Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Codesys- FUP-Programme

  1. #1
    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    65
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    mich interessiert, wie ein Programm, das mit FUP geschrieben ist, in Codesys bearbeitet wird.
    Was passiert bei jedem Rechenzyklus? wird jedes Neztwerk komplet bearbeitet oder erstmal die Eingänge werden initialisiert und dann beim nächsten Rechenzyklus verarbeitet?
    Im Debugger habe ich mir ein kleines Programm geschaut ich konnte leider nicht nachvollziehen wie das ganze bearbeitet wird.

    mfg
    T.
    Zitieren Zitieren Codesys- FUP-Programme  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Um zu verstehen was in der SPS abgeht wirst Du den FUP Code wohl in AWL wandeln müssen.

    Dann kannst Du dir den Ablauf genau anschauen. Die Konvertierung erfolgt in dem Du auf den Baustein einen Rechtsklick machst und da "Objekt konvertieren" auswählst.

    Mal ganz Allgemein gesprochen: Es werden alle Anweisungen in einem Zyklus abgearbeitet solange man diese nicht überspringt.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. Copyright SPS-Programme
    Von Morpheus_2007 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 18:02
  2. E-CAD Programme
    Von Andy_Scheck im Forum E-CAD
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 20:29
  3. Programme übertragen
    Von Steff im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 21:15
  4. WinCCFlexible2005Advanced Programme
    Von stau im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 13:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •