Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: ET200S Poti an Analogeingang

  1. #11
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.445
    Danke
    453
    Erhielt 509 Danke für 411 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok, bei 10V und 10kOhm kann nichts passieren. Dennoch ist es eine Bastelei, die auch der TE vermeiden will. Mit 10V-Netzteilen von Rinck oder auch mit einer Referenzspannungsquelle 10.00V (ebenfalls von Rinck) haben wir so etwas auch schon gemacht, wenn es nicht anders ging. Mit entsprechender Hardware geht es heute aber eleganter.
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  2. #12
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.382
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    ???? Fragt doch mal den TE wie er es gelöst hat. Ist ja schon etwas alt das Thema....

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

  3. #13
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    90
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Mangels Alternativen hab ich die 10V in die Untergruppe gezogen. Ist bei uns auch überall so gemacht. Für ne elegantere Lösung wäre ich trotzdem dankbar.

  4. #14
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    47
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also mit einer weiteren Spannungsquelle rum tun ist mir hier zu aufwendig, es soll lediglich eine Bandgeschwindigkeit voreingestellt werden. Ich habe meine "Bauernlösung" angewannt, d.h. ein 1k Poti genommen und dann dementsprechend skaliert, funktioniert klasse, ist einfach, habe keinen Verdrahtungsaufwand und erfüllt föllig meinen Zweck!
    Vielen Dank trotzdem für die super 1-10V Idee, die ich bestimmt bei nächster Gelegenheit einsetzen werde.

Ähnliche Themen

  1. Drehgeber als Poti ersatz 'Digital Poti'
    Von GFI im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 21:08
  2. SM 334 - ext. Spannung und Poti - wie?
    Von Grmpf im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 12:16
  3. poti an sm 331
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 18:09
  4. poti simulieren
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 18:57
  5. Poti in SPS
    Von Willy im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 08:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •