Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Strings verschicken

  1. #1
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    68
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen an alle!

    folgende Aufgabe: aus einer 300ér CPU in der bereits Fehlertexte hinterlegt sind, soll der entsprechende Texte an eine 1200ér verschickt werden (PUT-Baustein?) die dann widerum diesen TExt per SMS an einen MA schickt.

    Nun habe ich mittels Put/Get Bausteine die Verbindung hergestellt. Die Bitklapperei funzt auch, soweit alles gut.
    Da sich bekanntlich Strings nicht so verschicken lassen (soweit ich weiß), habe ich diese mittels "Strg_I" gewandelt, bzw. versucht zu wandeln.

    Das Problem: "hinten" kommt nur eine "0" raus - was mache ich falsch?

    Bin für jede Hilfe dankbar!

    Gruß
    Gerhard
    Zitieren Zitieren Strings verschicken  

  2. #2
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    652
    Danke
    154
    Erhielt 184 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Wie jetzt? Kommen die Strings nicht in der 1200er an oder funzt das mit dem SMS verschicken nicht?

  3. #3
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    68
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Paul, am Ausgang des Strg_I erhalte ich bereits die "0". SMSé lassen sich verschicken.

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.133
    Danke
    523
    Erhielt 2.672 Danke für 1.929 Beiträge

    Standard

    Du kannst per Put/Get verschicken, was du willst, wo ist das Problem?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.251
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Verstehe ich nicht, in einem DB stehen (letzlich) Zahlen, ob Du das als String oder Real oder INT oder DINT interpretierst ist Dir vorbehalten.
    Die kann man ganz normal mit PUT übertragen.

    Da sich bekanntlich Strings nicht so verschicken lassen
    Würde mich interessieren wo Du das her hast.
    In einem String sind 2 Bytes der Header und der Rest ASCII-Zeichen.

  6. #6
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    68
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo allerseits,
    diese Info habe ich aus dem Hilfetext zum Baustein. Und, es scheint ja auch so zu sein, weil es so nicht funzt, oder ich mache irgendwas falsch....

  7. #7
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    68
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ... ich habe etwas falsch gemacht! Vielen Dank an euch alle und einen erfolgreiche Tag!

    Gruß
    Gerhard

  8. #8
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.251
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von GerhardPtl Beitrag anzeigen
    Hallo allerseits,
    diese Info habe ich aus dem Hilfetext zum Baustein.
    dem PUT ?

  9. #9
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    68
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, hier die Kopie

    "S7-400:SD_i(1£ i £4) IN_OUT ANY S7-300:M, DS7-400:E, A, M, D, T, Z Zeiger auf diejenigen Bereiche in der eigenen CPU, die die zu versendenden Daten enthalten.Zulässig sind nur die Datentypen BOOL (nicht erlaubt: Bitfeld), BYTE, CHAR, WORD, INT, DWORD, DINT, REAL, COUNTER, TIMER."

  10. #10
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.251
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Zeiger darf nur BOOL sein.
    Beispiel: P#DB10.DBX0.0

    Da steht nichts vom Inhalt des DB's.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    GerhardPtl (13.07.2016)

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges Sms verschicken
    Von RogerSchw85 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2015, 08:48
  2. RS485 Telegram verschicken
    Von SERI485 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 12:01
  3. strings über TCP verschicken S1200 Profinet
    Von FoxMulder im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 10:41
  4. Daten verschicken
    Von sps_mitte im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 13:20
  5. Maschinenstörung per SMS verschicken!!
    Von stefand im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 21:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •