Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Elau Traceaufzeichnung

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So, wieder so ein Projekt das ich "austesten" darf.

    Folgendes hab ich vor.

    Mit Traceaufzeichnung meine ich nicht die "von" Hand aufzeichnung in der Elau, sondern die Internen Bausteine mit denen ich Arbeiten möchte.

    Das ganze soll in etwa so funktionieren:

    Ich möchte per Hand eine Tracekonfiguration einstellen... also über die Traceaufzeichnung im Punkt Ressourcen.
    Das kann ich als .tcf oder als .mon

    Die dort eingestellte Konfiguartion möchte ich in meinem Programmcode verwenden um eine Trace ab einem bestimmten Zeitpunkt zu starten und ab einem bestimmten Zeitpunkt zu beenden.

    Jemand ne Ahnung wie ich das anstelle? Ob ich mit .tcf oder .mon arbeiten kann?
    Geändert von Trashman (01.10.2007 um 14:33 Uhr) Grund: Änderung in der Überlegung
    Zitieren Zitieren Elau Traceaufzeichnung  

  2. #2
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    es ist möglich aus dem IEC-Programm heraus zu tracen... Man hat im Wesentlichen zwei Möglichkeiten :
    1)auf der Flash gespeicherte Trace-Konfigurationen zu laden und zu starten
    2) aus dem IEC-Programm eine Konfiguration erstellen und diese verwenden...

    Ein Beispiel habe ich zur Zeit leider noch nicht an der Hand. Aber es gibt von Elau ein entsprechendes Demo

  3. #3
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Also den Tracer den man von Hand starten muss. Den Du schon kennengelernt hast kann man auch mit einer Variable Triggern. Einfach eine Variable Toggeln lassen und den Tracer auf steigende und fallende Flanke einstellen dann kann man die Aufzeichnung etwas Steuern.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. #4
    Trashman ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Das is mir soweit alles klar.

    Hab auch alles soweit hinbekommen.

    Es wird ab einem bestimmten Zeitpunkt meine gespeicherte Trace-Konfig gelesen und dann eine Aufzeichnung gestartet.

    Nach einer gewissen Zeit wird sie dann gestoppt und in einem .mon File abgespeichert. Funktioniert nach etwas tricksen auch.

    Was ich jetzt vorhab ist die Daten aus dem gespeicherten .mon File auslesen und jeweils in ein Array packen.

    Müsste ja was ich mir vorstelle direkt mit tracedateread-baustein funktionieren....

    Leider bei mir irgendwie nich. Irgendwie bekomm ich das nich auf die reihe und hab nur Nullen in den Array´s stehen.

    -------------------------------

    Nachtrag:

    Das .mon File heisst beim Trace-Start 'trace'
    Logischer Weise bei tracedateread genau gleich

    Ergebnis bei Result:

    -4 -> Fehler beim suchen des <data>...</data> -Blocks in der XML-Datei. (ungültige Datei)

    Irgendwo baut der mir Bockmist
    Geändert von Trashman (08.10.2007 um 15:13 Uhr)

  5. #5
    Trashman ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    So nach weiteren Versuchen des Austestens hat sich folgendes eingestellt:

    Die abgespeicherte *.mon Datei durch tracestart kann über den Tracedataread Baustein nicht verwendet werden (Warum auch immer)

    Spielt man auf den Flash des Max4 allerdings ein von Hand aufgezeichneten Trace (*.mon Datei) auf, kann der tracedataread Baustein diesen verarbeiten.

    Hab mir mal die beiden *.mon Datein näher angesehen.
    Was der *.mon Datei durch tracestart fehlt sind lediglich Zeilenumbrüche zwischen den Werten... am Anfang und am ende.

    Ziemlich seltsam, warum die unterschiedlich sind.

  6. #6
    Trashman ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Irgendwie seh ich grad den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr

    Nebenhöhlen die komplet zu sind helfen irgendwie nich gerade weiter wenn man nen Programm schreiben will.
    Darum auch evtl ne einfache Frage in der Angelegenheit:

    Folgender Auszug aus der Hilfe zum tracedataread baustein:

    PROGRAM ReadExample
    VAR
    bInit: BOOL := FALSE; (* Startet das Tracelesen *)
    FB_TraceDataRead: TraceDataRead; (* Liest TraceDaten *)
    tREALArray: TraceREALArray; (* Arrays in welchem die zu schreibenden Daten liegen *)
    tLREALArray: TraceLREALArray;
    sFilename: STRING := 'TrcExamp';
    END_VAR

    IF(bInit)THEN
    (* Initialisieren des FBs *)
    FB_TraceDataRead.pTraceData2 := ADR(tREALArray);
    FB_TraceDataRead.tTraceType2 := 6;
    FB_TraceDataRead.pTraceData3 := ADR(tLREALArray);
    FB_TraceDataRead.tTraceType3 := 22;
    FB_TraceDataRead.sFilename := sFilename;
    FB_TraceDataRead.bEnable := TRUE;
    bInit := FALSE;
    END_IF

    IF(FB_TraceDataRead.bEnable)THEN
    (* Zyklischer Aufruf *)
    FB_TraceDataRead();
    IF(FB_TraceDataRead.bFinished)THEN
    (* Lesen fertig *)
    FB_TraceDataRead.bEnable := FALSE;
    END_IF
    END_IF

    ------------------------------------------------------------------------
    Ich hab nen File mit Tracedaten 'TrcExamp'.
    Dort sind 360 Samples abgespeichert.
    Die will ich nun mit dem Baustein auslesen und in ein Array speichern.
    Ich blicks grad einfach nimmer, aber wie bekomm ich die daten in mein Array? *frustriert genervt und mit Brett vor dem Kopf am Rechner sitzt*

  7. #7
    Trashman ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Wald hat sich gelichtet und ich hab den Baum gefunden

    Fehler erkannt in meinem Code und behoben... *grml*

    man sollte einfach auch auf seine Rechtschreibfehler achten

Ähnliche Themen

  1. Protool und Elau
    Von cui350 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2017, 11:00
  2. ELAU Einsteiger
    Von chipset im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 08:41
  3. Mit Elau per ADS kommunizieren
    Von mimuel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 12:04
  4. Alternative für Elau SX 2
    Von mitchih im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 12:03
  5. Elau, Beckhoff und HMI
    Von Flo im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 17:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •