PC-Worx von Phoenix

S

schlumpf_schlaubi

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

ich mache gerade eine Projektarbeit in der Techniker-Schule und wir müssen dabei ausschließlich Steuerungs-Komponenten von Phoenix verwenden. Die SPS ist mit PC-Worx zu programmieren, habe aber leider
nur Grundkenntnisse in S5 u. S7.
Mir steht auch nur die im Programm enthaltene Hilfedatei zur Verfügung.
Bei mir tauchen so grundlegende Fragen auf wie: Welche Bausteine stehen
mir zur Verfügung, wie schreibe ich Funktionen, wie strukturiert man am
günstigsten?
Wo kann ich außer bei Phoenix noch
Informationen bekommen, bzw. wer kann mir Beispielprogramme schicken?
Wer hat noch Erfahrungen damit gemacht?
Ich freue mich über eure Hilfe!
Gruß Markus
 

drfunfrock

Well-known member
Beiträge
934
Punkte Reaktionen
72
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
schlumpf_schlaubi schrieb:
Hallo zusammen,

Wer hat noch Erfahrungen damit gemacht?
Ich freue mich über eure Hilfe!
Gruß Markus

Du kannst mit PC-Worx ST benutzen, welche in diversen Büchern gut dokumentiert ist. Die Hilfe-Datei enthält ansonsten alles Notwendige. Was meiner Meinung nach nicht möglich ist, wenn du symbolische Konstanten benutzen möchtest. Ein Bsp. mit meinem allerersten Experiment sende ich dir per PM.

Doc Funfrock
 
Oben