Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Zeiten Simatic S5

  1. #11
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    440
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Senator42 Beitrag anzeigen
    Zur Vollständigkeit:

    SI : Timer läuft los solange das Eingangs-VKE 1 ist,
    der T Ausgang geht auf 1 solange die zeit läuft. Es wird ein IMPULS erzeigt -> SI

    SV : Timer läuft los wenn das Eingangs-VKE 1 ist,
    der T Ausgang geht auf 1 nachdem die Zeit um ist und Eingang auch noch da ist.
    ist also eine Verzögerung -> SV

    ohne gewähr ist schon 15 jahre her.
    Au wei,
    nicht ganz richtig, aber falsch:

    Der SI und der SV Timer sind jeweils ein verlängerter Impulstimer.
    Der Unterschied: Der SI Timer ist nicht speichernd, der SV Timer schon.
    Dh. Ist der Eingang am SI Timer =1 dann erhält man einen verlängerten Impuls am Timerausgang für die eingestellte Zeit, aber nur wenn der Eingang 1 bleibt.
    Der SV Timer hat die gleiche Funktion, nur ist es egal ob der Eingang wieder zu null geht, der Impuls wird auf jeden Fall ausgeführt.
    Nach Ablauf der Zeit ist der Timer-Ausgang wieder null, gilt für beide Timer Typen
    Gruß

  2. #12
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Move Beitrag anzeigen
    Au wei,
    nicht ganz richtig, aber falsch:

    Der SI und der SV Timer sind jeweils ein verlängerter Impulstimer.
    Der Unterschied: Der SI Timer ist nicht speichernd, der SV Timer schon.
    Dh. Ist der Eingang am SI Timer =1 dann erhält man einen verlängerten Impuls am Timerausgang für die eingestellte Zeit, aber nur wenn der Eingang 1 bleibt.
    Der SV Timer hat die gleiche Funktion, nur ist es egal ob der Eingang wieder zu null geht, der Impuls wird auf jeden Fall ausgeführt.
    Nach Ablauf der Zeit ist der Timer-Ausgang wieder null, gilt für beide Timer Typen
    Gruß
    Nu würd ich ja gerne mal wissen, was der SI-Timer verlängert?

    Also, auch auf die Gefahr hin, daß wieder rumgeheult wird, bring ich mal die Definitionen aus der Step7-Hilfe, nur zur völligen Klarstellung:

    SI <Zeit> startet die adressierte Zeit, wenn das VKE von "0" auf "1" wechselt. Die programmierte Zeitdauer läuft ab, solange das VKE = 1 ist. Wechselt das VKE auf "0", bevor die Zeit abgelaufen ist, wird die Zeit angehalten. Für diese Operation (Starten der Zeit) müssen der Zeitwert und die Zeitbasis im BCD-Format in AKKU1-L gespeichert sein.

    SV <Zeit> startet die adressierte Zeit, wenn das VKE von "0" auf "1" wechselt. Die programmierte Zeitdauer läuft ab, auch wenn das VKE inzwischen auf "0" wechselt. Wechselt das VKE von "0" auf "1", bevor die programmierte Zeit abgelaufen ist, wird die programmierte Zeitdauer neu gestartet. Für diesen Befehl zum Starten der Zeit müssen der Zeitwert und die Zeitbasis im BCD-Format in AKKU1-L gespeichert sein.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #13
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    440
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hi,

    so ist es auch schön, auch ohne heul

    Gruß

  4. #14
    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    23
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    auch wenn des hier scho weng her ist.
    wenn ich L KT 150.0 sind das ja 1,5s die er in AKKU 1 lädt.
    wenn ich dann kurz später SV T 14 hab, macht er dann den verlängerten Impuls mit 1,5s oder was bedeutet die 14?
    ich hab dann nämlich nochmal SV T 12. macht das dann das gleiche wie SV T 14?

  5. #15
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    440
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    na du bist glaube ich nicht ganz bei
    der Sache.
    KT 150.0 sind schon 1,5 sec
    T14 ist der Timer Nr 14, T12 der Timer Nr 12 in der CPU.
    Du hast ja nur eine begrenzte Anzahl von Timern zur Verfügung und die
    Timer sind halt nummeriert sowie die DB's FB's auch.

    Gruß
    Move

Ähnliche Themen

  1. S5 zeiten addieren
    Von Papschtler im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 12:52
  2. Simatic-S5 Zeiten und die bits 14, 15
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.2005, 14:02
  3. Analogwerte als Zeiten?
    Von thomas W.W, im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.12.2005, 13:37
  4. Zeiten!
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 15:48
  5. Synchronisierung von Zeiten
    Von margral2 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2004, 09:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •