Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ladespeichererweiterung......

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leser.

    Der Ladespeicher meiner Simatic SPS CPU416-2 neigt sich dem Ende zu. Zur Zeit habe ich noch 15% frei. Arbeits- und Datenspeicher habe ich noch reichlich frei.... Komisches Speicherkonzept.

    Jetzt habe ich gesehen das ich den Ladespeicher mit RAM-Memory oder mit Flash-Eproms erweitern kann.
    Was ist Eurer Meinung nach besser ?

    Grüsse aus OWL

    Axel
    Zitieren Zitieren Ladespeichererweiterung......  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    197
    Danke
    10
    Erhielt 17 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo Axel
    Wenn Du viele Anpassungen oder sogar noch in der Testphase bist, würde ich ein RAM einsetzten. Wenn die Anlage fertig ist, würde ich aus kostengründen ein Flash einsetzen.
    Gruss Martin

  3. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo Martin....

    Wenn ich mal schon in der Testphase wäre........ noch bin ich am zusammenstellen und anpassen ...

    Ist die RAM-Erweiterung schneller ? Macht sich das bemerkbar ?

    Fragen über Fragen


    Axel

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    197
    Danke
    10
    Erhielt 17 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo Axel
    Mit einem Ram arbeitet die SPS nicht schneller, aber Du musst ständig das Flash neu beschreiben.

    Wenn ein Flash gesteckt ist, können zwar noch Bausteine geändert werden, aber diese Aenderungen werden in das intergrierte RAM geschrieben und nicht direkt in das Flash. Wenn das integrierte Ram voll ist, muss das Flash wieder neu beschrieben werden. Wenn Du also grosse Bausteine hast, welche sich nicht mehr ändern, kannst Du auch jetzt schon ein Flash einsetzen.
    Gruss Martin

  5. #5
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und Flash hat prinzipiell eine begrenzte Lebensdauer, gemessen in Schreib- Lesezyklen. Diese ist zwar heute recht hoch (10'5?), aber deswegen auch theoretisch (weil das niemand wirklich mit einer statistisch aussagekräftigen Zahl von Chips ausprobiert). Auch hängt der "lese ich 1 oder 0"-Übergang von (F)EPROMS ein bisschen von der Versorgungsspannung ab. Im Rahmen der Sorgfaltpflicht ist es besser, die letzte Programmversion auf einem "frischen" Flash zu hinterlassen als auf einem gebrauchten. Auch kann die Änderung einer einzelnen Anweisung durchaus mehr als einen Schreib-/Löschvorgang auf dem Flash auslösen.

Ähnliche Themen

  1. Ladespeichererweiterung CPU318-2DP
    Von EW2 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 11:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •