Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Load to DB?

  1. #1
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!

    Habe eine ganz dumme Frage die wohl mit einem satz beantwortet ist

    L 1
    T DB200.DBB 0

    heisst das soviel wie:

    load "1"

    to db200 bit 0
    ??
    Zitieren Zitieren Load to DB?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dominik_Thesis Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Habe eine ganz dumme Frage die wohl mit einem satz beantwortet ist

    L 1
    T DB200.DBB 0

    heisst das soviel wie:

    load "1"

    to db200 bit 0
    ??
    1. Lädt eine 1 in den Akku 1 der SPS
    2. Schreibt den Akku 1 (also eine 1) in den DB200 Byte 0.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    dominik_Thesis ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    19
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja super danke! (waren aber 2 Sätze )

  4. #4
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dominik_Thesis Beitrag anzeigen
    heisst das soviel wie:

    load "1"

    to db200 bit 0
    ??
    Vorsicht, das ist so nicht korrekt. Das bit 0 wird schon "1" aber du must auch beachten dass die bits 1 bis 7 "0" werden da du ja mit DB200.DBB ein Byte beschreibst!

  5. #5
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    db200.dbb0
    "1" = 0000 0001

    db200.dbw0
    "1" = 0000 0001 0000 0000 (Low Byte - High byte beachten)

    So würden die anderen Bits nicht angefasst:

    SET
    = DB200.dbx0.0

    oder

    o #dummy
    on #dummy
    = DB200.dbx0.0
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  6. #6
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerri Beitrag anzeigen

    db200.dbw0
    "1" = 0000 0001 0000 0000 (Low Byte - High byte beachten)
    dann doch lieber so

    db200.dbw0
    1=0000 0000 0000 0001 (High-Byte - Low-Byte beachten)
    ...(...DBB0...)(...DBB1..)
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  7. #7
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    wie stehts mit Motorolla/Intel Chip? Das sollte man immer im Hinterkopf haben.
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  8. #8
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dominik_thesis Beitrag anzeigen
    hallo zusammen!

    Habe eine ganz dumme frage die wohl mit einem satz beantwortet ist

    l 1
    t db200.dbb 0

    heisst das soviel wie:

    Load "1"

    to db200 bit 0
    ??
    lda ak1 01
    auf 0000 00c8
    trf ak1 0000 0000

    )
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  9. #9
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    L 1 ist in Int, also min ein word
    T db200.dbW 0
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  10. #10
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    also ich verstehe dass vorgegeben wird, wieviele Bits beschrieben werden.

    L 1
    T db200.dbb0 // db200.dbb1 wird nicht überschrieben

    L 1
    T db200.dbw0

    L 1 // jaja falsches funkt aber bei 1
    T db200.dbd0
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

Ähnliche Themen

  1. error: could not load image! MP377
    Von erzteufele im Forum HMI
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 12:00
  2. Fehlermeldung "cannot load stop copy
    Von costa im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 13:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •