WinCC TagLogging Zugriff

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,
1.)kann mir jemand sagen, wie ich bestimmte Daten aus meinem TagLogging Archiv löschen kann.
2.)wie kann ich über ein C-Script das Archiv auslagern, ablöschen bzw. löschen und neu anlegen?
thx
 

Flinn

Well-known member
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
52
Moin,
für WinCC V5.1 gibt es C-Funktionen TLGExport oder so ähnlich. Ich habe die insgesamt 3 von Siemens bereitgestellten Funktionnen in der Knowledge Base von Siemens gefunden. Such mal unter "Taglogging", "Export", "Daten" usw.
Habe leider die Links gerade leider nicht zur Hand.

Gruß
Flinn

P.S. Kennt jemand solche Funktionen für WinCC V6.0 ?
 
OP
A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
besten dank hat mir schon mal weitergeholfen, werd mich mal dran austoben ;)


if(TLGConnect(NULL,&error))
{
erg=TLGBackup( arch_name, // lpszArchivName,
f_name, // lpszFileName
&pibs,
PDE_BACKUP_EXPORT, //oder PDE_BACKUP_EVACUATE
PDE_BAKFMT_CSV,
&error );

if(!erg)
printf(" TLGBackup =%s\r\n",error.szErrorText);
else
{
printf(" TLGBackup ok \r\n");
printf(" %s vom %d. %d:%d Uhr bis %d. %d:%d Uhr ausgelagert \r\n",arch_var,timeFrom.wDay,timeFrom.wHour,timeFrom.wMinute,timeTo.wDay,timeTo.wHour,timeTo.wMinute);
}
TLGDisconnect(&error);
 

tommy

Well-known member
Beiträge
49
Punkte Reaktionen
0
soweit-sogut. hab das script fertig, funktioniert soweit auch. muss ca.70..80archive auslagern.
bei einigen geht es, bei anderen nicht, warum?
benutze immer die gleiche funktion und hab mir als fehlerhilfe die rückgabe der archivfunktion anzeigen lassen. die meldet immer keinen FEHLER !!!
langsam werd ich verrückt...
hat einer ne idee?
thx
 
Oben