Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Länge eines Array variabel halten

  1. #1
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Essen, NRW, Deutschland
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    kann man die Länge eines Arrays variabel gestalten? Wenn ja, wie?

    Bei der Deklaration von Variablen (z.B. in einem FB) kann man ja als Datentyp "Array" auswählen. Leider muss man dort auch schon die Länge festlegen, also z.B. "ARRAY [1..40] of BYTE". Dies könnte bei mir zu einem Problem werden, weshalb ich die Länge vorab schon gerne variabel gastalten würde. Geht das irgendwie?
    Gruß,
    Der Kuffel

    Meine SPS: CPU 416-2DP (..XK04..), CP 443-1 (..EX11..)
    Zitieren Zitieren Länge eines Array variabel halten  

  2. #2
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Ja, du musst aber mit einem DB arbeiten. Diesen kannst du während der Laufzeit erstellen und löschen. Mit der Deklaration direkt im FB geht das nicht. pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  3. #3
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Essen, NRW, Deutschland
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Der FB hat bei mir eh einen Instanz-DB, das wäre also kein Problem bei mir wenn es mit diesem DB ginge. Ich seh ja auch bei fest eingestallter Länge des Arrays die einzelnen Bytes im Instaz-DB.

    Aber wie definier ich nun die Länge, so dass sie variabel ist, also z.B. von einer weiteren Integer-Varaiblen bestimmt wird?
    Gruß,
    Der Kuffel

    Meine SPS: CPU 416-2DP (..XK04..), CP 443-1 (..EX11..)

  4. #4
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    wie PT schon sagte: das geht nicht. Externen DB mit der
    passende Länge erstellen/löschen, nach Bedarf, und damit arbeiten.
    Sonst wüsste ich nichts. Oder einen DB, lang genug, erstellen, und dann
    mittels indirekte Addresierung die passende Bereiche nutzen.

    Gruss: V.
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Variabel  

Ähnliche Themen

  1. Array länge mit SCL ermitteln
    Von Linowitch im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 12:12
  2. Länge eines UDT ermitteln
    Von Woto im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 08:21
  3. Ein/Aus-gangsparameter eines FB variabel gestalten
    Von MatthiasH24 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 15:11
  4. Textfeld in Bildbaustein variabel halten?
    Von ottopaul im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 10:23
  5. Textfeld variabel halten im Bildbaustein ?
    Von ottopaul im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 20:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •