Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: TCP/IP Schnittstelle installieren in Step 7 Micro/Win unter Windows 8

  1. #1
    Registriert seit
    30.07.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.

    Unter Step 7 Micro/Win gelingt es mir nicht, die TCP/IP Schnittstelle zu installieren.
    Schnittstelle.jpg

    Die Netzwerkkarte verwendet aber folgende Elemente für Ethernet.
    Ethernet.jpg

    CPU 224
    CP 243-1
    Windows 8 Pro 64bit
    Step 7 Micro/Win 4.0.9.25 mit SP 8 und SP 9

    Unter Windows Vista lief das ganz ausgezeichnet.

    Dankbar für sachdienliche Hinweise,
    Elektronen-Guru
    Zitieren Zitieren TCP/IP Schnittstelle installieren in Step 7 Micro/Win unter Windows 8  

  2. #2
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.628
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Seit wann ist Step7 Microwin für Windows 8 freigegeben? Meines Wissens nach gibt es von Siemens noch garkeine Software, welche Windows 8 unterstützt...

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard

    Bei W7 64bit muste in controlpanel -> "Set PG/PC inteface" die Microwin zugang eingefugt wurde.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu JoopB für den nützlichen Beitrag:

    Micha_RW (06.10.2015)

  5. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ducati Beitrag anzeigen
    Seit wann ist Step7 Microwin für Windows 8 freigegeben? Meines Wissens nach gibt es von Siemens noch garkeine Software, welche Windows 8 unterstützt...
    Mensch bist du kleinlich
    Wenn der Guru das macht dann muss es gehen, unabhängig von den anderen Voraussetzungen


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  6. #5
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hi,

    im ersten dialog kannst gar nix mehr machen seit win7 , geht alles per Plug & Play.
    Also unter PG/PC Schnittstelle einstellen die Micro/Win auswählen und dann die Karte "Realtek PCIe GBE Family Controller.TCPIP.1" wählen.
    Wenn das nicht geht dann schau mal in den Ordner "ProgramData\Siemens\Automation\Simatic OAM\data\LogDevices".
    Dort müsste ein XML File liegen für deine NW-Karte, wenn kein XML File mit dem Namen "Realtek PCIe GBE Family Controller.TCPIP.1.xml" existiert, dann wurde nicht richtig installiert.

    Gruß
    Christoph

  7. #6
    Elektronen-Guru ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.07.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Christoph,
    Danke für diesen sehr guten Hinweis.
    Tatsächlich ist meine Netzwerkkarte dort nicht als XML vertreten und steht somit auch nicht als Schnittstelle in Microwin zur Verfügung.
    Dann wurde bei der Installation die Netzwerkkarte wohl nicht richtig erkannt und somit auch kein XML generiert/abgelegt.

    Diese XML ist ja wohl sehr HW spezifisch. Oder gibt es evtl. eine Art generische Datei für "Realtek PCIe GBE Family Controller" ?
    Hast Du eine Idee was ich tun kann?

    Danke und Gruß,
    Elektronen-Guru

  8. #7
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ruf mal eine Dos Box mit Adminrechten auf und darin dann "s7epaimp64x.exe".
    Vielleicht hilft das schon.

    Gruß
    Christoph

  9. #8
    Elektronen-Guru ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.07.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Christoph,
    der Befehl erstellt alle XML Files in ..\logdevices neu, nachdem ich diese händisch gelöscht habe.
    Aber es fehlt leider weiterhin die "Realtek....XML" so dass ich TCP/IP nicht einstellen kann.
    Erneute Installation oder auch Ausführung unter Kompatibilitätsmodus XP bringt auch keinen Erfolg.

    Ratlos grüßend,
    Elektronen-Guru

  10. #9
    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen, ich habe ziemlich genau das gleiche Problem wie Elektronen-Guru.
    Wurde denn eine Lösung gefunden? Habe schon alle hier genannten Tipps probiert und leider auch keinen Erfolg. Die Realtek Netzwerkkarte kann weiterhin nicht als Schnittstelle ausgewählt werden und taucht auch nicht unter "ProgramData\Siemens\Automation\Simatic OAM\data\LogDevices" als XML Datei auf...
    Hat noch jemand eine Idee?

  11. #10
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Windows 7 installieren

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    ducati (18.11.2013)

Ähnliche Themen

  1. WinAC MP 2008 unter Win 7 64 Bit installieren??
    Von The Expandable im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 19:38
  2. step 7 upgrade --> micro win?
    Von choke im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 14:09
  3. STEP 7-Micro/WIN Bibliothek erstellen
    Von espeessler im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 13:13
  4. Step7 Micro/WIN unter Vista
    Von Pattymann im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 13:59
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2004, 09:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •