Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Thema: Bit bei Max einer Zahl setzen

  1. #41
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es werden demnach 4 Buchsenvarianten auf Höhenschwankungen geprüft?
    Welcher Art ist denn der Sensor und welchen Wert liefert er?

  2. #42
    MK_Auto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    105
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nicht höhenschwankungen sondern ob die richtigen durchlaufen
    also nach vorwahl der Höhe
    es ist ne Analoglichtschranke 20mA
    ca 24000 wenn kein Teil drunter ist aber er schwankt ein wenig duch vibration
    und der unterschie der Buchsen schätze ich mal im Fenster knapp 1000

  3. #43
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Ich hoffe, ich habe jetzt alles richtig verstanden.

    Kurze Zusammenfassung:

    In Deinem Betrieb werden Buchsen angefertigt. Es gibt gibt 4 verschiedene Sorten, welche sich in der Höhe unterscheiden (18, 20, 24 und 28 mm). Diese sollen auf Ausschuß überprüft werden, indem die Höhe vermessen wird. Entspricht der gemesse Wert nicht den Vorgaben, soll das entsprechende Teil aussortiert (ausgeblasen) werden. Soweit richtig?

    Wieviele Buchsen durchlaufen den Sensor denn in einer bestimmten Zeiteinheit? 10 pro Sekunde? 100 pro Minute?

  4. #44
    MK_Auto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    105
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja genau du hast mich verstanden
    ca 2-3 sekunden pro buchse

  5. #45
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Corosop15 Beitrag anzeigen
    In Deinem Betrieb werden Buchsen angefertigt. Es gibt gibt 4 verschiedene Sorten, welche sich in der Höhe unterscheiden (18, 20, 24 und 28 mm).
    Zitat Zitat von MK_Auto Beitrag anzeigen
    Es gibt 3 Teile 24000, 20000, 16000.
    Diese müssen nach grösse erkannt werden und die falschen ausgeblasen werden.
    Da dieses im Fluß geshieht und auch kein Trigger vorhanden ist ist mein Gedanke immer den niedrigsten Wert zu vergleichen.
    Warum denn den niedrigsten?
    Das wäre doch das Buchsenloch.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  6. #46
    MK_Auto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    105
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Paule
    nein die Buchsen liegen und je grösser die Buchse im Durchmesser ist umso kleiner wird der wert

  7. #47
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Corosop15 Beitrag anzeigen
    Der Anfang vom Themenstarter:
    Hallo zusammen,
    gibt es eine Möglichkeite den Spitzen wert einer Zahl zu speichern bevor sie wieder fällt ??
    bzw das ganze anders herum den min Wert speichern bis er wieder steig.
    Sinn des ganzen ist einen wert von einem Analogsensor auszulesen.
    da sich der Wertändert beim durchfahren der Teile.
    Das ewige Leide mit den Mechanikern.
    MfG
    Micha


    Nun sind wir soweit (Analyse Corosop15):
    In Deinem Betrieb werden Buchsen angefertigt. Es gibt gibt 4 verschiedene Sorten, welche sich in der Höhe unterscheiden (18, 20, 24 und 28 mm). Diese sollen auf Ausschuß überprüft werden, indem die Höhe vermessen wird. Entspricht der gemesse Wert nicht den Vorgaben, soll das entsprechende Teil aussortiert (ausgeblasen) werden. Soweit richtig?

    Wieviele Buchsen durchlaufen den Sensor denn in einer bestimmten Zeiteinheit? 10 pro Sekunde? 100 pro Minute?
    Sry, aber einen Weihnachtsschmunzler ist das wert...

  8. #48
    MK_Auto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    105
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hoffe ich blamiere mich nicht zu sehr
    bin eher der Graph und Kop Programmierer

  9. #49
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Sry, aber einen Weihnachtsschmunzler ist das wert...


    Zitat Zitat von MK_Auto Beitrag anzeigen
    nein die Buchsen liegen und je grösser die Buchse im Durchmesser ist umso kleiner wird der wert
    Code:
         | <= Sensor
         |
     
        ---
       / O \      <= Buchse
    --/     \----
    -------------------------------- <= Band
    Und nochmal:

    http://sps-forum.de/showpost.php?p=300168&postcount=26
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  10. #50
    MK_Auto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    105
    Danke
    27
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    also soll es so gehen wie du geschrieben hast

Ähnliche Themen

  1. Anzeige einer Real-Zahl
    Von Azuel im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 15:18
  2. DB aus einer Zahl aufrufen !
    Von scrabble im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 09:51
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 09:23
  4. Divisionsrest einer Real-Zahl
    Von Mütze im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 09:48
  5. Vorbelegung einer Zahl mit Nullen
    Von INST im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 09:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •