Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Programmiersoftware für SPS Siemens S7

  1. #1
    Registriert seit
    16.10.2006
    Beiträge
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Moin.
    Ich suche eine Programmiersoftware für eine Siemens S7. Jetzt kommt das "aber". Sie sollte einfach zu bedienen sein. Am besten so die Software für die Siemens LOGO!. Oder ist es gar nicht möglich die einzelnen Bausteine zu verbinden. Als Beispiel habe ich einen Sreenshot von dem Logo-Programm angehängt. Gibt es so etwas für eine S7. Für die S5 soll es so etwas auf dem Markt sein. Kennt jemand von Euch eine solche Software ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Programmiersoftware für SPS Siemens S7  

  2. #2
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wenn überhaupt könnte man das Programmieren mit dem Simatic Manager in FUP mit der Logo! Software vergleichen. Aber auf gar keinen Fall gleich setzen.

    Und wirklich viel Fremdsoftwar zum Programmieren einer S7 von Siemens gibt es auch nicht.

  3. #3
    Jo ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    115
    Danke
    10
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

  4. #4
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Im sonnigen Süden von Österreich!
    Beiträge
    1.377
    Danke
    227
    Erhielt 183 Danke für 168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bob-Morane Beitrag anzeigen
    Moin Moin.
    Ich suche eine Programmiersoftware für eine Siemens S7. Jetzt kommt das "aber". Sie sollte einfach zu bedienen sein. Am besten so die Software für die Siemens LOGO!.
    Leicht ist das?
    Also ich finde bei den vielen Strichen usw verliert man gleich den Überblick. Naja ist wieder mal geschmakssache. Ich bin zumindest froh das ich mit der Logo nix am Hut habe.

    Arbeite dich mal mit den normalen Simatic Manager in FUP ein. Ich denke das ist die leichtest erlernbare Programmierart. Ich habe auch so im Selbststudium angefangen. Aller Anfang ist schwer.
    Und schlecht ist es glaube ich nie wenn man sich da ein wenig auskennt denn wenn man mal zu ner richtigen Anlage kommt und dort zb. fehlersuchen muss dann tut man sich um einiges leichter wenn man das schon gesehen hat.

  5. #5
    Bob-Morane ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2006
    Beiträge
    0
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Erst einmal Dank für die schnellen Antworten.
    Das Probelm ist , das wir (bei uns in der Firma) das Logo-Programm gewöhnt sind und leider keiner einen richtigen Lehrgang auf die Siemenssoftware hat. Von daher währe es für uns eine echte Hilfe wenn es so ein Programm gibt.

  6. #6
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Stimme Godi zu, also im Simativ Manager auf FUP kommt recht nahe an die Logo, easy, .. dran. Nachteil oder auch Vorteil ist das rückwirkende Ausgänge oder Programabschnitte nicht über eine Linie verbunden ist, sondern halt entsprechend die Adresse was auf was rückwirkend Einwirken soll. Hatte mit der Theben TS (Mitsubishi ??) auf der Meisterschule den Einstieg in die Steuerungstechnik gezeigt bekommen, und war über das Kreuz und Quer mit den Ausgängen zur Verrliegelung oder Freigabe nicht so sehr angetan. Da gefiel mir die "Weiterführung" auf TRYsim schon besser, aber wenns dann um die Hardwarekonfig und um Taktmerker ging, war mir da doch um einiges der Simatic Manager lieber. Strukturiert und Dokumentiert mit Symboltabelle in FC´s aufgeteilt macht nach "kurzem" Eingewöhnen auch keine probs mehr.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  7. #7
    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    96
    Danke
    6
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Dem am nächsten kommt eigentlich nur CFC für Step7.
    --> http://www.automation.siemens.com/si...ftware-cfc.htm

    Wer Interesse daran hat, --> http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=11193
    Dekadenz ist, wenn das BESTE erst noch getuned wird damit es GUT genug ist

  8. #8
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bob-Morane Beitrag anzeigen
    Erst einmal Dank für die schnellen Antworten.
    Das Probelm ist , das wir (bei uns in der Firma) das Logo-Programm gewöhnt sind und leider keiner einen richtigen Lehrgang auf die Siemenssoftware hat. Von daher währe es für uns eine echte Hilfe wenn es so ein Programm gibt.

    Vergiss es, die LOGO mit der Step7 - Software vergleichen zu wollen.

    Bei der S7 werden sich ja nachher noch ganz andere Probleme auftun, z.B. HW-Konfig ect.

    Godi hat schon gesagt, was auch IMHO ist.

    Lass dich nicht von den Netzwerken abschrecken, es gibt genug Merker, in jedem NW bildest du einen.

    Du wirst sehen, das ist nacher Übersichtlicher als die LOGO - Darstellung.

    Vergiss nicht, ein S7 - Programm ist 100 - 100 fach komplexer als ein LOGO - Programm, da muss schon etwas strukturiert werden, sonst ist nacher die Übersicht im Arsch!

  9. #9
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ergänzend zu nade's Hinweis über TRYsim - sieh dir auch mal WIN SPS S7 von MHJ an. Dort kann man auch im Simulator online mit der simulierten Steuerung gehen und Stausinformationen anschauen wie bei STEP 7 in echt.

  10. #10
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Andrew Beitrag anzeigen
    Ergänzend zu nade's Hinweis über TRYsim - sieh dir auch mal WIN SPS S7 von MHJ an. Dort kann man auch im Simulator online mit der simulierten Steuerung gehen und Stausinformationen anschauen wie bei STEP 7 in echt.
    Von Siemens gibts dazu den PLCSIM.

Ähnliche Themen

  1. Programmiersoftware für S5
    Von Typhus im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 08:25
  2. Programmiersoftware für S5 gesucht
    Von HDD im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 07:32
  3. Verkaufe Siemens + Moeller Programmiersoftware
    Von Immergewinner im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 12:40
  4. Step5 Programmiersoftware
    Von ExklusivOder im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 08:15
  5. S5 Programmiersoftware
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 19:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •