Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: DB mit UDT?

  1. #1
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe folgendes Problem:

    Ich brauche einen Datenbaustein mit 300 Variablen.

    10 Variablen vom Typ BOOL
    10 Variablen vom Typ WORD
    10 Variablen vom Typ DWORD

    diese 30 Variablen heißen alle unterschiedlich sollen aber alle mit einer 1 im Namen beginnen.
    Nun mach ich das ganze 10x hintereinander wenn es geht im gleichen DB. Allerdings sollen die 2. 30 Variablen mit einer 2 beginnen usw..
    Ich habe nun einen UDT geschrieben mit den Variablen und einen DB vom Typ dieses UDTs gemacht, dann hab ich die 30 Variablen im DB, aber wie kann ich die jetzt verzehnfachen?? Oder brauch ich dann wirklich 10 DBs um die je 30 Variablen unterscheiden zu können?
    Danke jetzt schon!
    Carsten
    Zitieren Zitieren DB mit UDT?  

  2. #2
    Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Array-Struktur möglich? Steht halt keine führende Zahl im VAR-Namen oder ich habs noch nicht richtig verstanden.

    Gruß Ulrich
    Linux is like an Indian Tent. No windows, no gates, but apache inside.

  3. #3
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich habe es schon so probiert:

    Einen UDT mit 3 ARRAYS geschrieb.

    ein Array [1..10] BOOL
    ein Array [1..10] WORD
    ein Array [1..10] DWORD

    Dann wieder einen DB vom TYP UDT gemacht, dann hab ich auch die Struktur die ich möchte, aber eben auch nicht 10x hintereinander...

    Aber das geht doch sicher irgendwie oder?

    Grüße Carsten

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Du machst einen UDT mit z.B. 3 Arrays
    Code:
    *
    Var_bool   Array[1..10]
               bool
    Var_word   Array[1..10]
               word
    Var_dword  Array[1..10]
               dword
    und diesen fügst du 10 mal in deinem DB als Variable _1, _2 usw. ein.
    Variablen können nicht mit einer Ziffer beginnen, darum der Unterstrich

  5. #5
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ha! Das wäre die Lösung, aber wie kann ich den 10x Einfügen?

    Danke und Grüße
    Carsten

  6. #6
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Carsten77 Beitrag anzeigen
    Ha! Das wäre die Lösung, aber wie kann ich den 10x Einfügen?

    Danke und Grüße
    Carsten
    Also in deinem DB eine Variable einfügen und Typ z.B. UDT1 angeben.
    Das kannst du dann beliebig oft wiederholen

  7. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Es geht auch :
    Code:
    Variable   ARRAY [1..10] of struct
    und in der Structur definierst du dann die Unter-Variablen ....

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Carsten77 (07.05.2008)

  9. #8
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Hier mal ein paar Screenshots
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von marlob (07.05.2008 um 11:59 Uhr) Grund: Screenshot UDT eingefügt

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Carsten77 (07.05.2008)

  11. #9
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank euch, ich habe es hinbekommen! Super...
    Grüße Carsten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •