Proface, gopro Eingabe Problem

litlegerman

Well-known member
Beiträge
272
Punkte Reaktionen
5
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,
Ich habe die Aufgabe bekommen mich in proface Panel und die Software einzuarbeiten,
Zur Hardware:
Ich habe ein proface touchpanel gp-4401 dies ist über Ethernet mit einer Beckhoff CPU bx9000 verbunden.
Zur Software:
Ich habe die aktuellste Version von go-pro und Twincat 2.1
Zu meinem Problem:
Ich versuche einen Wert (float Variable) über das Panel einzustellen, in der Simulation(auf dem PCs) geht's, ich kann den Wert auswählen, er färbt sich gelb und eine numerische Tastatur erscheint, alles wie gewünscht. Übertrage ich dann das Projekt aufs Panel, sehe ich den Wert, kann ihn aber nicht auswählen, es ist als wäre es nur ein Anzeigegerät. Alle anderen touchfunktion wie Bits setzen funktionieren.
Kann mir wer helfen?
 

sunny22

Well-known member
Beiträge
235
Punkte Reaktionen
46
Servus,

wurde seinerzeit eine Lösung gefunden?
Ich hab gerade das gleiche Problem mt einem ST401.
Das Tastaturfeld schaltet im Touch-Modus nicht auf "Eingabe".
Mit dem Umweg über ein Triggerbit und ein T-Tag funktioniert es, aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein.
In Touch-Modus wird die Berührung des Eingabefeldes übrigens mit einem "Piep" Quittiert. Grundsätzlich scheint die Touch-Funktion also zu funktionieren, nur das umschalten in den Eingabemodus nicht (und das einblenden der Popup-Tastatur auch nicht).

Grüße Oliver
 
Oben