Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: S7 315 Timer SE

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    morgen leute

    mir ist etwas unklar, der merker M200.1 ist 100% auf eins,
    wird über eine selbsthaltung gebildet. wenn dieser nicht eins wäre würde die ganze anlage stehen aber das tut sie nicht. meine
    zeitverzögerung läuft nicht an! der timer T 71 wird wirklich nur ein mal im programm verwendet(querverweis nachgeschaut) und M 200.1 wird auch nur ein mal gebildet. beutze ich einen anderen timer z.b. T 72 dann funktioniert es. hat jemand schon so etwas gesehen ?
    das ist schon das zweite mal das mir so etwas auffällt, hab mir beim ersten mal nicht viel dabei gedacht. jetzt scheint es mir doch ein wenig strange zu sein.


    Code:
       # netzwerk 1 erzeuge selbsthaltung für M200.1 
        ...
        = M 200.1
       # Netzwerk 2 Zeitverzögerung
        U     M    200.1
        L     S5T#3S
        SE   T 71
    
       # Netzwerk 3
       U T 71
       ...
    für jeden tipp wäre ich sehr glücklich da ich gerade ne ibs habe.
    danke im voraus[/code]
    Zitieren Zitieren Gelöst: S7 315 Timer SE  

  2. "Ja genau... so gings.
    Danke...

    Gesendet von meinem HTC HD2"


  3. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo Gast,

    ich hatte es mal bei einer S5 dass ein Timer nicht gestartet wurde obwohl nicht anders verwendet... Weiss nicht ob das irgendwelche Speicherzellen sind die "kaputtgehen" können. Ich hab auch einfach nen anderen genommen, war eh ne Altanlage. Ich wollte auch schon das Orakel befragen... Ist mir seitdem nicht mehr untergekommen. Frag evtl mal bei Siemens. Oder mach doch mal ein Testprogramm wo nichts anders drinsteht als die Zeilen oben.

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Timer  

  4. #3
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    jo mal ein testprogramm machen nur mit dem timer, da sist ne gute idee...


    wozu ist der timer gut? bringt er 3s nach dem anlauf ein signal?
    ich meine er wird ja nur einmal angestosen, am anfang...


    ist der timer innerhalb eines sprungs? das mögen die auch nicht wenn sie nicht ständig bearbeitet werden...

  5. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    @Gast

    Scheint eine S5-CPU zu sein.

    Der Timer sollte als erstes vor dem Start an seinem Eingang ein VKE Null sehen. Nimmst du einen "frischen" Timer, dann geht es. Es kann also sein, daß, wenn dein M200.1 auf 1 feststeht, dein Timer nicht wieder anläuft (z.Bsp. Stop CPU). Nach einem CPU-Stop, also M200.1 erstmal für mindestens einen Zyklus auf Null. Denk dran, daß Siemens die Merker ab 200 als Schmiermerker benutzt, das sieht man auch nicht immer, weil indirekt adressiert, oder Baustein geschützt.

  6. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    danke erstmal für eure antworten

    das irgend welche speicherstellen bei einer neuen sps kapput gehen sollen ist doch eher unwarscheinlich, das orakel befragen ?
    welches ?
    das von delphi ? oder das von siemens ?
    test programm schreiben ? auf plc_sim gehts wunderbar nur nicht auf der sps? sicherlich einen anderen timer benutzen keine frage schon längst geschehen. hab ja nur wissen wollen ob das schon mal vorgekommen ist.

    danke

  7. #6
    Anonymous Gast

    Standard

    @Ralle

    keine s5, keine schmiermerker, keine knowhow protected fcs. sps war vorher nicht in stop sondern lief.

  8. #7
    Anonymous Gast

    Standard

    @Markus

    der timer gibt ein signal(verzögert), dass die anlage eingeschaltet ist.
    im grunde genommen nichts weltbewegendes, ach so keine sprünge die den timer eventuell überspringen. programm ist linear aufgebaut.

  9. #8
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    er meinte das "schlecht gelaunte nuschelorakel von nürnberg"
    befrage es und ein unter drogen stehender mönch der simatic gilde wird dir eine mehr oder weniger mehrdeutige prophezeiung zu deinem problem singen...

    ne spass bei seite es gibt da auch wirklich gute leute...

  10. #9
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    @Markus

    nein ich meinte die Orakels allgemein. Wenn nichts anders hilft dann gleich an einen Exorzisten wenden. Aber ich glaube die sind zur Zeit alle bei Siemens am WinCC flex eingespannt

    Spass beiseite aber mir wars auch unerklärlich damals. Und ich war mir sicher dass der Timer nicht mechanisch war!

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Orakel  

  11. #10
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hatte das selbe Problem mit T12 oder 13 vor ca. 4Jahren. Ist auch nie wieder aufgetreten.

    Ich nutze aber mittlerweile fast ausschließlich die IEC-Timer. Wegen FB´s und einfacher Handhabung mit ms und dint.

    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

Ähnliche Themen

  1. Timer im FB
    Von Golden Egg im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 08:52
  2. Suche Ersatz für IFM TIMER LG ( Logik Timer)
    Von GrafLaugenkotz im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 17:02
  3. S7 Timer
    Von Elektro im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 11:30
  4. IEC timer 2
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 10:12
  5. IEC Timer
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 08:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •