Potenzieren mit S7-Operationen?

A

Andrew

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo da draussen!

Ich muss für eine Sollwertberechnung eine variable Realzahl 32Bit (notfalls auch Ganzzahl 32Bit) mit dem Wert 1,8 potenzieren.
In Worten: x hoch 1,8 = ?Sollwert?

Ich verwende eine S7-416.
Wer stand schon mal vor diesem, oder einem ähnlichen Problem?

Zur Not täte es auch ein Verfahren, mit dem der wahre Wert annähernd erreicht wird. Denn momentan ermittle ich den Sollwert über's quadrieren, was aber bei größeren Zahlen zu erheblichen Abweichungen im Ergebnis führt.
Danke für die Zuschriften schon mal im voraus.
Andrew
 

churchill

Well-known member
Beiträge
193
Punkte Reaktionen
4
Hallo Andrew

Code:
         SET
         SAVE
         L  #Soll_In       // Variabler Eingangs-Sollwert
         LN
         UN OV
         SPBN Ende
         L  #Potenz_Wert   // Deine 1,8
         *R
         EXP
         T  #Soll_Out      // Ergebnis
         BEA
Ende: L  0
         T  #Soll_Out   
         CLR
         SAVE

Viel Erfolg

mfG churchill
 
Oben