Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Omron und KOP

  1. #1
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich hab in der Firma bisher nur am PC programmiert bzw. unsere Steuerungen mit B&R Automation Basic. Hab gerade von Omron eine SPS (CP1L-EL20DT1) da zum Testen und ausprobieren. Außer http://www.sps-lehrgang.de/kontaktplan-kop/ hab ich noch nichts gefunden so als Einstiegs-Tutorial und der Application Engineer von Omron kommt erst Mitte August wenn die Urlausbzeit vorbei ist.

    Was ich gerade am knobeln bin:

    Ich hab drei Eingänge zum überprüfen -> Notaus, Störung FU, Störung Bremse

    Sollten die wegfallen (Öffner) soll die Alarmlampe angehen. Wenn ich die Eingänge aber direkt mit dem Ausgang im KOP verbinde, meckert der von wegen mehrfach Belegung Ausgänge

    Dann war jetzt meine Idee, die Eingänge mit irgend nem Bit verknüpfen und bei der Lampe dann dieses Bit überprüfen, nur leider finde ich in den ganzen Manuals von der SPS nichts darüber, also wie das genau funktioniert mit den Registern was mir der Verkaufstyp erzählt hat.


    Gruß
    Marco
    Zitieren Zitieren Omron und KOP  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.204
    Danke
    926
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Das Zauberwort heißt OR-Verknüpfung.
    Code:
        "Notaus"         "Alarmlampe"
    -------|/|-------+-------( )
                     |
      "Störung FU"   |
    -------|/|-------+
                     |
    "Störung Bremse" |
    -------|/|-------+
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Leuchtkeks ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja schon klar, ich hatte das glaub falsch angepackt. Ich hab das Programm erst in einzelne Sektionen verteilt. FU, Notaus und Meldeleuchten. Und dann gedacht wo auch immer und wer auch immer ein Bit setzt, die Lampe soll dann leuchten.

  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    OG
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    http://industrial.omron.de/de/produc...l/default.html
    Hier findest du weitere Literatur zu dieser Steuerung.

    Diese Meldungen sind nur Hinweise, die kannst du Ignorieren.
    Geändert von coolzero0001 (01.08.2013 um 13:59 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. buch Automatisieren mit step 7 in kop und fup
    Von Leitmayr im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 16:32
  2. Codefehler bei KOP und FUP Programmierung
    Von Atlas im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 20:40
  3. Diskette von Automaisieren mit Step7 in KOP und FUP
    Von elmoklemme im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 21:06
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2004, 12:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •