Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 48 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 473

Thema: PLCSim Netzwerkerweiterung "NetToPLCSim"

  1. #1
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wer immer schonmal gerne seine Leitsysteme im Büro testen wollte kennt sicher das Problem:
    Der Chef zahlt keine Test-SPS, und PLCSim nimmt über Netzwerk (TCP/IP) keine Verbindungen an.

    Darum habe ich mir mit Hilfe des S7ProSim COM-Objektes und Teilen aus libnodave dieses Schnittstellenprogramm geschrieben, mit dem Datenbereiche aus PLCSim über Netzwerk gelesen/geschrieben werden können.

    Das S7ProSim-Objekt unterstützt folgende Speicherbereiche:
    # Datenbausteine (lesen und schreiben)
    # Merker (lesen und schreiben)
    # Ausgänge (nur lesen)
    # Eingänge (nur schreiben)

    Hinweis: Das Programm funktioniert erst ab PLCSim Version 5.4!

    Das Projekt habe ich bei Sourceforge hochgeladen:

    http://nettoplcsim.sourceforge.net/

    bzw.

    http://sourceforge.net/projects/nettoplcsim/

    Ich hoffe es kann noch jemand gebrauchen.

    Über Kritiken und Anregungen würde ich mich freuen, da die PC-Programmierung nicht gerade zu meinem Hauptgeschäft gehört

    Gruß
    Thomas
    Geändert von Thomas_v2.1 (20.07.2009 um 16:03 Uhr) Grund: Link angepasst
    Zitieren Zitieren PLCSim Netzwerkerweiterung "NetToPLCSim"  

  2. Folgende 40 Benutzer sagen Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    #andy (13.08.2016),-Andreas- (22.08.2011),Alute (03.10.2016),Bitverbieger (25.02.2009),dalbi (26.03.2009),DEGO (23.02.2009),Dementis (24.04.2011),dennisbz (16.05.2015),derwestermann (09.01.2014),dieterh (10.11.2014),Donni (10.06.2009),duk64 (15.08.2012),funkey (04.09.2012),hausenm (23.08.2009),HeizDuese (29.01.2009),Jenser (21.07.2011),JPG (21.02.2009),justbql (21.01.2014),kafiphai (18.11.2016),Kreativ (18.03.2014),Lars Weiß (29.10.2010),lett (28.01.2016),Manfred_75 (25.02.2012),Markus (15.10.2009),MECHA07 (18.01.2012),Mecha2312 (08.07.2015),micha243 (09.12.2013),mordecai (15.03.2013),mueckerich (16.07.2009),Negotio (30.01.2009),PLCSmilie (06.02.2009),repök (14.08.2009),Roger Wilco (03.12.2009),Roos (12.08.2011),Semo (18.02.2010),StefanK (03.03.2009),Timmek (11.03.2014),vollmi (30.01.2013),Waelder (01.07.2009),WVS (10.10.2015)

  3. #2
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Danke !
    Ich werde es bei Gelegenheit mal testen und ein Feedback geben.

  4. #3
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.179
    Danke
    141
    Erhielt 269 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HeizDuese Beitrag anzeigen
    Danke !
    Ich werde es bei Gelegenheit mal testen und ein Feedback geben.
    Funktionieren tut es auf jedenfall


    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Hinweis: Das Programm funktioniert erst ab PLCSim Version 5.4!
    Guter Hinweis
    Das liegt allerdings nicht an "NetToPLCSIM", sondern an der Schnittstelle von Prosim, denn diese konnte in den Vorgänger versionen noch nicht wirklich viel.
    (Speziell in meinem Fall war es PLCSIM V5.2)
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  5. #4
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MW Beitrag anzeigen
    Das liegt allerdings nicht an "NetToPLCSIM", sondern an der Schnittstelle von Prosim, denn diese konnte in den Vorgänger versionen noch nicht wirklich viel.
    (Speziell in meinem Fall war es PLCSIM V5.2)
    Ah, ich dachte du hattest Version 5.3.

    Ich habe nochmal auf der Siemens Seite nach Infos zu den Servicepacks geschaut.
    Dort steht zu Service Pack 1 für PLCSim 5.4:
    Zitat Zitat von Siemens
    Ab S7-PLCSIM V5.4 verwendet das PROSIM-Interface ausschließlich das COM-Objekt und ist z. B. mit Microsoft Visual Studio C++ V6.0 und in Microsoft Visual C++ .NET programmierbar.
    Es könnte also sein dass es wirklich erst mit SP 1 funktioniert.

  6. #5
    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Thomas,

    finde dein der Beschreibung nach sehr interssant und habe mir es gleich einmal runtergeladen.
    Ich möchte es zusammen mit WinCC V6.2 nutzen einem Serverpaar nutzen, allerdings habe ich Problem mit der Verbindung.

    Server1:
    PLCSim läuft hier
    NetToPlCSim hat verbindung zu PLCSim
    WinCC ist direkt über Simatic S7 Protocol suite\TCP/IP
    Unit: PLCSIM(RFC 1006) verbunden
    Server2:
    Soll nun über TCP/IP mit PLCSim auf Server1 kommunizieren.
    Was muss ich nun einstellen damit es funktioniert?
    (NetToPLCSim auf Server1 zeigt in der Statuszeile "Client: Not connected")
    Muss ich hier weiterhin die IP der CPU oder die von Server1 eintragen und welche Unit muss ich nutzen?
    hoffe du kannst mir helfen.
    DANKE!
    Zitieren Zitieren Verbindung mit WinCC  

  7. #6
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wormsattack Beitrag anzeigen
    Server2:
    Soll nun über TCP/IP mit PLCSim auf Server1 kommunizieren.
    Was muss ich nun einstellen damit es funktioniert?
    (NetToPLCSim auf Server1 zeigt in der Statuszeile "Client: Not connected")
    Muss ich hier weiterhin die IP der CPU oder die von Server1 eintragen und welche Unit muss ich nutzen?
    Hallo,
    es ist so, dass der Rechner auf dem PLCSim läuft die IP-Adresse deiner SPS besitzen sollte.
    Also hast du in deinem WinCC eine S7-Station mit z.B. 192.168.1.100 angelegt, dann müsstest du deinem PLCSim-Rechner diese IP-Adresse vergeben. WinCC baut dann eine Verbindung zu 192.168.1.100 auf und NetToPLCSim nimmt diese Anfrage an. Im Statusfeld "Client" würde dann die IP-Adresse vom WinCC-Rechner stehen.

    Von zwei Rechnern kann man jedoch nicht gleichzeitig auf NetToPLCSim zugreifen, da es nur eine Verbindung zur Zeit annimmt.

    Aber du schriebst ja dass du den anderen WinCC-Rechner direkt mit PLCSim koppelst, darum sollte das nicht stören.

    Gruß

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    wormsattack (20.02.2009)

  9. #7
    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Besten Dank!

  10. #8
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    43
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich habe mir das Paket auch heruntergeladen.
    Danke!
    Ich nutze PlcSim auch sehr viel.
    Kann mir evt. jemand erklären
    wie ich diese Erweiterung nutze bzw. installiere.
    Zitieren Zitieren PlcSim  

  11. #9
    Avatar von Thomas_v2.1
    Thomas_v2.1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.086
    Danke
    128
    Erhielt 1.481 Danke für 1.090 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von herbert1 Beitrag anzeigen
    Kann mir evt. jemand erklären
    wie ich diese Erweiterung nutze bzw. installiere.
    Hallo,
    da gibt es nichts zu installieren.
    Wenn du das Paket auf deiner Festplatte entpackt hast, hast du dort einen Ordner /bin.
    Dort befindet sich die NetToPLCSim.exe. Dies ist das eigentliche Programm. Im Programm gibt es ja nur zwei Buttons: Start/Stop. Mit Start wird die Verbindung zu PLCSim hergestellt (wenn es denn läuft) und das Programm lauscht daraufhin auf Port 102.

    Anzumerken ist noch dass ein Dienst SIMATIC IEPG Help Service von Step 7 diesen Port belegen könnte. Diese muss dann entweder temporär gestoppt oder ganz deaktiviert werden. Dazu auch mal in die Datei liesmich.html reinschauen.

    Du kannst das Programm an jede andere Stelle auf deiner Festplatte kopieren, es müssen nur die Interop.S7PROSIMLib.dll und noDaveServer.dll im gleichen Verzeichnis wie die exe vorhanden sein.

    In den anderen Ordnern sind die Quellcodes vorhanden.

    Ich muss mal sehen wie das bei anderen Projekten gehandhabt wird. Evtl. mache ich da nochmal ein Binärpaket und ein Sourcen-Paket.
    Geändert von Thomas_v2.1 (21.02.2009 um 14:14 Uhr)

  12. #10
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    43
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Thomas,
    bei mir kommt die Meldung:
    Client: No connected
    Server 1: PlcSim V5.4 SP2
    Server 2: WinCCflex 2007 Runtime

    Hast Du evt. ein kleines Beispielprojekt für mich?

    Würde mich sehr interessieren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  2. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  3. "CONT_C" SFB41 läuft nicht in PLCSIM, aber FB41
    Von TagebauCoder im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 21:00
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09
  5. SFB41 "CONT_C" funktioniert mit PLCSIM nicht
    Von hubert im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 14:50

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •