Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Merker vs DBX

  1. #21
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    An deiner Stelle würde ich einfach die S7 rausschmeißen
    und eine S5 verbauen. Dann hast du am Sonntag Zeit um
    auf den Leinenweber Markt zu gehen.

    Ich fahr jetzt auch Arbeiten.

    Hätte ich ja sofort gemacht aber das Teil was du mir mal verkaufst hast geht nicht mehr......
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  2. #22
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.037
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.271 Danke für 2.158 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Hätte ich ja sofort gemacht aber das Teil was du mir mal verkaufst hast geht nicht mehr......
    Du gehst zu unsachgemäß mit den wertvolle Equipment um.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #23
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.191
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    ... dann sag mit warum es mit einem Merker geht und einem DBX nicht
    Wie am MC7-Code im Beitrag #2 von Manuel zu sehen ist, wird die Parameterübergabe an FC unterschiedlich gehandelt, je nachdem welcher Aktualoperand außen angeschaltet ist.

    • wenn der Aktualparameter aus E/A/M/PE/PA ist, dann wird ein Pointer auf die original-Variable übergeben - ein Ändern des Wertes der Variable erfolgt nur (und zwar sofort!), wenn der FC auf den Ausgang (also die angeschaltete Variable) schreibt.
    • wenn der Aktualparameter aus DB ist, dann wird ein Pointer auf eine lokale TEMP-Variable übergeben und nach der FC-Rückkehr der Wert der TEMP-Variable in die angeschaltete original DB-Variable kopiert - es wird immer der (vorher nicht initialisierte!) Wert der TEMP-Variable in die DB-Variable kopiert, egal ob der FC auf seinen Ausgang geschrieben hat oder nicht. Es ist äußerst wichtig, daß der FC immer auf seinen Ausgang schreibt!

    siehe Step7 Hilfe zu AWL: Parameterübergabe


    Zitat Zitat von Blockmove Beitrag anzeigen
    hucki,
    das ist kein Anfängerfehler, sondern ein Fehler wie gemacht für alte Hasen.
    In den guten alten S5-Zeiten war es nämlich egal ob IN oder OUT. Das war damals nur eine rein grafische Geschichte.

    Wenn ich mich nicht täusche, dann schmeisst einem TIA sogar mittlerweile eine Fehlermeldung bei sowas um die Ohren?
    Ist es bei S7 und E/A/M.. immer noch. Weil ja ein Pointer auf die original-Variable übergeben wird, kann der Wert gelesen und geschrieben werden, unabhängig von der Deklaration als IN oder OUT. Es liegt am Compiler, ob der von der Deklaration abweichende Zugriffe ohne Meckern zulässt.

    Bei Alex ist der Fehler imho aber eher in die Kategorie "Anfängerfehler" einzuordnen, weil er verletzt die einfache Regel, daß in FC den OUT-Parametern immer etwas zugewiesen werden soll. Unabhängig davon, was außen angeschaltet ist.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Lipperlandstern (29.05.2016)

  5. #24
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Naja, mit DBX würde es schon auch funktionieren ... wenn auch dann sehr dirty, und unter ein paar vorraussetzungen

    AUF DB10
    Call "LiLa"
    signal_out := DBX0.0

    Bedingt natürlich, das innerhalb des FCs der Inhalt des DB-Registers nicht verändert wird, oder unmittelbar vor der Zuweisung wiederhergestellt wird.
    Natürlich sollte dann auch für alle Parameter ein und derselbe DB Verwendung finden.

    Also wenn schon S5-Style dann richtig und vollumfänglich.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #25
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Anfängerfehler hin oder her. Mit so was will ich mich gar nicht beschäftigen. Wenn da was falsch sein sollte muss mir das der Editor melden ...

    und wer ist dieser Alex ?
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  7. #26
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.037
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.271 Danke für 2.158 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen

    und wer ist dieser Alex ?
    Da würdest du bestimmt mit ihn hier verwechselt
    http://www.sps-forum.de/members/59241.html
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (29.05.2016)

  9. #27
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    und wer ist dieser Alex ?

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Da würdest du bestimmt mit ihn hier verwechselt
    The dark side of Axel ...


  10. #28
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Da würdest du bestimmt mit ihn hier verwechselt
    http://www.sps-forum.de/members/59241.html
    Dem wäre so ein Fehler nie und nimmer passiert. Schließlich übergibt man Parameter indirket über AR2.

    Gruß
    Dieter

Ähnliche Themen

  1. Bit setzen in eine DB?.DBX?.? mit libnodave VB2010
    Von youfyouk im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 13:21
  2. DBX in FC verwenden
    Von choke im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 14:56
  3. IN SCL auf dbx zugreifen
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 13:11
  4. Mit Adressregister von Daten von DBx in einen DBy kopieren
    Von iga-graz im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 21:17
  5. In Step 5 Merker auf DBX transferieren
    Von kaufmann-michael im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2004, 23:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •