CP341 RS232 Kamera DataMatrix

Z

zinken

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo ich habe folgendes Problem!
Ich möchte eine Kamera (DataMatrix) mit einer SPS 7 und CP341/Rs232C verbinden. Über den PC kann ich folgende befehle zur Kamera schicken "learn"und"read" dieses soll jetzt über die SPS geschehen zB. (E0.0=read). weierhin möchte ich die ausgelesenen und enddecodirten Daten zB. rot und grün vergleichen mit einer Vorgabe. Bei einer Übereinstimmung zB.=A4.0 sonst A4.1
Über den PC funktioniert das einwandfrei! leider habe ich keine Ahnung wie man sowas für die SPS programmiert.
Ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar :!: :D
 

sps-concept

Well-known member
Beiträge
2.235
Punkte Reaktionen
251
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
CP

Hallo,

der nicht vorhandene Link das ist die Parametriersoftware für den CP. Dann nimmst du die Standard-FBs und verschaltest sie entsprechend. In der Steuerung brauchst du ein Sendefach und ein Empfangsfach. Den Data-Matrix-code kriegste dann in ASCII ins Empfangsfach. Nach welchen Kriterien willste da was vergleichen? Die Befehle müssen übrigens auch als ASCII im Sendefach bereitgestellt werden.

MfG
André Räppel
 

churchill

Well-known member
Beiträge
193
Punkte Reaktionen
4
Hallo Andrè

ich dachte nur dass Zinken mit der Parametriersoftware sich die ganze Einstellungsgeschichte vereinfachen würde.
Es sind auch die Standardbausteine und falls ich mich noch richtig erinnere auch noch ein Beispielprogramm pro Anwendungsfall dabei.
Und mit der Taste F1 kann man noch die detaillierte Hilfe aufschlagen.

mfG churchill
 
OP
Z

zinken

Guest
Hallo André
Wie das ganze in der Theorie aussieht ist mir schon fast klar! allerdings wie ich das umsetzen soll ist mir noch nicht ganz klar. Sendefach, Empfangsfach wie Programmiert man sowas und verknüpft diese dann mit dem cp341
Die Kamera übersetzt den code und sendet dann über die schnittstellle rs232 die daten zum cp341 diese daten möchte ich dann nach zwei vorlagen sortieren rot-ja dann A0.0 nein A0.1 grün-ja A0.3 nein A0.4
 

sps-concept

Well-known member
Beiträge
2.235
Punkte Reaktionen
251
CP

oder anders, sonst weisste am Ende nich warum das geht...

mach mal ein Hardwareprojekt. Füge CPU, CP, Eingangskarten, Ausgangskarten ein. Hole dir aus der CP-Bibliothek den FB7 und FB8. Lege je einen DB für zu sendende Bytes an und einen für empfangene. Parametriere die FBs (Baustein markieren im Simaticmanager & F1 drücken -> Bausteinbeschreibung). Parametriere die CPs im Hardwaremanager nach bestem Wissen (Protokoll ASCII) und teste mal aus ob du Daten hin- und her schicken kannst. Falls es nich geht probiers mal mit dem Hyperterminal ob du was steuern kannst.

MfG
André Räppel
 
OP
Z

zinken

Guest
DB auslesen

Hallo, ich bins nochmal wieder.
Also, die Daten bekomme ich inzwischen gesendet. Ich hab nu nur das Problem, das ich nicht weiß, wie ich den String, der in den DB geschrieben wurde auf den Eingang von einem Stringvregleicher bekomme. Ist es möglich den String komplett aus dem DB au diesen Eingang zu verschieben (wenn möglich in FUP)? Und wenn ja, wie?
Danke schonmal im voraus für eure Bemühungen.

Gruß Zinken!!
 
Oben