Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Datum Uhrzeit auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    222
    Danke
    54
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo habe ein Problem!! Wie kann ich am einfachsten die CPU Zeit zur Weiterverarbeitung auslesen???
    Zitieren Zitieren Datum Uhrzeit auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    28.05.2005
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo klauserl!

    Bei S7 gehts am einfachsten über den SFC1, Read-CLK.

    Hier die Beschreibung aus der S7-Hilfe:
    Mit der SFC 1 "READ_CLK" (read system clock) lesen Sie die Uhr in der CPU aus. Sie erhalten das aktuelle Datum und die Uhrzeit.

    Parameter Deklaration Datentyp Speicherbereich Beschreibung
    RET_VAL OUTPUT INT:
    Tritt während der Bearbeitung der Funktion ein Fehler auf, enthält der Rückgabewert einen Fehlercode.
    CDT OUTPUT DT:
    Am Ausgang CDT werden das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit ausgegeben.
    Gruß
    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    oder die temp vars des ob1 verwenden
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    bimbo (20.01.2011)

  5. #4
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    MOIN habe schon sehr viel zu dem THEMA im Forum gelesen, aber noch nicht die hilfe gefunde die ich brauche

    Habe in meinem OB1 die Variable OB1_DATE_TIME will Diese wenn ein Merker kommt in mein DB schreiben, was vom TYP DATE_AND_TIME ist.

    Habe es mit dem L #OB1_DATE_TIME versucht, geht nicht, wahrscheinlich die OB1_DATE_TIME zu groß ist!

    Gibt es eine Möglichkeit sie einfach ins DB zu kopieren?

  6. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    "Date_and_Time" oder auch kurz "DT" ist eine BCD-Kette. Siehe hierzu auch die Step7-Hilfe. Wenn du daraus nur den Date-Anteil oder nur den TOD-Anteil haben willst, dann geht es am Einfachsten mit den Bausteinen FC6 und FC8 aus der Standard-Bibliothek ...

    Gruß
    LL

  7. #6
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    So kannst du os OB1 auslesen!

    SFC1: read System Clock
    FC7 iec: DT to DAY - um den Wochetag auszulesen
    FC8 iec: DT to TOD - die Uhtzeit auslesen

    viel erfolg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Manfred Stangl (20.08.2008 um 09:44 Uhr)
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  8. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    soviel scheinst du nicht gelesen zu haben, oder du hast grundlegende schwierigkeiten damit, probleme zu zerlegen und ihre einzelnen bestandteile in anderen problemstellungen wieder zu finden...

    hier ein beispiel von kai: http://www.sps-forum.de/showpost.php...6&postcount=16

    der fc100 macht, was du willst
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #8
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    30
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    HI
    Ich wollte eigendlich nur die Aktuelle Systemzeit in einen DB speichern, so wie sie ist und nach möglichkeit nicht zerlegen inDate and Time muss sie danach ja wieder zusammen fügen?

  10. #9
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    SFC1???

    oder meinst du das irgendie anders?
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  11. #10
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Beidendorfer Beitrag anzeigen
    HI
    Ich wollte eigendlich nur die Aktuelle Systemzeit in einen DB speichern, so wie sie ist und nach möglichkeit nicht zerlegen inDate and Time muss sie danach ja wieder zusammen fügen?
    Dann benutze am einfachsten die SFC1 "READ_CLK". An deren Ausgang kannst Du direkt deine DB-Variable symbolisch dranschreiben ohne was zerlegen zu müssen.

    .
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu OHGN für den nützlichen Beitrag:

    bimbo (20.01.2011)

Ähnliche Themen

  1. Easy 822 Datum und Uhrzeit auslesen
    Von Hr_Rossi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 15:23
  2. Datum und Uhrzeit
    Von HDF im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 09:08
  3. Datum Uhrzeit
    Von Andy_speedy im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 12:37
  4. Uhrzeit und Datum
    Von Gosi01 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 11:26
  5. Uhrzeit und Datum auslesen
    Von smartie im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 09:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •