Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Hex In String

  1. #1
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    58
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo und Guten Abend,

    hab folgendes Problem.
    Habe Mehre RFID-SYSTEM von EMS wo ich die TAG-ID (einmalige Seriennummer) auslese.Dieses System setzt sich aus 8-Byte zusammen.
    z.B:
    1.Byte 6E
    2.Byte 6A
    3.BYte 22
    4.Byte 17
    5.Byte 6F
    6.Byte 6A
    7.Byte 6B
    8.Byte 22

    Wie kann ich dies in einen String Speichern
    Also so: 6E6A22176F6A6B22
    hab schon mit I-STRING UND DI-STRING versucht bekomme es aber nicht hin.
    Kann mir Jemand helfen?
    MFG
    Michael

    SYSTEM 317 PN/DP
    STEP7 5.3
    Zitieren Zitieren Hex In String  

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Zerlege das Byte in 2 Nibble.

    Lokalisiere den nibble mit eine Sprunganweisung (Case).

    CABA

    C A B A

    case 0:
    .
    .
    case F:


    Transferiere es über ein Array / Array-Index an den passenden "Platz"





    Fertig

    Karl www.magnia.de

  3. #3
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    58
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Karl,

    gibt es keine Funktion die das bewergstelligen kann ?
    So wie das aussieht macht du das in SCL!
    Wie zerlege ich 1.Byte in 2 Nibble als je 4.Bit am einfachsten?

    die ersten 2.Byte des Strings sind reserviert für länge usw.
    dann wäre 3.Byte von 0-4 z.B "0" und von 5-8 "F" ?

    Gruß
    Michael
    Zitieren Zitieren Hex in String  

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi MichaelHuf


    gibt es keine Funktion die das bewergstelligen kann ?
    Ich kenne keine.


    So wie das aussieht macht du das in SCL!
    Ja, AWL ist auch möglich !



    Wie zerlege ich 1.Byte in 2 Nibble als je 4.Bit am einfachsten?

    0 --> 0000
    1 --> 0001
    2 --> 0010
    3 --> 0011
    4 --> 0100
    5 --> 0101
    6 --> 0110
    7 --> 0111
    8 --> 1000
    9 --> 1001
    A --> 1010
    B --> 1011
    C --> 1100
    D --> 1101
    E --> 1110
    F --> 1111


    1 Byte --> B C --> 1011 1100
    bitweises und mit 0000 1111
    ergibt 0000 1100 --> 2.Zeichen


    1010 1100
    bitweise "shift 4 mal --> 0000 1010 --> 1.Zeichen


    Danach einfan in einen String packen


    die ersten 2.Byte des Strings sind reserviert für länge usw.
    dann wäre 3.Byte von 0-4 z.B "0" und von 5-8 "F" ?
    Äh nicht mischen / interne Strucktur und handhabung Stringkonstanten ! ! !
    (Unter SCL)



    Karl www.magnia.de

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Sieh dir das mal an, so könnte das schon reichen?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Anbei der Algo.

    Nur zur Info.

    BYTE_HEX.pdf




    Karl www.magnia.de

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Noch eine kleine Schönheitskorrektur:

    Das letzte SPA S01; in der Sprungliste (das ohne Kommentar) kann entfallen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    58
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Ralle,

    hab noch ein problem mit deiner Funktion.
    Der String wird unter Wincc Flex nicht angezeigt.
    Hab aber in den Byte's alle korrekten Char's Gefunden.

    Die Byte von 0 - 7 im db202 , sind wie oben beschrieben, eingetragen.


    Gruß
    Michael
    Psank an alle
    Zitieren Zitieren Hex in String  

  9. #9
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Das einzige, was ich nicht getestet habe, ob im Byte 0 und 1 des Strings die korrekten Daten stehen. Ich war der Meinung, wenn ich den String im DB anlege, dann wird automatisch die angegebene Länge eigetragen, das wäre mal zu überprüfen. Dein String in WINCCflex muß bei DBW8 beginnen, werd das morgen mal mit ProTool probieren, das hab ich grad auf einem OP. Vielleicht sollte man im DB einen Default-String eintragen, damit die korrekte Länge im String-Kopf steht.
    Geändert von Ralle (05.12.2006 um 21:06 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #10
    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    58
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Kann ich dir beantworten,

    Im Byte 0 vom String steht 16 und im Byte 1 steht 4.
    In Wincc Flex db202.dbb8.

    Gruß
    Michael
    Zitieren Zitieren Hex in String  

Ähnliche Themen

  1. Konstante String in Variable String schreiben
    Von sailor im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 18:01
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 12:54
  3. Int na. String und String zusammensetzen
    Von bastler im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 20:29
  4. Ein String kopieren in einen anderen String
    Von CanYouHelpMe im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 17:21
  5. STRING aus einzelnen STRING's zusammenstellen
    Von ollibolli im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 09:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •