Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: WinCC flex 2008 SP1: Sichtbarkeiten mehrerer übereinanderliegender Objekte

  1. #11
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Haben SP1 ohne Hotfix drauf. Kann mir bald nicht vorstellen das es daran liegt, aber man weiß ja nie. Muss ich nochmal schauen ob es vielleicht daran liegt.

  2. #12
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hier nochmal 2 Screenshots von dieser komischen Sache...werde dann wohl mal SIEMENS bemühen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #13
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Grimsey Beitrag anzeigen
    ...werde dann wohl mal SIEMENS bemühen.
    Zitat Zitat von Grimsey Beitrag anzeigen
    Haben SP1 ohne Hotfix drauf. Kann mir bald nicht vorstellen das es daran liegt, aber man weiß ja nie.
    Bin mir ziemlich sicher, dass das die erste Antwort von Siemens ist. Hotfix installieren!

    Ich nehme an Du bist schon auf die einzelnen Objekte mit der Maus gegangen > rechte Taste > ganz nach hinten. Und das bei jedem solange bis das gewünschte Feld das vorne sein soll übrig ist. Mit eins nach hinten hatte ich schon oft Schwierigkeiten.

    Wären verschiedenen Bilder eine Option?
    Du hättest ein Bild mit Deinen symbolischen Ausgabefeldern und auf Wunsch einfach ein anderes Bild anwählen das gleich ausschaut, aber andere Ausgabefelder besitzt.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  4. #14
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.306
    Danke
    932
    Erhielt 3.321 Danke für 2.683 Beiträge

    Standard

    Hallo Grimsey,

    in WinCC flexible sind Symbolische E/A-Felder etwas störrisch, was das Überdecken mit einfachen Objekten betrifft.
    Dein Problem kenne ich. Solange das Symbolische E/A-Feld bedienbar ist, wird es weder unsichtbar, noch kann man
    es überdecken. Offensichtlich hat hier die Bedienbarkeit Vorrang vor der Sichtbarkeit.

    Meine Lösung seit WCCf2007:
    Animation->Sichtbarkeit plus Animation->Bedienbarkeit (am einfachsten mit der gleichen Variable).

    Gruß
    Harald
    Zitieren Zitieren Animation->Bedienbarkeit  

  5. #15
    Avatar von Grimsey
    Grimsey ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    376
    Danke
    107
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Danke für Eure Antworten,

    @Paule: hab ich bereits alles durch hilft leider nicht

    @PN/DP: Sichtbarkeit und Bedienbarkeit sind beide bereits benutzt. Es liegen mehrere E/A-Felder übereinander und diese sind voneinander abhängig was Bedienbarkeit und Sichtbarkeit angeht. Ich hab Deine schon recht viel an Funktionalität reingepackt

  6. #16
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Das heißt Du rufst jetzt Siemens an?
    Ich hoffe Du teilst uns die Antwort mit.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #17
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    das Problem hatte ich auch schon. Laut damaliger Auskunft von Siemens gibt es in Runtime nur 1 Ebene. Im Gegensatz zum Engineering. Von WINCC (7.0) kenne ich es so, daß das zuletzt geöffnete Objekt immer in den Vordergrund (Ebene 0?) gestellt wird. Bein WINCCFlex bin ich noch nicht dahintergestiegen, warum das eine Bild vorn und das andere hinten ist. Irgendwie hab ich es halt dann zurechgerückt. Aber die Reihenfolge ändert sich auch z.B. beim Reorganisieren o.ä..Also Aufpassen.
    Soweit meine Erfahrungen. Hab dann WINCC genommen. Ansonsten möchte ich auf die Wunschliste WINCCFlex verweisen .
    Gruß
    Sailor

Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung WinCC 2008 Flex
    Von Fidibus im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 09:10
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 17:24
  3. WinCC flex 2008 Archivierung
    Von Wowa05 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 16:28
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 10:38
  5. WinCC flex 2008 HF2
    Von dalbi im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 17:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •