Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Achtung ! Obwohl man STEP7 v5.5 und SUS hat, bekommt man NICHT v11 !

  1. #21
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Man kann sicherlich mit v5.5 ein paar Jahren weiterfahren, aber irgendwann muss man auf v11 umsteigen.
    Dazu wird dich Siemens eher nötigen als du denkst, die neuen Panels
    zb können nur mit TIA projektiert werden. Nicht lange, dann werden die
    CPU's folgen.

    Das mann TIA nur bekommt wenn man Prof. hat, war doch allgemein
    bekannt und wurde doch hier oft genug im forum erwähnt. Wir hatten
    auch rechtzeitig auf Prof umgestellt, Weil durch die vielen Einzellizensen
    bei uns im Betrieb totales Chaos bestannt, wöchentlich trutelten irgend
    welche updates ein und keiner wusste in welche Abteilung und zu welchen
    Arbeitsplatz sie gehören. Jetzt kommt die Software für alle am selben Tag.

    Dadurch das wir mit der Umstellung mit Siemens etwa ein jahr verhandelt
    hatten, konnten wir für unsere (ich glaub 15 Arbeitsplätze) um die 8000€
    vom ersten bis zum letzten Angebot aushandeln.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  2. #22
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Die Vertriebler vom großen S gehören in die Kategorie immobilienmakler und Versicherungsvertreter.

    Aber: Abzocke ist halt geil!!! Na na na na
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #23
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Die Vertriebler vom großen S gehören in die Kategorie immobilienmakler und Versicherungsvertreter.

    Aber: Abzocke ist halt geil!!! Na na na na
    Also ich würde es als Betrug bezeichnen, was BigS da macht.
    Für Fehlerbreinigungen bezahlen?
    Also wir bezahlen, wenn wir einen Bug in der Maschine haben und dadurch nicht bzw weniger produziert wird.
    Bei Porsche sind das ca 15 t€ pro Stunde.
    VauWe ist auch nicht viel billiger.
    Also nahezu bei allen großen Automobilisten kosten Fehler echt Geld.

    Daher wird es endlich Zeit, dass echte Alternative auf den Markt kommt.
    Doch sehe ich leider noch? keine.

    bike

  4. #24
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    813
    Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Wiederspricht dieser Satz

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...ich hätte nicht mal ansatzweise ein schlechtes gewissen eine "sicherheitskopie" einzusetzen...
    nicht deinem Satz aus dem Thema "Ein paar Sätze zu illegalen Raupkopien"?


    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Jeder der Programmiert (Sei es SPS oder was anderes) weiß das Softwareentwiklung Geld kostet! Die Entwickler müssen auch von etwas Leben und machen das nicht nur zum Vergnügen!

    Deshalb habe ich absolut kein Verständniss dafür wenn Gewerbetreibende bei ihrer Arbeit Illegale Software verwenden!

    ...

    Oder ist der Satz anders gemeint?
    Gruß Jan

    Wer fragt, bekommt Antworten.

  5. #25
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    einer der großen nachteile der zitierfunktion im forum... man kann aussagen völlig aus dem zusammenhang reissen...

    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    Oder ist der Satz anders gemeint?
    für dich nochmal in ROT:

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    wir geben viele 1000€ für siemens software aus, und das ist auch berechtigt, die software ist mir auch ihr geld wert.
    aber bevor ich mich nicht persönlich AUSREICHEND von der tauglichkeit der V11 und ihren editoren und der zusammenarbeit mit 300/400 überzeugt habe kaufe ich überhaupt nichts mehr! ich hätte nicht mal ansatzweise ein schlechtes gewissen eine "sicherheitskopie" einzusetzen...
    jeder der für flexible mal geld ausgegeben hat und seit 2004 teuer für die beseitigung von bugs und einer inzwischen halbwegs erträglichen performance bezhalt hat, der kann das sicher nachvollziehen...
    was mit wincc flexible gemacht wurde war eine riesen sauerei die von den kunden so schnell nicht vergessen wird! wenn man sich das nochmal durch den kopf gehen lässt, dann müsste der herr siemens jedem von uns persönlich mit zitternden händen, demütig gesenktem haupt und schweisperlen auf der stirn die neue V11 übergeben mit der bitte es doch mal auszuprbieren und sich an der stelle nochmal für die wincc-flexible geschichte bei unseren familien mit einem blumenstraus und ner schachtel pralinen entschuldigen!
    stattdessen nutzt man die gunst der stunde um uns den vertrieb auf den hals zu hetzten der vermutlich im JAMBA-Sparabo-Coaching Center auf die SUS-Invasion vorbereitet wurde...


    ...könnte jetzt "leicht" dramatisiert sein, aber die message ist wohl unmissverständlich.
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  6. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    der_iwan (19.01.2011),edison (19.01.2011),knabi (19.01.2011)

  7. #26
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    813
    Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    @ Markus

    Ich befürchte, dass ich völlig auf dem Schlauch stehe.
    Ich verstehe nicht, warum das kein Widerspruch ist.
    Ich würde Raubkopie mit "Sicherheitskopie" gleichsetzen.

    Oder meinst du, dass ..."ich hätte"... nicht "ich habe getan" bedeutet?

    Vieleicht sollten wir es dabei belassen, nicht dass dieses Thema letztendlich im SV landet.
    Gruß Jan

    Wer fragt, bekommt Antworten.

  8. #27
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Verpolt Beitrag anzeigen
    Ohne SUS musst du doch genauso für Upgrade´s löhnen. Oder nicht? (Updatelizenz)
    Ja, aber die Updates der letzten Jahre sind nichts anderes als gewöhnliche Servicepacks zur Bugbereinigung und evtl. zur Anpassung an neue Siemens-Hardware. Die Kosten dafür waren viel zu hoch (nein, sie hätten 0€ sein müssen), Siemens hat uns hier voll über den Nuckel gezogen. Wer WinCCFlex gekauft hat, hätte bei jedem Update noch Geld bekommen müssen, für seine Testleistungen!

    PS: Und das Selbe steht uns nun mit TIA V11 bevor, da wette ich drauf.
    Geändert von Ralle (19.01.2011 um 20:59 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Verpolt (20.01.2011)

  10. #28
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Ich will nur mal eines hier sagen, wenn jemand mit Rockwell
    programmieren sollte und dort die Advanced-Version kauft,
    bezahlt über 7000€ (in Worten: SIEBENTAUSEND) Euro.

    Und es besteht dort SUS-Pflicht, sonst braucht man erst
    garnicht die Hotline anrufen, denn die will die SUS-Codenummer
    hören.

    Und btw. bei der Advaned-Version ist die tolle VisuSoftware
    noch garnicht dabei.

    So Jungs und aber Morgen nehmen wil alle nur noch das ach so
    tolle CoDeSys und die eingebaute Visu.

    Frank
    Grüße Frank

  11. #29
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    @Frank
    ich bin auch der Meinung dass Siemens tolle Sachen macht und sich in vielen Punkten trotz der ganzen Kritik vom Rest abhebt.
    Ich arbeite SEHR gerne mit Siemens!
    Und ich bin mir auch sicher das TIA-Portal was tolles wird!

    Aber Die Art und Weise wie Produkte in den letzten jahren eingeführt werden, das ist eine Schweinerei! Vielleicht wird das ja diesmal anders, aber nochmal lasse ich mir eine Aktion wie WinCC flexible nicht bieten! Diesemla entscheide ich ganz allein ab wann ich bereit bin dafür zu zahlen...

    Beckhoff ist das krasse Gegenteil, die trommeln schon seid gut 3 Jahren das "zur Messe" TwinCat 3 rauskommt...

    Bei Fusionskraftwwerken gibt es ja die "Fusionskonstante = 50" seid 50 jahren heißt es nun jeden Tag wo man fragt "in 50 jahren geht das erste Fusionskraftwerk ans Netz!"

    bei Beckhoff rede ich von der "Messekonstante", In Hanover heißt es "In Nürnberg kommt es offiziell", in Nürnberg heißt es "In Hanover..." dieses Jahr in Nürnberg wurde das Thema eher "ruhiger" behandelt...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  12. #30
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    @Frank
    ich bin auch der Meinung dass Siemens tolle Sachen macht und sich in vielen Punkten trotz der ganzen Kritik vom Rest abhebt.
    Ich arbeite SEHR gerne mit Siemens!
    Und ich bin mir auch sicher das TIA-Portal was tolles wird!
    ...
    Im Prinzip deiner Meinung, bis auf den letzten Punkt, denn nach wie vor ist für mich WinCCFlex im Grunde nicht schlecht aber unbedienbar, siehe nur die Langsamkeit des Textlisteneditors, das geht nur per Excel. Wenn das im TIA auch nur annähernd so ist und das befürchte ich leider, dann Gute Nacht! Egal welche Features, holpriges Arbeiten ist grausam.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Panzerknacker (24.04.2011)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 18:26
  2. SF Led geht nicht aus, obwohl kein Fehler
    Von Thomas_v2.1 im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 07:56
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 09:38
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 22:22
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 11:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •