Bit Verknüpfung für Statusanzeige in WinCC 7.0

friha63

Member
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,
Kann mir jemand weiterhelfen?

Ich möchte eine Status Anzeige wie folgt blinken lassen:

Wenn Bit 67.0 = 1 und Bit 67 = 0 soll die Anzeige blinken. Ich habe das mit einem C-Script versucht. Doch es funktioniert leider nicht (bin Anfänger mit C). Hat mir jemand ein Beispiel? Vielen Dank.

friha
 

Grimsey

Well-known member
Beiträge
519
Punkte Reaktionen
26
Hallo friha,

ich weiß nicht wie Deine Statusanzeige aussieht aber ein Rechteck oder Kreis o.ä. kannst Du recht einfach über die Eigenschaften blinken lassen.
"Eigenschaften" -> "Blinken" und dann kannst Du Dir aussuchen, ob Linien oder Hintergründe blinken sollen. Diese kannst Du auch mit einer Bitvariablen verknüpfen.
WinCC - Blinken.png

Wenn Du eine Zustandsanzeige projektiert hast, dann kannst Du Blinkbilder hinterlegen. Hier musst Du für den Zustand EIN bzw. AUS je ein entsprechendes Bild hinterlegen und das Blinken dann wieder über eine Variable ein- und ausschalten.
 
OP
F

friha63

Member
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Grimsey
Danke für die Antwort. Diese Funktion ist mir klar. Aber wie mache ich die Und-Nicht-Verknüpfung mit zwei einzelnen Bits (M67.0 und nicht M67.1) auf blinken ein?
 

borromeus

Well-known member
Beiträge
2.270
Punkte Reaktionen
329
Ich weiss, dass Dich diese Antwort nicht zufriedenstellt: ich mache das alles in der SPS.... das WinCC hat bei mir keinen einzigen Script oder dergleichen.
 

Grimsey

Well-known member
Beiträge
519
Punkte Reaktionen
26
Ganz genau...so sollte die Abfrage auf "UNDNICHT" klappen. Wenn beide auf UNDNICHT abgefragt werden sollen, einfach noch ein ! vor den M67.0
 
Oben