Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 12

Thread: Ein/Aus-gangsparameter eines FB variabel gestalten

  1. #1
    Join Date
    02.09.2008
    Posts
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    zu unserem neuen Projekt benötigen wir mal ein paar neue Bausteine im S7 (Beckhoff kann das ja alles )

    Problem ist das wir einen Baustein gebrauchen können der flexibel bezüglich der In- und Out-Parameter ist (siehe z.b den Move-Baustein der frisst ja auch fasst alles ) so etwas selbst zu programmieren hat das schon mal jemand versucht? Bzw ein paar prinzipielle Ideen?

    Grüßle
    Reply With Quote Reply With Quote Ein/Aus-gangsparameter eines FB variabel gestalten  

  2. #2
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    das zauberwort heißt ANY

    ...grundsätzliches zum any in der FAQ: http://sps-forum.de/showthread.php?t=12923
    ...und ein beispiel findest du hier: http://sps-forum.de/showpost.php?p=164387&postcount=11
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    MatthiasH24 (20.01.2009)

  4. #3
    MatthiasH24 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    02.09.2008
    Posts
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Default

    Ok hatte Hoffnung das es auch ohne Any geht...

  5. #4
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by MatthiasH24 View Post
    Ok hatte Hoffnung das es auch ohne Any geht...
    ... ja nee, is klar biene
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    MatthiasH24 (20.01.2009)

  7. #5
    MatthiasH24 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    02.09.2008
    Posts
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Default

    Ja ich werde mir das jetzt echt mal ein eignen müssen.

    Ok dein bsp ist ja auch mal sehr plausibel gemacht. Nur hast du 2 ausgnänge für Word und für Real.

    Jetzt ist ja nur so das der Move Baustein nur ein Ausgang hat der auch alles kann. Gerade probiert ein Ausgang vom Typ Any anzulegen geht ja natürlich nicht.

  8. #6
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by MatthiasH24 View Post
    Ok dein bsp ist ja auch mal sehr plausibel gemacht. Nur hast du 2 ausgnänge für Word und für Real.
    dann nehmen wir halt das beispiel hier: http://sps-forum.de/showpost.php?p=164419&postcount=14
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    MatthiasH24 (20.01.2009)

  10. #7
    MatthiasH24 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    02.09.2008
    Posts
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Default

    Na also schon dein Kommentar dazu sagt alles
    niemals, aber auch wirklich niemals will ich sowas in irgendeiner anlage vorfinden geschweigedenn einbauen:
    dann wird es so doch nicht gemacht aber vielen dank für deine hilfe

  11. #8
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by MatthiasH24 View Post
    dann wird es so doch nicht gemacht aber vielen dank für deine hilfe
    kommt drauf an, was du vorhast ... für das beispiel eines Scale/Unscale-unischweins trifft das zitat zu - das ist alles bullshit ... aber wenn du eine schöne routine bauen willst und unterschiedliche datentypen oder datenbreiten (stichwort any-pointer) verarbeiten willst und das sauber implementierst ist das durchaus eine zulässige sache...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  12. #9
    Join Date
    08.11.2006
    Location
    Uckermark
    Posts
    913
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by MatthiasH24 View Post
    .....
    Jetzt ist ja nur so das der Move Baustein nur ein Ausgang hat der auch alles kann.
    .......
    Ist Dir schon aufgefallen dass der Move-Baustein nur ein reiner "Lade-->Transferiere-Befehl" ist?
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  13. #10
    MatthiasH24 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    02.09.2008
    Posts
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ne noch nicht aufgefallen aber es bringt mich ja auch nicht weiter da ich ja vorher nicht weiß was für ein Datentyp ich habe.

    sonst könnte ich ja schon einfach sagen
    Code:
    L eingang
    T ausgang

Similar Threads

  1. TIA WinCC Advanced Shell.Run variabel gestalten
    By Zombie in forum HMI
    Replies: 5
    Last Post: 01.11.2018, 10:32
  2. Replies: 1
    Last Post: 21.09.2016, 08:37
  3. Replies: 1
    Last Post: 16.04.2014, 19:08
  4. Ausgangsbytes variabel gestalten
    By *Asterix* in forum Programmierstrategien
    Replies: 5
    Last Post: 10.06.2013, 13:16
  5. Replies: 10
    Last Post: 02.06.2008, 08:38

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •