Vision 120: Hilfe bei der Programmierung

Jojo_87

Member
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen bin gerade neu hier im Forum.

Ich suche Leute die mir bei meiner Programmierung der Vision 120 helfen können.
Hab mich erst vor kurzen mit der Vision 120 beschäftigt und bin nicht der fitteste im Programmieren:oops::oops:, also erlich gesagt hab ich nie viel porgrammiert!

Um kurz die Aufgabe zu beschreiben:
Ich versuche die Drehzahl und den Drehmoment zu erfassen, mit Hilfe eines Drehmomentsensor und der Vision 120.

Hier ist der Link für das Gerät, für die Drehmoment und Drehzahl Erfassung.
http://www.kistler.com/de/en/product/torque/4503AxHP // Typ 4503A 20 W A1 B1 0 D1

Im Anhang ist das Programm, was leider noch nicht läuft.
Beim Drehmoment bekomme ich einen Wert, aber bei der Drehzahl nicht…
Könnte es sein, dass der High Speed Input falsch ist?
Weiß nicht genau was Shaft encoder X2 und X4 ist.

Eine weitere Frage ist, wie ich diese Signale zum PC befördern kann um diese zu Speichern?
Ich wäre euch sehr Dankbar wenn ich mir Helfen könntet.

Gruß

Jojo
 

Anhänge

  • Test.zip
    58,7 KB · Aufrufe: 8

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Hallo Jojo

Versuche mal vom Input 0 mit einem Draht auf +24V impulse zu erzeugen (ohne den Drehgeber)
und kontrolliere im Status ob der I0 von 0 / 1 wechselt und kontrolliere auch deine MI12 und MI13
das kannst du mit Waches und diese Variablen eintragen danach mit der Brille kontrollieren
mindestens am MI12 müssten der Zähler hochzählen

Gruss Chris
 
OP
J

Jojo_87

Member
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Chris,
erst mal Danke für die schnelle Antwort,
ich hab noch eine andere Vision 120 auf dem Platz, da könnte ich den Versuch starten, da ich ja kein Signal vom Drehzahlgeber benötige.

Nur um den Aufbau zu verstehen, ich gehe vom IO Eingang von der Vision in +V (24VDC) mit einem Draht. Dadurch würde mein Zähler MI 12 eine konstante Spannung bekommen und dann von 0 auf 1 springen?
Aufbau siehe Anhang (brauch noch ein längere leiste)
Aber wie Zählt er dann hoch, durch die Frequenz MI 13 die ich zuvor definiert habe oder?

Weiß leider auch nicht genau was du mit Waches und diese Variablen Eintrags genau meinst?:confused:
Sorry


Die Brille kenn ich ;)

Gruß

Jojo
 

Anhänge

  • Bild.zip
    6 MB · Aufrufe: 5

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Hallo Jojo

Ja genau so wie auf dem Bild (Leiste brauchste nicht weil du ja nur impulse geben sollst)

Watches (sorry mir ist das "t" abgehauen) auf meinem Bild eine Ansicht
Siehe Anhang watches.jpg
Im MI12 siehst du den Zählerstand, wird mit I0 hochgezählen
Im MI13 siehst du die Frequenz (wenn du schnell genug impulse gibst, wird bei dir ja alle 100ms gelöscht)

Gruss Chris
 

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Jojo

Kontrolliere doch mal mit der Brille ob bei dir der I0 wechselt wenn du impulse gibst
(hatte ich auch auf der Watches Liste)

watches2.jpg
Hier dein Programm bei mir auf einer V130

gruss chris
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
J

Jojo_87

Member
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Chris,
erst mal nochmals vielen Dank für die Hilfe,
Also mein IO geht auf 1, aber es wird nicht hoch gezählt. Wie gebe ich genau Impulse ans programm?


Bild3.jpg

Gruß

Jojo
 

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Hallo Jojo

in der HW-Konfig siehe Bild (aus deinem Programm)
hw.jpg
Hier sagst du I0 und I1 werden als Highspeed benutzt
der Zählwert geht ins MI12 und die Frequenz im 100ms Takt ins MI13

gruss chris
 

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Hallo Jojo

sorry wenn ich die Frage stelle aber du schreibst du hast eine 2. V120 zum testen
hast du die richtige HW-Konfig auch in diese SPS übertragen?
wenn die drinn ist dann muss das einfach gehen
Ich habe hier keine V120 aber die V130 ist beinahe gleich und auf der geht das
gruss chris
 
OP
J

Jojo_87

Member
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Chris,

also ich hab das Programm nochmal neu auf die Vision gedownloadet und die HW Eingänge überprüft..., es will einfach nicht klappen... was mach ich Falsch.
 
OP
J

Jojo_87

Member
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Chris,

danke für dein Programm, aber es kommt das gleiche bei raus :(.
werde mal das schwarze Kabel wechseln... weiß nicht woran es sonst liegen kann, sonst noch eine Idee?
Vielen Dank für deine Geduld

Gruß

Jojo
 

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Hallo Jojo

was heisst das gleiche?
bei meinem Programm sind auf der V120 Anzeige 4 Variablen dargestellt
1. der Eingang mit Aus/Ein wechselt dise Anzeige? wenn ja, Eingang OK
2. Ein MI das über den Eingang I0 hochgezählt wird, muss hochzählen wenn Eingang I0 OK ist
3. Zählerwert vom HSC wenn dieser nicht hochzählt dann ist meiner Meinung was defekt dann würde ich mal bei SPECTRA anrufen
4. Frequenz vom HSC dito Punkt 3

Gruss Chris
 
OP
J

Jojo_87

Member
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo Chris, erst mal frohes neues Jahr!

War jetzt 3 Wochen im Urlaub und jetzt nach dem Urlaub hab ich nur mal das Kabel gewechselt und es geht ! :)..., dass Problem an Prüfstand hat sich jetzt auch geregelt die im Pulse kamen nur mit 5V an und die Vision 120 benötigt min. 17 oder 18V.... :(. Jetzt geht aber ;)

Meine letzte Frage wäre, wie ein Daten Austausch von der Vision zum Pc geht, dass sollte mit send und scan gehen.
Senden habe ich schon gemacht und es geht aber die scan-Funktion ist mir unklar.
Was ist genau der Index of?
Versteh nicht was ich genau im Protocol Scan stehen soll, siehe Bild
Im Anhang Schicke ich dir auch mal das Programm, was ich bis dahin geschrieben hab.

Wäre dir dankbar, wenn du mir Helfen könntest.

MFG
Jojo
 

Anhänge

  • Scan.JPG
    Scan.JPG
    91,5 KB · Aufrufe: 5
  • scan_send.zip
    79,4 KB · Aufrufe: 4

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Hallo Jojo87

Super das die erfassung nun geht

Also zum Thema Daten speichern, zuerst musst du mir mal sagen was im PC gemacht wird
du willst seriel mit COM 2 kommunizieren, aber wie empfängt und verarbeitet der PC das gesamte
eventuell ist es einfacher mit der DDE Kommunikation oder mit dem OPC Server (wird alles von Unitronics gratis geliefert)
Beispiele für zb Excel sind auch vorhanden
Wenn du aber wirklich aus der V120 senden willst musst du Scan lesen von der Schnittstelle nicht unbedingt benutzten
du kannst auch einfach deine Werte als String ins Nirwana schicken

Gruss chris
 
OP
J

Jojo_87

Member
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Chris,
das Programm das wir zuerst geschrieben haben, für die Drehmoment und Drehzahlerfassung, dieses Daten werden jetzt von der Vision erfasst.

Diese Daten soll nun am Pc übermittelt werden, wenn ich eine bestimmt Tasten betätige. Der PC ist über die RS 232 Schnittstelle auf de Port1 oder Port2 verbunden und wie können COM2 kommunizieren.

Sprich ich will gerade Testen ob die Vision mir einen bestimmten Signal sendet, wenn ich eine Taste Drücke

Gruß

jojo
 

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Hallo Jojo87

Dennoch mit was schreibt ihr das PC Programm VB, C, Linux und wie speichert ihr excel, Datenbank, Textdatei?
wenn du sendest mit der Schnittstelle ist es immer ein ASCII-String den du eventuell im PC wandeln musst
was du eventuell einfacher hast wenn du anderst Kommunizierst

Gruss Chris
 

Chris1

Well-known member
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
13
Hallo Jojo_87

hier die Antwort zu deiner Frage zum index
wenn du wirklich mit senden arbeiten willst

gruss chris
 

Anhänge

  • scan_send_2.zip
    84,7 KB · Aufrufe: 5
Oben