Variablen auf MP370 archivieren

smoe

Well-known member
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
10
Mit den Archiven kämpfe ich auch immer. Zu deinem Problem fällt mir auf die Schnelle nur folgendes ein:

Verändere mittels Variable das Toleranzband zum Achivieren auf einen Wert ausserhalb des möglichen Wertes.

oder:
Mit einer Variable kannst du die Archivierung eines ganzen Archives Starten oder Stoppen.

Was besseres hab ich nicht. :?:

smoe
 

AndyPed

Well-known member
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
1
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo dibe,

welches Eregnis soll es den sein ?
Wenn es von der SPS kommt, kannst du ja ein Ausgabefeld(weiß/weiß) in die permanent-zeile legen. An dieses kannst du dann ein das bit von der SPS anbinden und damit die Funktion "Archiv starten" anstossen.
Fürs Beenden kannst du ähnlich vorgehen

Ciao
 
OP
A

Anonymous

Guest
Danke für eure Antworten,
ich habe meine Problem mit einem Script gelöst.

Im Script kopiere ich die zu archivierenden Variablen in interne und reagiere dann auf die Wertänderung.
Nach der Archivierung schreibe ich in die internen Variablen wieder ein Wert der nie erreicht werden kann.
 
Oben