen und auslesen.
    Ich möchte aber noch weitere Dinge programmieren, wie z.B. Bausteine auslesen (Gatter, Programm an sich), Bausteine übertragen, CPU starten/stoppen,...

    Ich habe die Standard Libnodave.Net Bibliothek eingefügt wie auch Ihre DotNet Library.
    Ich wende mich an Sie, da ich leider keine Beispielprogramme finde, die diese Befehle beinhalten.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir weiterhelfen könnten.

    Vielen Dank

    Schöne Grüße

    Werner Brem
    B
    Hallo Herr Kühner,
    wo/wie kann ich infos /beispiel Projekt über S5 bekommen?
    Ins besondere über die Verbidung mit com AS511.:confused:
    Vielen herzlichen dank im voraus.
    BenTekin
    Dear John,

    Frohes neues Jahr ..!

    Ich ging zu Projekt-Dateien von Siemens Step 7 Projekt mit PLCToolboxlibrary. Wirklich, es ist sehr schön Bemühungen. Derzeit bin ich auf den Text Bibliotheken in STEP 7 Projekt verwendeten arbeiten. Ist es möglich, den Zugriff auf diese Bibliotheken irgendeiner Weise?

    Dank fortschrittlicher.

    Regards,
    Prasad Sawantdesai
    Hallo Herr Kühner,

    mein Name ist Dirk Gardzella von der Systeme24 GmbH. Seit 1995 vermitteln wir Freiberufler im IT-Bereich und Engineering.

    Aktuell suchen wir für einen Kunden im Raum Hamburg einen

    Programmierer (m/w) Automatisierungstechnik (Ref. 5-2694).

    Tätigkeit:
    - SPS Programmerstellung in WinCC
    - WinCC flexibel oder InTouch
    - Protool oder TwinCat
    - Klärung technischer Anforderungen mit anderen Fachabteilungen
    - Inbetriebnahme und Test
    - Funktionstest und Fehlersuche an Maschinen
    - Erstellung der zugehörigen Kundendokumentationen

    Projektstart: Mitte Juli, Laufzeit bis 30.09.2011 (mit Verlängerungsoption)

    Haben Sie an diesem Auftrag Interesse? Dann freue ich mich auf Ihr Feedback an Dirk.Gardzella@systeme24.de oder Tel. 06131-5833525.

    Sie können diese Anfrage auch gerne an Ihr Netzwerk weiterleiten.

    Mit freundlichen Grüßen aus Mainz

    Dirk Gardzella
    Senior Recruiter

    Systeme24 IT-Dienstleistungen GmbH
    Wallstraße 1
    55122 Mainz
    www.systeme24.de
    Hallo Jochen,

    es geht um den Beitrag "MC7-Code in AWL umwandeln".
    Und zwar habe ich immer noch nicht richtig verstanden, wie und vor allem wo man den MC7 auslesen kann. Braucht man hierfür unbedingt libnodave oder reicht ein einfacher Hex-Editor? Ich wollte mir nämlich gerne mein geschriebenes Programm als Maschinencode anschauen.

    Gruß Oele
    Ja, in meinem Source ist ein VB:NET Beispiel enthalten! Das Beispiel heißt "TestVB".
    Habs gerade noch ein Bischen geupdatet!
    Die Beispiele laufen in 32 und 64 Bit, wenn man beide dlls ins Verzeichnis kopiert!
    Hallo Jochen,

    Gibts denn auch vb.net beispiele die mit deinen dll auf 64 bit laufen?, So ja wo finde ich die?
    Es gibt auch vb.net beispoele! Die dll musst du immer in das bin/debug verzeichnis kopieren!(am besten beide 32bit und 64bit!)
    Hallo Jochen,

    bekomme mit meinem visual basic nichtviel weiter, immer gibt die daveInitAdapter -44 aus.
    Habe leider keine idee was die error bedeutet.

    Um doch die 64bits zu testen habe ich dein program DotNetSiemensPLCToolBoxLibrary heruntergeladen.

    Kenn mich aber nicht aus mit C#

    return setPort32(portName, baud, parity);

    Wenn ich hier in das program komme gibt er den fehler meldung
    Unable to load DLL 'libnodave_jfkmod.dll

    Wo muss ich diese denn hin kopieren??
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben