Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: skript test mit Runtimesimu Wincc flex

  1. #1
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    kann man ein Skript auch in der Runtimesimulation testen

    gruss

    Andy
    Zitieren Zitieren skript test mit Runtimesimu Wincc flex  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Ja! Das hättest Du auch einfach ausprobieren können.
    Die Runtime(-Simulation) führt die Skripte genau so aus wie auf dem echten Panel.
    Wenn die Skripte allerdings File-Operationen enthalten, dann beachte die für Panel
    und PC(-Simulation) unterschiedlichen Befehle und wie man trotzdem testen kann.
    FAQ: WinCC flexible Dateien lesen/schreiben mit VB-Script

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    andy0909 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Harald,

    braucht das Skript immer einen Aufruf oder kann es auch dauerhaft im Hintergrund laufen bis das gewünschte Ereignis kommt?

    gruss

    Andy

  4. #4
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,
    es ist möglich das Skript zyklisch aufzurufen oder mit einer Variablen zu koppeln. Bei Wertänderung würde dann das Skript ausgeführt werden.

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Andy,

    ein Skript auf einem Panel in einer Schleife dauerhaft laufen lassen ist keine gute Idee,
    weil in dieser Zeit die Ausführung anderer Skripte nicht möglich ist. WinCc flexible kann
    nur 1 Skript "gleichzeitig".

    Du solltest Dir Deine Aufgabe in Teilschritte ohne Warte-Schleifen zerlegen und für die
    Aneinanderreihung der Teilaufgaben "Ereignisse" für weitere Skriptaufrufe erzeugen.
    Das ist leider oft nur mit Hilfe der SPS möglich, z.B. "bei Wertänderung" einer Variable.

    Es gibt nur sehr wenige Anwendungen, wo in einer Schleife auf das Ergebnis einer Operation
    gewartet werden muß. Dann sollte die Schleife aber zeitüberwacht laufen (nur wenige Sekunden!).

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    andy0909 (19.11.2010)

Ähnliche Themen

  1. WinCC flex skript lange codezeile ...
    Von erzteufele im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 08:02
  2. WinCC flex Variableninhalte summieren skript
    Von roadrunner im Forum HMI
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 18:33
  3. WinCC Flex 2005 - Skript
    Von eYe im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 17:50
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 22:07
  5. WinCC flex VB Skript aus SPS starten
    Von figo80 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 11:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •