OP 17 parallel betreiben

kolbendosierer

Well-known member
Beiträge
443
Punkte Reaktionen
29
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo liebes Forum,

ich möchte zu einem bestehendem OP 17 ein weiteres in das Programm Integrieren. Die beiden OP's sollen die selbe funktionen haben.

Gibt es irgendetwas was man beachten muß (außer z.B. MPI Adresse) ?

Ich bedanke mich im vorraus

Robert
 

smoe

Well-known member
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
10
Für ein zweites MP370 in einer Anlage habe ich das schon gemacht. Die bestehende OP Projektierung im S7-Manager kopiert, die Kopie mit ProTool geöffnet, MPI Adresse geändert, ins Gerät laden, läuft bis auf eine Ausnahme ohne Probleme. (Speicherplatz für Archive im Netzwerk müssen bei jedem Gerät anders sein. Das hast beim OP17 aber eh nicht)

Habe aber nicht getestet was passiert wenn bei beiden MP's zur selben Zeit auf dem selben Bild Werte verändert oder Softkeys gedrückt werden.......

smoe
 

sps-concept

Well-known member
Beiträge
2.235
Punkte Reaktionen
251
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
parallel

Man sollte schon unterschiedliche DBs benutzen, die Anzeigen für die OPs im SPS-Programm doppeln und die Bits für die Bedienung verodern und mit einer OP-Vorahl verknüpfen.

MfG
André Räppel
 
Oben