Moin zusammen,

Habe ein Problem mit Modbus/TCP:
Ich habe ein PC-Programm in LabVIEW) geschrieben, dass sich über Modbus/TCP die Prozessdaten aus einer BC9000 holt.
Soweit ok. Funktioniert prima, solange die BC9000 im "Auslieferungszustand" ist.
Wenn ich jetzt ein kleines SPS-Programm auf die BC9000 spiele, kommen keine Daten mehr über den Modbus. (Komischerweise kann ich immernoch lesen, bekomme aber nur Nullen).
Muss ich da noch irgendwas mit dem Systemmanager konfigurieren? Oder ein Modul in's SPS-Programm rein?

Bin dankbar für jeden Tip!
Macbeth