Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bitmeldungen Wincc flex

  1. #1
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    besteht die Möglichkeit eine Bitmeldung über ein Skript auszulösen und darzustellen?

    Hintergrund meiner Frage ist, dass ich einen Störspeicher habe, der die laufende Störmeldenummer mit Zeitstempel ausgibt. Da der richtige Text in der Bitmeldung steht, würde ich gerne diese bei anklicken der Nr. in einem Meldefenster darstellen.

    Gruß Maccap
    Zitieren Zitieren Bitmeldungen Wincc flex  

  2. #2
    maccap ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Würde mich auch mit einer einfachen Liste aller Meldungen zufrieden geben. Keine Idee?

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maccap Beitrag anzeigen
    Hallo,

    besteht die Möglichkeit eine Bitmeldung über ein Skript auszulösen und darzustellen?

    Hintergrund meiner Frage ist, dass ich einen Störspeicher habe, der die laufende Störmeldenummer mit Zeitstempel ausgibt. Da der richtige Text in der Bitmeldung steht, würde ich gerne diese bei anklicken der Nr. in einem Meldefenster darstellen.

    Gruß Maccap
    Wenn dein Panel das Skripting unterstützt soll es gehen.
    Ich gehe davon aus , Du hast deine Medlungen im Word-Packet-Format eingepackt (16 Bit Medlungen in Einem Wort).
    In dem Skript sollst Du abfragen ob ein Bit (in jedem Meldung-Wort)gesetzt ist---> die dazu gehör. Meldung als String in ein E/A Feld ausgeben.
    Das Skript soll bei jedem Wert-Änderung vom Medlung-Wort aufgerufen werden.
    Dein E/A Feld zeigt immer nur die akt. ankom. Meldung
    PS: Es ist aber sehr aufwendig wenn die Anzahl von Meldungen zu hoch ist.
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  4. #4
    maccap ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Nein, leider ist kein Scripting möglich, da es sich um ein TP177B handelt. Ansonsten könnte ich ja auch archive anlegen und hätte erst garnicht das Problem.

  5. #5
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maccap Beitrag anzeigen
    Nein, leider ist kein Scripting möglich, da es sich um ein TP177B handelt. Ansonsten könnte ich ja auch archive anlegen und hätte erst garnicht das Problem.

    Hallo,

    besteht die Möglichkeit eine Bitmeldung über ein Skript auszulösen und darzustellen?



    Gruß Maccap
    .
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  6. #6
    maccap ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Man bin ich durch den Wind. War echt ein hartes Wochenende....
    Da es sich um eine Runtime handelt, habe ich selbstverständlich auch die Möglichkeiten Skripte zu verwenden.
    Dein Ansatz klingt auch garnicht schlecht, ist mir jedoch im Moment zu aufwändig. Hatte mir eher etwas vorgestellt, was die vorhandenen Meldungen einmal auslöst (von den flex Seite, nicht von der SPS) und dann in ein Archiv schreibt. So hätte ich dann ein Meldefenster in dem ich dann die Meldungen drinstehen hätte, wenn dieses nur das Archiv auswählt und man hätte einen schnelleren Überblick.

    Gruß,
    maccap

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 01:32
  2. Bitmeldungen WinCC flex 2008
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 16:01
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 19:39
  4. Problem mit Bitmeldungen in WinCC flex ´05
    Von nikraym im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 09:29
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 09:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •